Welche Blume ist das?

shary88

Neuling
Registriert
29. Juli 2010
Beiträge
6
Hallo,
Ich habe im Frühjahr eine Wildblumenmischung ausgebracht und ich bin mir nun nicht sicher ob diese Pflanze dadurch entstanden ist.ich wüsste gerne wie sie heißt,sie ist ca 60 cm hoch.
LG ::eek:
 

Anhänge

  • 20170612_115801.jpg
    20170612_115801.jpg
    882,5 KB · Aufrufe: 111
  • 20170612_115748.jpg
    20170612_115748.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 69
  • Pepino

    Foren-Urgestein
    Registriert
    19. März 2010
    Beiträge
    8.435
    Ort
    BW Weinbauklima
    Ich glaube, die Blüte sieht aus wie eine Margerite.
    Das wächst bei uns überall an den Straßenrändern und ich habe leider den Namen noch nicht gefunden. Bin gespannt.
     
  • Pyromella

    Foren-Urgestein
    Registriert
    19. Juni 2013
    Beiträge
    16.659
    Ort
    Münster (Westfalen)
    Die Blütenknospe ja, aber die Blätter und der Habitus passen nicht richtig zur Margerite. Unsere Wiesenmargeriten stehen jedenfalls auf langen Stielen und nicht mit der Blüte direkt im Blattwerk. Ich wäre auch dafür, die Blüte abzuwarten, stelle bis dahin aber mal den Rainfarn zur Debatte.

    Liebe Grüße, Pyromella
     
  • Pepino

    Foren-Urgestein
    Registriert
    19. März 2010
    Beiträge
    8.435
    Ort
    BW Weinbauklima
    Die Blütenknospe ja, aber die Blätter und der Habitus passen nicht richtig zur Margerite. Unsere Wiesenmargeriten stehen jedenfalls auf langen Stielen und nicht mit der Blüte direkt im Blattwerk. Ich wäre auch dafür, die Blüte abzuwarten, stelle bis dahin aber mal den Rainfarn zur Debatte.

    Liebe Grüße, Pyromella


    Ja die Blätter haben mich auch total irritiert! Darum hatte ich schon gesucht, aber nichts gefunden.
    Den Rainfarn habe ich. Der sieht bei mir ziemlich anders aus.
     

    shary88

    Neuling
    Registriert
    29. Juli 2010
    Beiträge
    6
    Danke für eure Mühe,dann lasse ich sie mal blühen und zeige euch dann nochmal Bilder:cool::eek:
     
  • Pepino

    Foren-Urgestein
    Registriert
    19. März 2010
    Beiträge
    8.435
    Ort
    BW Weinbauklima
    Habe was gefunden: Straußblütige Wucherblume (Tanacetum corymbosum).
    Könnte es bei dir das sein?
    Bei mir nicht, die Blätter sind hier noch viel feinfiedriger.
     

    Yukichan

    Mitglied
    Registriert
    03. Nov. 2011
    Beiträge
    476
    Ort
    BW Rhein-Neckar-Kreis
    Von der Blattform her könnte es sehr gut die Färberkamille sein, Anthemis Tinctoria...Wir haben die gelbe Variante im Garten, die allerdings etwas ausladender wächst, als die straff aufrechte Pflanze auf Deinem Foto...Alternative wäre noch das Schmuckkörbchen (Cosmea), was in vielen Samenmischungen enthalten ist und auch so straff aufrecht (aber filigraner) im Blatt wächst, aber anhand der Blattform und Knospengebung auf Deinen Bildern liegt die Färberkamille für mich weitaus näher, da die Blattstruktur gröber/fester zu sein scheint. Habe gerade gesehen, dass die AT bei der Quedlinburger Samenmischung z. B. dabei ist...

    Viele Grüße
    Yuki
     
    Zuletzt bearbeitet:

    shary88

    Neuling
    Registriert
    29. Juli 2010
    Beiträge
    6
    Nun blüht unser Blümchen endlich und ist nun das Bild der Blüte.
     

    Anhänge

    • 20170620_174730.jpg
      20170620_174730.jpg
      786,8 KB · Aufrufe: 69

    Yukichan

    Mitglied
    Registriert
    03. Nov. 2011
    Beiträge
    476
    Ort
    BW Rhein-Neckar-Kreis
    Danke...Tjaaa...könnte z. B. die Färberkamille "Sauce Hollandaise" sein. Lediglich die straffe Wuchsform irritiert mich weiterhin, daher nicht so ganz sicher...Margeritenähnliche Blüten dieser Art gibt es eben bei so einigen Pflänzchen...Die ähneln sich manchmal doch arg, und virtuell kommt es dann doch nicht haargenau rüber :d
     
  • shary88

    Neuling
    Registriert
    29. Juli 2010
    Beiträge
    6
    Vielen Dank das ihr nochmal hier rein geschaut habt:cool:
    Ich habe mir beide Favoriten nochmal angeschaut und muss sagen unsere ähnelt schon sehr stark der
    Speisechrysantheme*:eek:
    Es ist schon unheimlich interessant qas da alles ao bei uns im Garten wächst.
    Ich danke euch!
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    Atlanticus Gelöst Welche Blume ist das? - Färber-Mädchenauge Wie heißt diese Pflanze? 3
    S Welche Pflanze bzw. Blume ist das Wie heißt diese Pflanze? 2
    G Ist das eine Blume? Falls ja, welche? Gelöst Wie heißt diese Pflanze? 10
    L Gelöst Welche Blume ist das? --> Mittagsblumen Wie heißt diese Pflanze? 2
    E Welche Blume ist das? Gartenpflanzen 9
    perle1147 welche Blume ist das? Wie heißt diese Pflanze? 9
    M Welche Blume ist das? Wie heißt diese Pflanze? 6
    J Welche Blume ist das? Gartenpflanzen 1
    S Welche Blume ist das??? Gartenpflanzen 8
    V Gelöst Welche Blume? (Hasenglöckchen) Wie heißt diese Pflanze? 5
    chilibiene Welche Blume (im Garten) wächst hier? Wie heißt diese Pflanze? 6
    Monia Um welche Blume handelt es sich? Wie heißt diese Pflanze? 19
    H welche Blume? Wie heißt diese Pflanze? 6
    V Gelöst Welche tollen Blühpflanzen habe ich da gesehen? - Weigelie und Bauernjasmin Wie heißt diese Pflanze? 4
    Rosabelverde Pflanzen pinzieren ... welche und wann und welche besser nicht? Gartenpflanzen 12
    K Tropfbewässerung für unseren Kleingarten - welche Pumpe? Teich & Wasser 33
    V Welche Blumenhartriegel Sorte könnte das sein? Laubgehölze 3
    M Erstes Jahr Rasen ... welche Reihenfolge? Gartenpflege 10
    G Welche Frühjahrspflege für den Rasen Rasen 18
    Kusselin Welche Hecke soll ich pflanzen? Gartengestaltung 14
    V Welche Alocasia habe ich gekauft? Zimmerpflanzen 3
    R Gelöst Welche Pflanze ist das? - Säckelblume Wie heißt diese Pflanze? 5
    V Gelöst Welche Herbstpflanze blüht da? (Dahlie) Wie heißt diese Pflanze? 4
    00Moni00 Welche Zimmerpflanzen blühen aktuell bei euch? Zimmerpflanzen 12
    Taxus Baccata Welche Stachelbeersorte...? Obst und Gemüsegarten 3

    Similar threads

    Oben Unten