Womit Lücke zwischen Betonstufen und Hauseingang schließen?

lipa

Mitglied
Registriert
26. Dez. 2020
Beiträge
40
Hallo zusammen, vielleicht hat jemand einen Tipp, da ich nicht vom Fach bin. Zwischen unserer Hausschwelle und Blockstufen klafft eine Lücke von Waschbeton aus alten Zeiten. Ich würde diese gern schließen. Was nimmt man für sowas? Ich bin gerade bei Zementmörtel angekommen, aber vielleicht hat wer hier eine bessere Idee?

Anbei ein Foto. Vielen Dank!

unnamed (43).jpg
 
  • Platero

    Foren-Urgestein
    Registriert
    29. Jan. 2021
    Beiträge
    3.156
    Ort
    Im Hessenland
    Hallo,
    der Pfusch fängt schon davor an. Der Waschbeton ist das ursprüngliche Niveau, auf das auch die Höhe der Haustürschwelle ausgerichtet ist. Da jetzt Stufen hinzu“basteln“, die über dieses Niveau hinaus gehen, war nur eine mäßig gute Idee.
    Die Lücke klafft deshalb, weil du nicht einfach irgendwas gegen die Schwelle der Haustür schmieren kannst.
    Soweit ich sehe, ist diese aus Holz. Das arbeitet und bewegt sich. Das hält dir nichts, Wasser dringt ein und die Haustürzarge vergammelt.
    Lass es so, wie es ist, oder mach es richtig. Stufen weg, Waschbeton weg, neue Stufen auf korrektem Niveau hin.
    Was anderes sehe ich da nicht.
     

    lipa

    Mitglied
    Registriert
    26. Dez. 2020
    Beiträge
    40
    Danke für deine Antwort. Und berechtigter Einwand auf den ersten Blick. Jedoch, der Eingang ist überdacht und zur Sicherheit haben wir die Blockstufe leicht angeschrägt so dass Wasser vom Haus abfliesst. Die Tür ist auch deutlich höher, dadrunter ist eine Messingleiste, so dass kein Wasser ans Holz kommt.

    Diese Diskussion mal aussen vor: welches Material würdet ihr für solche Zwecke nutzen? Das war ja die Frage.
     
  • Platero

    Foren-Urgestein
    Registriert
    29. Jan. 2021
    Beiträge
    3.156
    Ort
    Im Hessenland
    Immer noch keins….denn das Arbeiten des Holzes findet allein aufgrund der Luftfeuchtigkeit statt……und es geht mir auch weniger um das Türblatt, sondern um die Türzarge.
    Bzw, wenn das überdacht ist, Füll feinen Splitt auf und leg eine zugeschnittene Terrassendiele drauf. Auch da etwa 6 mm Dehnungsfuge zur Tür lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    N Platten von Sektionaltoren womit schneiden? Heimwerken 5
    J Womit Unkrautvlies auf Randstreifen befestigen? Gartenpflege 5
    G Alles stumpf in Haus und Garten: Wie schleift ihr und womit? Gartengeräte & Werkzeug 20
    G Selbstversorgung Flächen-Aufwand und womit Selbstversorger 55
    G Womit Sandsteinplatte glatt schleifen Heimwerken 24
    G Kompostieren wie geht das heute und womit? Gartenpflege 172
    Kapernstrauch Womit mulchen? Gartenarbeit 12
    Opitzel Wie und womit kann ich bereits angegriffenen Sandstein imprägnieren? Sanierung & Renovierung 17
    B Womit PE-Rohr auf Verbinder kleben? Bewässerung 13
    R Liguster Atrovirens düngen wann & womit Gartenpflanzen 5
    G Was und wie und womit düngen? Tomaten 27
    G Kleinen Teich reinigen: Wie und womit. Wie macht ihr das? Teich & Wasser 8
    Miniwindi Hortensie von Schädling befallen - aber womit? Stauden 7
    S Scheiben womit "vogelsicher" machen? Tiere im Garten 3
    schreberin Womit beschriftet ihr eure Schildchen? Gartenpflege 12
    Ambrosia Erde abmagern: womit? Substrat für Kräuter Kräutergarten 1
    S Gewächshaus: Scheiben reinigen - womit? Gartengeräte & Werkzeug 13
    Gartenneugestalter Womit und wie Rasen ausbessern? Rasen 6
    S Kann man einen Olivenbaum unterpflanzen? Womit? Gartenpflanzen 2
    mosauerin Hainbuchenhecke womit kombinieren? Hecken 11
    mareje Womit selbst gebaute Holzkisten imprägnieren? Gartengestaltung 23
    F Womit Fugen füllen ? Sanierung & Renovierung 9
    M Womit Reifendruck bei Rasentraktor prüfen ? Gartengeräte & Werkzeug 6
    ralph12345 Womit bindet ihr eure Pflanzen an den Stäben an? Tomaten 19
    G Womit ist mein Apfelbaum befallen? Obstgehölze 6

    Similar threads

    Oben Unten