Bau einer Gartenloung aus Europaletten Teil 1

sverigevän

Mitglied
Registriert
04. Apr. 2017
Beiträge
23
Ort
EN-Ruhr-Kreis
Hej, zusammen,

Habe damit begonnen eine Gartenloung aus EU-Paletten zu bauen.
Nachdem ich mir ein paar vernünftige besorgt habe,beginnt die meiste Arbeit-
das Schleifen :mad:

Die ersten 4 stück habe ich geschliffen

-Mit Schleifscheibe-um die Kannten zu entgraden
-Schleifgerät für die Flächen u. von Hand um die unzugänglichen stellen zu erreichen

Zum Schluß mit dem Brenner um die Holzspiecker wegzubekommen,und
um die Holzmaserung hervorzuheben.

Sauarbeit,aber naja...
DSCI2718.JPG DSCI2720.JPG








Impregnieren

DSCI2714.JPG DSCI2719.JPG


4 Paletten sind fertig & werden die nächsten Tage den Hauptanstrich bekommen


Teil 2 folgt
 
  • Rosabelverde

    Moderatrix
    Teammitglied
    Registriert
    14. Sep. 2012
    Beiträge
    18.207
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Ich schau dir gern bei der Arbeit zu und bin schon gespannt, wie es weitergeht! Es wundert ich immer wieder, was mensch aus Paletten so alles machen kann. Respekt! :grins:
     

    Okolyt

    moderat or not moderat
    Teammitglied
    Registriert
    19. Okt. 2006
    Beiträge
    9.673
    Ort
    Iserlohn
    Ich schaue mir das auch mal genauer an. Tolle Sache!
    Habe mal auf einem Gartenmarkt gesehen,, dass einer Möbel aus diesen Paletten ausstellte. Nicht nur Lounge-Möbel, da war sogar eine komplette Schrankwand und ein Schreibtisch bei.
     
  • T

    Tinchenfurz

    Guest
    hehe, das ist ja lustig. So ein Projekt hab ich auch in der Mache, d.h. bisher nur einen Plan und 4 Paletten. Werde ich sehr interessiert mitverfolgen.
     
  • sverigevän

    Mitglied
    Registriert
    04. Apr. 2017
    Beiträge
    23
    Ort
    EN-Ruhr-Kreis
    AW: Bau einer Gartenloung aus Europaletten Teil 1 & 2

    Danke Euch ;)

    Weiter gehts,

    nachdem ich nun alles 2 x lasiert habe,gehts an den zusammenbau:

    Als erstes drehe ich die unterste palette auf den Kopf u. befestige die "Füße"
    die ich von einer Rolle Antirutschmatten zurechtschneide
    DSCI2723.JPG
    Das mache ich ,dass die Couch nicht mit Feuchtigkeit von unten direkt in Kontakt kommt

    DSCI2722.JPG
    Diese befestige ich mit Dachpappennägeln
    DSCI2724.JPG

    Palette wieder umdrehen u. die 2. drauf

    wie ihr seht,ist 4.Brett ab,da kommt später die Lehne rein

    Bohrmaschiene,Akkuschrauber ,schrauben u. Nägel bereitlegen

    DSCI2727.JPG DSCI2731.JPG

    DSCI2729.JPG
     

    Anhänge

    • DSCI2725.JPG
      DSCI2725.JPG
      152,3 KB · Aufrufe: 133
    • DSCI2732.JPG
      DSCI2732.JPG
      172,9 KB · Aufrufe: 131
    • DSCI2733.JPG
      DSCI2733.JPG
      161 KB · Aufrufe: 109
    Zuletzt bearbeitet:

    sverigevän

    Mitglied
    Registriert
    04. Apr. 2017
    Beiträge
    23
    Ort
    EN-Ruhr-Kreis
    Nachdem alles verschraubt ist, hänge ich die Lehne ein & richte sie aus.



