Was für eine Hecke haben wir?

Fuechti

Neuling
Registriert
16. Juni 2022
Beiträge
8
Hi!

Wir haben ein Haus gekauft und diese Nadelhecke mit dazu bekommen. Allerdings wissen wir nicht, welche Heckensorte es genau ist. Vielleicht gibt es hier einen Experten?

Wir würden die Hecke gerne dichter bekommen. Dafür wäre es Klasse die Art zu benennen.
 

Anhänge

  • IMG_20220616_215452.jpg
    IMG_20220616_215452.jpg
    570,5 KB · Aufrufe: 236
  • IMG_20220616_215438.jpg
    IMG_20220616_215438.jpg
    521,7 KB · Aufrufe: 164
  • IMG_20220616_214056.jpg
    IMG_20220616_214056.jpg
    372,5 KB · Aufrufe: 133
  • Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Registriert
    21. Apr. 2007
    Beiträge
    7.936
    Ort
    zwischen Bodensee + Schwarzwald
    Hallo @Fuechti ,
    Herzlich willkommen hier im Forum :paar:
    Einigermaßen ahnungslos würde ich auf Eibe tippen.
    Sind die "Nadeln" weich? Dann wird es Eibe sein.
    Aber es melden sich sicher noch Fachleute, die es sicherer bestimmen können.
     
  • Fuechti

    Neuling
    Registriert
    16. Juni 2022
    Beiträge
    8
    Das mit den Nadeln, ob weich oder nicht teste ich nachher, wenn ich wieder Zuhause bin. Ich melde mich.

    Neue Austrieb sind eher hell... Die älteren sind dunkler.
     
  • schreberin

    Foren-Urgestein
    Registriert
    05. Jan. 2008
    Beiträge
    2.005
    Ort
    Berlin
    Meine Nachbarn haben eine Fichtenhecke ,die schneiden sie drei mal jährlich. Ich würde mal denken die üblichen Heckenregeln beachten: trapezförmig schneiden und regelmäßig. Ob Fichte aus dem alten Holz wieder austreibt weiss ich nicht, da müsstest du dich noch mal schlau machen. Aber auf den Fotos sieht sie doch recht dicht aus?
     

    schreberin

    Foren-Urgestein
    Registriert
    05. Jan. 2008
    Beiträge
    2.005
    Ort
    Berlin
    Wenn ich mir deine Bilder jetzt nochmal bei Tageslicht anschaue, könnte es auch Douglasie sein. Die Schneidempfehlungen wären aber die gleichen.
     

    Galileo

    Foren-Urgestein
    Registriert
    25. Sep. 2020
    Beiträge
    3.575
    Ort
    Eppelwoi-Land
    An der Raterei will ich mich ohne Fotos von Geäst, Stamm/Rinde und mehrjährigen Trieben nicht beteiligen. aber Ich kann schon mal die Picea Abies 'Gemeine Fichte' ausschliessen:
    • Fichtennadeln sind rund und spitz, während Tannennadeln und Eibe flach und am Ende abgerundet sind.
    • Fichtennadeln sind um den Trieb herum angeordnet und Tannennadeln und Eibe seitlich.
    • Ausserdem haben Fichtennadeln einen kurzen Stiel, der beim Nadelabfall zurück bleibt und dem Trieb ein pustelhafte Oberfläche gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet:

    Fuechti

    Neuling
    Registriert
    16. Juni 2022
    Beiträge
    8
    Ich habe noch Mal ein paar Bilder vom Stamm gemacht.
     

    Anhänge

    • IMG_20220618_124031.jpg
      IMG_20220618_124031.jpg
      416,7 KB · Aufrufe: 110
    • IMG_20220618_124034.jpg
      IMG_20220618_124034.jpg
      473,6 KB · Aufrufe: 99
    • IMG_20220618_124044.jpg
      IMG_20220618_124044.jpg
      221,2 KB · Aufrufe: 102
    • IMG_20220618_124056.jpg
      IMG_20220618_124056.jpg
      347,1 KB · Aufrufe: 98

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Registriert
    02. Dez. 2016
    Beiträge
    3.326
    ahnte ich es doch - eine Antwort und schon kommen die Fachleute aus ihren Ecken raus :D :love:
    Hoffentlich ist Dir geholfen :paar:
    Ich bin zwar kein Ekschperte, weiß nur, dass Fichtenzweige durch ihre spitzen Nadeln ziemlich pieksen. Hab aber was gefunden, was Fuechti eventuell bei der Identifizierung hilft. Ein kleiner Faktencheck:
     

