Winterharte Dauerblüher - welche sind empfehlenswert?

M

mutabilis

Guest
Durch Zufall fand ich im Spätsommer letzten Jahres in einer Gärtnerei eine Boronia crenulata ( Korallenraute ).

Borinia crenulata shark-bay.jpg

Es ist eine immergrüne Pflanze, sie blüht ununterbrochen,
ist winterhart (sofern man sie vor Frost schützt),
pflegeleicht und duftet sogar.

Da ich immer auf der Suche nach Dauerblühern bin, frag ich mal in die Runde:

Welche Dauerblüher oder auch Langzeitblüher habt ihr im Garten/auf dem Balkon
und welche sind besonders empfehlenswert?



Viele Grüße
mutabilis
 
  • Pyromella

    Foren-Urgestein
    Registriert
    19. Juni 2013
    Beiträge
    14.580
    Ort
    Münster (Westfalen)
    Bei mir auf dem Balkon blühen seit Herbst die Hornveilchen ununterbrochen. Die kalten Tage haben sie jetzt auch überlebt (bis -10°C ohne schützende Schneedecke) und strecken schon wieder die ersten neuen Blüten der Sonne entgegen.
     

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Registriert
    08. Apr. 2009
    Beiträge
    3.834
    Ort
    Eberswalde, Klimazone 7a
    Ich liebe im Sommer die Vanilleblume auf der Terrasse, sie duftet herrlich und wenn man sie regelmäßig ausputzt, dann blüht sie fast ununterbrochen. Ich hab sie auch schon erfolgreich im kühlen Schlafzimmer überwintert, nur im vergangenen Jahr, war der Frost schneller und so hol ich mir eben wieder eine neue.
     
  • Pyromella

    Foren-Urgestein
    Registriert
    19. Juni 2013
    Beiträge
    14.580
    Ort
    Münster (Westfalen)
    Mir fällt als Dauerblüher für die warme Jahreszeit noch das Schneeflöckchen (Bacopa) ein. Blühte bei mir immer vom Pflanzen im Mai bis zum ernstzunehmenden Frost, also auf meinem Balkon häufig bis in den Januar/Februar hinein.

    Einen Überwinterungsversuch habe ich nie gemacht, könnte aber bei nicht zu tiefen Temperaturen ( ich schätze bei allem, was nicht unter -5°C geht) gut gehen. Besonders ausgepflanzt und mit vielleicht etwas Reisig oder Blättern zum Schutz drüber, wenn es richtig kalt werden sollte, könnte es gute Chancen haben.
     
  • Yukichan

    Mitglied
    Registriert
    03. Nov. 2011
    Beiträge
    476
    Ort
    BW Rhein-Neckar-Kreis
    Definitiv auch die Prachtkerze (Gaura Lindheimeri), mit denen ich hier im Forum schon mehrere Leute "beglückt" habe, die sich mittlerweile auch fröhlich versamt (was nicht schlimm ist - man erkennt die neuen Sämlinge recht eindeutig im Beet und kann das kontrollieren), und meine vor wenigen Jahren gepflanzten kl. Expl. wurden von Jahr zu Jahr stattliche Horste, sodass ich sie verschlanken musste, damit sie nicht das gesamte Terrassenbeet beanspruchen. Die müsste auch wunderbar im Kübel zu halten sein und blüht jedenfalls -genau wie die Dahlien- unermüdlich fast bis zum Frost. Bei uns überwintert sie ohne jeglichen Extraschutz. Ich lasse zum Schluss einfach das Verblühte als Schutz stehen, und dann wird sie im Frühjahr radikal runtergeschnitten, treibt dann bei Wärme sehr schnell wieder aus.

    - Mein anderer Blühhit ist der Sonnenhut (Rudbeckia Fulgida) "Sommersturm", versamt sich aber recht kräftig und man muss immer wieder schauen, wie groß der "Sämlingsteppich" gerade sein soll...blüht ähnlich lange wie die Rosen (Juli - Okt.). Und genau so ähnlich putz ich ihn immer wieder aus für eine langanhaltende Blüte. Ich liebe zwar auch den Sonnenhut "Prairie Sun" und Echinaceen, aber dieser Sonnenhut "Sommersturm" ist lange nicht so "zickig", dermaßen unkompliziert und macht seinem Namen alle Ehre. So macht gärtnern Spaß!!!

    - Das mit den Hornveilchen kann ich bestätigen. Die haben auch alle schön (bei mir überwiegend im Topf) überwintert und beginnen schon wieder mit der Blüte, da habe ich auch viel und lange Freude dran.
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    Rosabelverde Winterharte Fuchsie gekauft ... Stauden 23
    S Winterharte Schilfpflanze als Sichtschutz im Kübel Gartenpflanzen 14
    Taxus Baccata Winterharte mediterrane/exotische Gartenpflanzen? Pflanzen überwintern 87
    F Winterharte Fuchsie „Vitalo“ abzugeben Grüne Kleinanzeigen 11
    M Winterharte Kakteen umpflanzen - wann? Kakteen & Sukkulenten 1
    F Winterharte Kletterpflanzen für Halbschatten Klettergehölze 9
    jola Weiße winterharte ??? Fuchsien . Pflanzen überwintern 13
    Pepino Winterharte Sukkulenten und Kakteen Kakteen & Sukkulenten 81
    speeeedcat Winterharte Pflanzen für Tröge - Empfehlungen? Gartenpflanzen 3
    Gartenneugestalter Welcher winterharte GEWÜRZ-Rosmarin für die KÜCHE? Stauden 4
    V Winterharte Clematis - was beachten beim Pflanzen? Gartenpflanzen 4
    G Gebe ab: winterharte Kakteen Grüne Kleinanzeigen 3
    Gartenneugestalter Welche panaschierte winterharte Kletterpflanzen gibt es Klettergehölze 33
    Marcel Ungiftige, wintergrüne und winterharte Kletterpflanzen Klettergehölze 5
    claudi_orchid Winterharte Kiwi Obst und Gemüsegarten 2
    Jazz Brazil winterharte Grabpflanze Gartenpflanzen 80
    J Ertragreiche, wirklich winterharte Obst&Gemüsesorten? Obst und Gemüsegarten 6
    yama Winterharte Kräuter / Beet oder Hochbeet Kräutergarten 13
    Seetallaube winterharte Kakteen Gartenpflanzen 2
    H winterharte Palmen Tropische Pflanzen 2
    M Wie heisst diese winterharte Pflanze? Wie heißt diese Pflanze? 3
    Billabong Nicht winterharte Sukkulenten Zimmerpflanzen 404
    Schneckentempo Unbekannte Winterharte Staude Wie heißt diese Pflanze? 9
    EagleEye0183 Winterharte Kletterpflanze als Sichtschutz gesucht Klettergehölze 6
    L Winterharte Passionsblume im Zimmer überwintern Gartenpflanzen 5

    Similar threads

    Oben Unten