    Anhang anzeigen 549802 Das Teil was ich von der Lehne abgesägt habe,wird (roter Pfeil) hinten mit 3 Schrauben festgemacht.Das ist der halt der Lehne

    DSCI2733.JPG jetzt eine Leiste (die hab ich aus einem Abfallkontainer )
    rein,3x verschrauben-fertig
    Die Lehne kann nirgendswohin verrutschen
     

    Anhänge

    • DSCI2734.JPG
      DSCI2734.JPG
      176,1 KB · Aufrufe: 144
    • DSCI2735.JPG
      DSCI2735.JPG
      168,6 KB · Aufrufe: 124
    • DSCI2736.JPG
      DSCI2736.JPG
      172,7 KB · Aufrufe: 83
  • sverigevän

    Mitglied
    Registriert
    04. Apr. 2017
    Beiträge
    23
    Ort
    EN-Ruhr-Kreis
    Seitenlehne:

    Die hab ich aus einer anderen Palette abgeschnitten,einen Klotz rein,je 2 schrauben & fest

    DSCI2736.JPG DSCI2735.JPG mit der Stichsäge das Brett welches an die Rückenlehne kommt etwas anschrägen,damit sie auch genau reinpasst

    DSCI2737.JPG DSCI2738.JPG DSCI2739.JPGDSCI2741.JPG Die Rückenlehne ist somit abnehmbar,damit ich sie den Winter über trocken in meiner Garage "überwintern" lassen kann.

    Teil 3 folgt

    -es wird die Liegefläche aus 5 Paletten,die rechts drannkommt-und die Polster,die ich mir noch kaufen muß
     

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Teammitglied
    Registriert
    14. Sep. 2012
    Beiträge
    18.207
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Das hast du schön anschaulich dargestellt. Sieht nicht so kompliziert aus, wie ich dachte. Fast bilde ich mir ein, ich bekäme das jetzt auch hin! :grins:
     

    sverigevän

    Mitglied
    Registriert
    04. Apr. 2017
    Beiträge
    23
    Ort
    EN-Ruhr-Kreis
    AW: Bau einer Gartenloung aus Europaletten Teil 1 & 2

    Danke,

    klar doch,dass schaffst du, Lust dazu & Paletten,mehr braucht man nicht dafür-

    ja und ein wenig Zeit natürlich.
     

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Teammitglied
    Registriert
    14. Sep. 2012
    Beiträge
    18.207
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Ja, und auch noch ein wenig Körperkraft. Das ist immer der Hauptgrund, warum bei mir was scheitert. Wenn ich sehe, wie du deine 2½ Paletten da aufgebockt hast, weiß ich schon, dass mir das nie gelänge. Ich muss dann immer warten, bis mein Neffe zu Besuch kommt ... :(

    Okay, und wie geht's jetzt bei dir weiter? Du kaufst Matratzen? Und streichst an, oder was?
     
  • karlh

    Foren-Urgestein
    Registriert
    11. Juli 2009
    Beiträge
    1.574
    Ort
    Erfurt
    Die Idee ist gut. Man kann aus den Dingern viel machen.

    Meine bessere Hälfte wollte unbedingt eine Palette als Wandregal in der Küche haben. Ich habe dann eine aus Brettern und Leisten vorbildgerecht in Kleinformat gebaut und hingehangen. So eine Gebrauchte wollte wir nicht im Haus haben. Sieht auch gut aus.
     
  • T

    Tinchenfurz

    Guest
    J
    Okay, und wie geht's jetzt bei dir weiter? Du kaufst Matratzen? Und streichst an, oder was?

    Ich habe gestern im Baumarkt eigens für Palettenmöbel hergestellte fette Kissen gesehen, total bequem, mit Reißverschluß. So wie ich sie eigentlich selbst machen wollte. Aufgrund meiner nur rudimentär vorhandenen Nähkünste werde ich da wohl zuschlagen.
     

