Pflanzenschilder kostenlos

Gartentomate

Mitglied
Registriert
21. Juni 2021
Beiträge
659
Ort
Dresden
Aus einer alten Jalousie lassen sich hervorragend Schildchen zum Kennzeichnen der Aussaaten und Pflanzen anfertigen. Mann schneidet die Lamellen in die gewünschte Länge 1000007703.jpgund beschriftet nit einem Ooutdoor Marker oder Lackstift.
 
  • elis

    Foren-Urgestein
    Registriert
    27. Jan. 2017
    Beiträge
    3.780
    Ort
    Niederbayern,Nähe Landshut
    Ich schneide mir auch aus Joghurtbechern Streifen runter und beschrifte die. Das geht auch gut. Besonders für Tomaten, wenn ich mal eine neue Sorte probiere. Für die Sorten, die ich jedes Jahr ansäe habe ich ja die alten Schilder. Ich brauche aber unbedingt mal einen wasserfesten neuen Stift,den vergesse ich immer.
     
  • gabi76

    Foren-Urgestein
    Registriert
    15. Juni 2007
    Beiträge
    1.771
    Ort
    NRW
    Ich benutze gerne den P-touch von Brother (Beschriftungsgerät).
     
  • Valentina

    Mitglied
    Registriert
    01. März 2013
    Beiträge
    113
    Ort
    südliches Ba-Wü
    Die Hölzchen von Stieleis, z.B. Magnum, eignen sich auch gut. Man braucht sie nicht mal zu entsorgen. Sie verrotten von alleine.

    Nebeneffekt: die Kinder freuen sich, mir Hölzchen beschafft zu haben. :cool:
     

    Galileo

    Foren-Urgestein
    Registriert
    25. Sep. 2020
    Beiträge
    3.523
    Ort
    Eppelwoi-Land
    Ich brauche aber unbedingt mal einen wasserfesten neuen Stift,den vergesse ich immer.
    Wasserfest reicht nicht – er muss UV-beständig sein wie dieser
    Permanet Marker für %22Draussen%22.jpg

    nur der mit dem Golden Ring ist UV-beständig, die normalen "Permanent" nur für drinnen..
    Hab ich lange nicht beachtet und mich gewundert, warum die Schrift nur max. 1 Jahr lesbar war.
     
  • elis

    Foren-Urgestein
    Registriert
    27. Jan. 2017
    Beiträge
    3.780
    Ort
    Niederbayern,Nähe Landshut
    Wasserfest reicht nicht – er muss UV-beständig sein wie dieser
    Anhang anzeigen 767514
    nur der mit dem Golden Ring ist UV-beständig, die normalen "Permanent" nur für drinnen..
    Hab ich lange nicht beachtet und mich gewundert, warum die Schrift nur max. 1 Jahr lesbar war.
    Danke Galileo, das weiß ich. Kaufe mir auch immer einen UV-beständigen. Meiner ist jetzt entgültig leer. Aber bei uns gibts schon fast kein Schreibwarengeschäft mehr. Muß erst mal schauen wo ich einen bekomme.
     
  • M19J55

    Mitglied
    Registriert
    17. Dez. 2009
    Beiträge
    499
    Ort
    Sachsen
    Guten Morgen elis, soll ich Dir Stifte aller Farben mitbringen, noch kannst Du Wünsche äußern. :giggle:
    Der Elefantenknoblauch nimmt keinen großen Platz im Auto weg.
    Ich habe gestern Pfefferkraut geteilt, hast Du sows auch schon.? ich könnte da auch was mitbringen.
    Eine ausladende Pflanze ,sehr schmackhaft. Meine steht neben Liebstöckel, beide vertragen sich..
     

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    Registriert
    10. Mai 2013
    Beiträge
    5.121
    Aus einer alten Jalousie lassen sich hervorragend Schildchen zum Kennzeichnen der Aussaaten und Pflanzen anfertigen. Mann schneidet die Lamellen in die gewünschte Länge Anhang anzeigen 767358und beschriftet nit einem Ooutdoor Marker oder Lackstift.
    ich mag aber keine weissen! Habe mir deshalb bei Temu, für wenig Geld, Grüne gekauft.
    Die fallen nicht so auf und beschriften tu ich mit einem ganz normalen Permanentmaker.
    Anhang anzeigen 767499
    Ist schon sehr krass, welche Gegensätze es nur zu "hübsch anschauenden" Pflanzschildern es gibt ... der einer versucht vorhandene Ressourcen weiter zu nutzen und möchte etwas mehr Nachhaltig sein, der andere hingegen pfeift auf das ganze und verprasst dafür leiber noch zusätzliche Ressourcen ... eine sehr verdrehte Welt. :cautious:
     
  • Similar threads

    Oben Unten