    Linserich

    Schoggifreak
    Teammitglied
    Registriert
    10. Mai 2012
    Beiträge
    6.692
    Ort
    Schweizer Mittelland
    Nach dieser Bestimmungsseite passt Douglasie auch nicht mehr so recht. Zuckerhutfichte wie von @00Moni00 ins Spiel gebracht wäre auch möglich, aber lässt die Zuckerhutfichte sich so schneiden? Ich meinte immer, sie sei gar nicht so schnittverträglich?
     

    elis

    Foren-Urgestein
    Registriert
    27. Jan. 2017
    Beiträge
    3.849
    Ort
    Niederbayern,Nähe Landshut
    Das ist doch eigentlich gar nicht so wichtig momentan wie sie heißt. Auf alle Fälle wurde sie bis jetzt gut gepflegt und gut aufgebaut und gehört zum geeigneten Zeitpunkt wieder geschnitten. Sie ist ganz viel wert, eine immergrüne so gut gepflegte Hecke. Frage doch einfach mal in einer Baumschule, aber erst später, wenn die Nadeln schon etwas älter und dunkelgrüner sind, dann kann man das besser bestimmen. Das ist mein Rat. Ich denke mal es ist eine Fichtenhecke. Zuerst habe ich auf Eibe getippt. Du wirst es bald wissen.
     

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Registriert
    25. Nov. 2008
    Beiträge
    5.705
    Ort
    Österreich
    Nach dieser Bestimmungsseite passt Douglasie auch nicht mehr so recht. Zuckerhutfichte wie von @00Moni00 ins Spiel gebracht wäre auch möglich, aber lässt die Zuckerhutfichte sich so schneiden? Ich meinte immer, sie sei gar nicht so schnittverträglich?
    Linserich, ich habe zwei Zuckerhutfichten im Garten, aber eben als Zuckerhutform geschnitten..
    Im Friedhof am Grab habe ich eine als Kugel geschnitten, schneide die jedes Jahr und wächst gut.
    Als Hecken sind die wahrscheinlich selten..
    IMG_20220618_160011.jpg IMG_20220619_085833.jpg IMG_20220619_085852.jpg
    Mein älteres Exemplar....
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    Elkevogel Was ist das für eine Rasse? Haustiere Forum 1
    P Was ist das für eine Pflanze? Zimmerpflanzen 24
    C Was ist das für eine Pflanze? (Blauschwingel) Wie heißt diese Pflanze? 3
    B Was für eine Maus ist das? Wie heißt dieses Tier? 5
    Lavendula Gelöst Was ist das für eine Pflanze, die sich immer stärker im Garten vermehrt? - Einjähriges Berufkraut Wie heißt diese Pflanze? 8
    R Was hat mein Pfirsichbäumchen für eine Krankheit? Gartenpflanzen 8
    63baerbel Was hat mein Flieder für eine Krankheit? Stauden 14
    63baerbel Gelöst Wer weiß, was das für eine Pflanze ist? - Kerbel Wie heißt diese Pflanze? 12
    A Gelöst Was ist das für eine Pflanze? - Schwarzerle Wie heißt diese Pflanze? 2
    Hexe9 Was für eine Wicke ist das? Wie heißt diese Pflanze? 9
    G Gelöst Was ist das für eine Pflanze - Zimmerhafer Wie heißt diese Pflanze? 11
    der allgäuer Was ist das für eine Fliege? Wie heißt dieses Tier? 12
    T Gelöst Was ist das für eine Pflanze? - Borretsch Wie heißt diese Pflanze? 12
    H Was für eine Art Ölweide ist das? Gartenpflanzen 6
    D Gelöst Was ist das für eine Pflanze und an was ist sie erkrankt? (Aukube) Wie heißt diese Pflanze? 3
    Rosabelverde Was für eine Margeritenart könnte das gewesen sein? Wie heißt diese Pflanze? 17
    Hexe9 Was ist das für eine Art? Wie heißt diese Pflanze? 3
    F Gelöst Was ist das für eine Pflanze? (Gemeiner Stechapfel) Wie heißt diese Pflanze? 3
    Hexe9 Was für eine Art ist das? Wie heißt diese Pflanze? 4
    Rosabelverde Gelöst Was ist das für eine Schmetterlingspflanze? (Wasserdost) Wie heißt diese Pflanze? 29
    Hexe9 Gelöst Brombeere, aber was für eine? Schlitzblättrige Brombeere Wie heißt diese Pflanze? 2
    Hexe9 Was für eine Wespe ist das? Wie heißt dieses Tier? 5
    Jessy2412 Gelöst Was ist das für eine Pflanze? (Gemeiner Rainkohl) Wie heißt diese Pflanze? 1
    Hexe9 Was ist das für eine Raupe? Wie heißt dieses Tier? 6
    Jessy2412 Was ist das für eine Pflanze? Wie heißt diese Pflanze? 7

    Similar threads

    Oben Unten