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Teammitglied
    Registriert
    14. Sep. 2012
    Beiträge
    18.207
    Ort
    Kreis Paderborn/NRW
    Oh, das ist ja ein guter Tip! Werde im Baumarkt mal Augen danach machen. Meine Nähkünste gehen gleichfalls asymptotisch gegen Null, aber was Kuscheliges fürs Hinterteil ist immer zu gebrauchen. Hier gibt's eine ganz böse Friesenbank, die damit ja vielleicht aufzumotzen wär ... oder ich baue gleich an die Stelle auch so ein Palettensofa!
     
    T

    Tinchenfurz

    Guest
    Ich drehe morgen mal ein Foto von den Kissen, Rosabel. Und... ich will alles vorschrauben. Muss das ja auch alles hochschleppen. Dann wird auffem Balkon zusammenjetan. Ich will noch Rollen drunter machen, damit man an die Sat-Verschüsserung kommt, ohne gleich alles zu verhebeln.
     

    sverigevän

    Mitglied
    Registriert
    04. Apr. 2017
    Beiträge
    23
    Ort
    EN-Ruhr-Kreis
    Ja, und auch noch ein wenig Körperkraft. Das ist immer der Hauptgrund, warum bei mir was scheitert. Wenn ich sehe, wie du deine 2½ Paletten da aufgebockt hast, weiß ich schon, dass mir das nie gelänge. Ich muss dann immer warten, bis mein Neffe zu Besuch kommt ... :(

    Okay, und wie geht's jetzt bei dir weiter? Du kaufst Matratzen? Und streichst an, oder was?

    Das ist natürlich blöd,ja die sind schwer,ca. 28 Kg eine

    Ich kaufe Schaumstoff (was heist ich,die Besitzerin der Lounge,ist ja nicht für mich) und beziehe die mit Stoff .Wird sich die Nachbarin drüm kümmern ..
     

    sverigevän

    Mitglied
    Registriert
    04. Apr. 2017
    Beiträge
    23
    Ort
    EN-Ruhr-Kreis
    Ich drehe morgen mal ein Foto von den Kissen, Rosabel. Und... ich will alles vorschrauben. Muss das ja auch alles hochschleppen. Dann wird auffem Balkon zusammenjetan. Ich will noch Rollen drunter machen, damit man an die Sat-Verschüsserung kommt, ohne gleich alles zu verhebeln.

    Danke für den Tip, möchte das Foto von den Kissen auch sehen,bitte ;)
     

    sverigevän

    Mitglied
    Registriert
    04. Apr. 2017
    Beiträge
    23
    Ort
    EN-Ruhr-Kreis
    Der Tisch (natürlich aus Paletten ;) )

    Eine Palette zugeschnitten

    DSCI2742.JPG DSCI2743.JPG DSCI2745.JPG

    Das abgesägte Stück
    wird für die Verblendung genommen



    DSCI2746-crop.JPG DSCI2747.JPG

    Ich habe 2 Bretter von einer Seite vom Tisch auch rausgemacht,da es zu grosse Zwischenräume sind,wie ich finde
    DSCI2749.JPGDie Nägel etwas reinschlagen & das 1.Brett ans erste ansetzen u. rein,das passt.das 2. passt nicht,also absägen

    DSCI2748.JPG Das Brett mit 2 Schrauben eben festmachen,damit es nicht wegrutscht u. sägen,Schrauben wieder raus u. Brett einsetzen

    DSCI2754.JPG Hab ein Ablagefach auf die andere Seite eingebaut,denn die Dame möchte ja ihr Glas,Flasche, (was auch immer) sicher abstellen :)


    DSCI2750.JPG DSCI2751.JPGDSCI2755.JPG

    Das ganze noch verschrauben

    DSCI2752.JPG noch Lasieren (morgen vielleicht),das Unterteil muss noch drunter-fertig

    Paletten sind jetzt alle,wenn ich wieder neue habe,gehts weiter mit dem Schlafteil
     

    KiMi

    Foren-Urgestein
    Registriert
    07. Jan. 2008
    Beiträge
    1.718
    Ort
    Unterfranken
    Hallo Sverigevän,

    das ist total interessant, vielen Dank für deine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Wie ist es denn weitergegangen? Hast du Bilder von den fertigen Möbeln?

