Neuer Rollrasen - blüht und sieht fleckig aus

Strolch55

Neuling
Registriert
07. Mai 2020
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich hätte mal eine Frage an die Spezialisten:

Wir haben vor 14 Tagen einen Rollrasen bekommen (20% Lolium perenne, 20% Festuca rubra, 60% Poa pratensis). Wir haben fleißig gegossen und mittlerweile auch 2 x gemäht.

Nun habe ich gestern gesehen, dass der Rasen blüht und auch irgendwie fleckig aussieht.

Deswegen wäre ich sehr dankbar für eure Meinung, Bilder habe ich angehängt.

VG,
Strolch
 

Anhänge

  • Rollrasen1.jpg
    Rollrasen1.jpg
    911,3 KB · Aufrufe: 239
  • Rollrasen2.jpg
    Rollrasen2.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 221
  • Rollrasen3.jpg
    Rollrasen3.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 214
  • Registriert
    09. Apr. 2020
    Beiträge
    106
    Ort
    Bayern
    Ist nun deine Frage, ob es normal aussieht?
    Poa pratensis gehört zu den blühenden Grassorten, die ja offensichtlich zu 60% in deiner Mischung enthalten ist.
    Flecken kann ich nicht erkennen. Das Blühende ist aber immer etwas heller...vielleicht ist es das was du als fleckig ausgemacht hast?
     
  • Registriert
    09. Apr. 2020
    Beiträge
    106
    Ort
    Bayern
    Dazu müsste die Blattfarbe hellgrün sein und ein langes weißes Blatthäutchen aufweisen. Zudem bildet sie im Gegensatz zur Poa pratensis keine unterirdischen Ausläufer.
    Kannst es ja nochmal genauer untersuchen.
     
  • Pluto

    Mitglied
    Registriert
    07. Mai 2007
    Beiträge
    308
    Das erste Bild zeigt das, was ich von Poa pratensis kenne: Üppige Rispenbüschel, die aus einem kräftigen Halm herausbrechen. Die Rispen von Poa annua sind anfangs kompakter und flacher.

    Heller grüne Triebe beobachte ich im Frühjahr auch immer wieder. Neben den bösen Fremdgräsern sind auch die Neuaustriebe vom Weidelgras (Lolium perenne) so hell grün, dass ich schon oft versuchte sie herauszureißen. Dabei bemerke ich schnell meinen Irrtum, denn das Weidelgras wehrt sich vehement dagegen.

    Der Rasen sieht klasse aus.
     

    Strolch55

    Neuling
    Registriert
    07. Mai 2020
    Beiträge
    3
    Herzlichen Dank für die schnelle Rückinfo. Ich war schon sehr in Sorge, dass ich einen Rollrasen bekommen habe, bei dem massenweise Poa annua vorhanden ist.

    Dann werde ich mich bemühen, dass er weiterhin so klasse aussieht :)
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    L Neuer Rollrasen (29.04.) - Betreuung für einen Neuling (Wassermenge, gelbe Halme?) Rasen 17
    H neuer Rollrasen pflegen Rasen 4
    M Neuer Rollrasen macht nach 5 Wochen Probleme Rasen 5
    B Neuer Rollrasen (ca. 6 Monate) und Poa Annua, Help!! Rasen 2
    J Neuer Rollrasen, erstes Mähen Rasen 3
    N Neuer Rollrasen nach 4 Wochen "katastrophal" Rasen 14
    B Neuer Rollrasen / alten Rasen unterpflügen o. abtragen? Rasen 5
    J neuer Rollrasen Rasen 18
    S Mein neuer Rollrasen nach 11 Wochen - Hilfe! Rasen 2
    M Neuer Rollrasen // Bahnen werden gelb/braun Rasen 13
    S Neuer Rollrasen - gelbe Stellen Rasen 21
    N Neuer Rollrasen nicht angegangen Rasen 4
    H Neuer Rollrasen nach Winter kaputt? Rasen 8
    T Neuer Rollrasen wird gelb und hat lockere Wurzeln Rasen 5
    O Neuer Premium-Rollrasen Rasen 18
    A neuer Rollrasen, wie lange ist der Boden noch so weich? Ist das normal? Rasen 8
    G Hilfe, neuer Rollrasen wird leicht gelb?? Rasen 5
    R Neuer Rollrasen - welches Bewässerungssystem darunter Rasen 1
    T Neuer Rollrasen vertikutieren oder nur Düngen? Rasen 8
    S Neuer Rollrasen krank??? Rasen 10
    M Neuer Rollrasen wächst nicht dicht Rasen 11
    nocut Neuer Rollrasen. Gelb-braune Katastrophe Rasen 11
    H Neuer Rollrasen und nun? Rasen 12
    U Neuer Rasen/Rollrasen oder Renovierung Rasen 2
    P Neuer Rollrasen bereits gelblich Rasen 6

    Similar threads

    Oben Unten