    Ich habe hier auch noch einige Paletten rumstehen und trage mich seit längerem mit dem Gedanken, daraus Terrassenmöbel zu bauen. Dieses Jahr möchte ich es endlich anpacken :)

    Liebe Grüße,
    KiMi
     

    karlh

    Foren-Urgestein
    Registriert
    11. Juli 2009
    Beiträge
    1.574
    Ort
    Erfurt
    Hier mal ein Vorschlag, eine Bank auf der Landesgartenschau 2017 in Apolda (Thür). Kann man natürlich auch kleiner bauen.

    2017-05-22-1464.jpg
     

    OliviaP.

    Neuling
    Registriert
    04. Apr. 2018
    Beiträge
    3
    Wow, das sieht ja echt toll aus.. Schade, dass wir uns letztes Jahr erst eine Garten-Lounge angeschafft haben. Aber ich muss wohl mal mit meinem Mann reden, ob er mir auch so was tolles bauen kann. Bald hat er ja Urlaub :D Dann hätte ich halt etwas einzigartiges.
     

    OliviaP.

    Neuling
    Registriert
    04. Apr. 2018
    Beiträge
    3
    Wie lange hast Du dafür eigentlich gebraucht und wieviel Geld hast Du dafür investier?
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    V Suche Hilfe zum Bau einer Erdbeerschnecke . Gartengestaltung 3
    C Bau einer Mauer für eine Meerschweinchen-Aussenlandschaft Sanierung & Renovierung 2
    L Fragen zum Bau einer Kräuterschnecke Gartengestaltung 5
    C Anleitung zum Bau einer Rattenfalle, dringend gesucht! Haustiere Forum 3
    H Bau eines Teiches mit und auf natürlichem Felsgrund Teich & Wasser 1
    paintinx Steg Bau, welches Holz? Teich & Wasser 10
    Supernovae Insektenhotel Ideensammlung, Planung, Bau Gartengestaltung 30
    momolucymonty Hallloli bin wieder ON - Freigeh.bau im Garten f. Mitzi Haustiere Forum 3
    R holz bau arbeiten Bücher & Co. 4
    R Bau Gartenbrunnen Heimwerken 21
    W Totalumgestaltung/-bau des Vorgarten - nordischer Stil? Gartengestaltung 9
    die Feli Winterschutz für Pflanzen von Bau*aus - taugt der? Gartenpflanzen 7
    S benötige hilfe beim bau :) Heimwerken 21
    C Bau von Ratte oder Wühlmaus (Foto)? Gartenpflege 54
    gemüsehase Der Bau von unserem neuen "alten" Grillplatz Gartengestaltung 28
    L Suche Tipps zum Bau eines Hochbeetes Gartenfreunde 3
    S Garten im Bau - dieses Jahr noch nutzen? Obst und Gemüsegarten 6
    P Fragen zum Bau eines Pflanzenteiches - eure Meinungen? Teich & Wasser 79
    lasthope lasthope wagt sich gleich.....an den Bau von einem Teich :-) Teich & Wasser 69
    M Teichbau : Welche Pumpe ? Gibt es Anleitungen zum Bau ? Teich & Wasser 11
    S unser bau... Hausbau 5
    B Problem beim brunnen selbst bau Gartenarbeit 1
    Nellis Wespen-Bau Tiere im Garten 2
    S Biete Aluprofile(z.b. für Gewächshaus-Bau) Grüne Kleinanzeigen 9
    D Benötige Hilfe zum Bau eines Stein Brunnens! Teich & Wasser 1

    Similar threads

    Oben Unten