Gartenpumpe - Welche Pumpe kann man mir empfehlen?

Panamericana

Neuling
Registriert
03. März 2012
Beiträge
6
Hallo, ich habe folgendes Problem meine Gardena 5005/5 die ich jetzt nach dem Winter ersetzen muss hatte nicht genügend Kraft das sie das Wasser nach dem Winter, nachdem ich die Pumpe wieder anschließen wollte, von alleine ansuagen konnte. Die Pumpe hat eigentlich schon ordentlich Saft aber scheinbar reicht es nicht. Der Filter liegt bei ca. 5m tiefe.

Welche Pumpe kann man mir empfehlen?

Danke im vorraus.
 
  • Panamericana

    Neuling
    Registriert
    03. März 2012
    Beiträge
    6
    AW: Gartenpumpe

    Seltsam - hast Du das Pumpengehäuse vor dem ersten Start mit Wasser befüllt?

    Ja, ich hatte sie über den Winter demontiert und wollte sie wieder anschließen. Als der Filter eingespült wurde hatte die Pumpe auch schon Probleme zum fördern. Wenn sie erstmal Wasser hat ist es kein Problem. Deswegen möchte ich die Pumpe ersetzen durch eine neue.
     
  • Panamericana

    Neuling
    Registriert
    03. März 2012
    Beiträge
    6
    AW: Gartenpumpe

    Wahrscheinlich zieht sie an irgendeinem Anschluss Luft.
    Ich würde alle Gewindeanschlüsse lösen, mit Gewindedichtband (Teflon) umwickeln, wieder festziehen und noch einmal tesen.

    Ist alles geschehen, und wie gesagt hatte die Pumpe schon beim Einspülen große Probleme, bzw aus eigener Kraft keine Chance Wasser zu fördern.
     
    R

    Rentner

    Guest
    AW: Gartenpumpe

    Alles klar.
    Ich habe eine Wald- und Wiesenpumpe von T.I.P (Cleanjet 1000 Plus, Edelstahl) für ca. 70 €.
    Ich benutze sie um meine Bonsai (120 Pflanzen) zu wässern. Die Förderhöhe im derzeitigen Einsatz beträgt ca. 5m, die Förderlänge etwa 20 m.

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Teil.
     
  • Panamericana

    Neuling
    Registriert
    03. März 2012
    Beiträge
    6
    AW: Gartenpumpe

    Alles klar.
    Ich habe eine Wald- und Wiesenpumpe von T.I.P (Cleanjet 1000 Plus, Edelstahl) für ca. 70 €.
    Ich benutze sie um meine Bonsai (120 Pflanzen) zu wässern. Die Förderhöhe im derzeitigen Einsatz beträgt ca. 5m, die Förderlänge etwa 20 m.

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Teil.

    Das ist Interessant denn ich habe mir im Vorfeld eine Pumpe von der gleichen Marke angesehen. Die T.I.P. 1300 Plus F. Meinungen dazu? Oder andere Vorschläge?
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    S Hausanschluss gibt zu wenig her. Welche Gartenpumpe nehmen? Bewässerung 1
    K Welche Gartenpumpe? Gartengeräte & Werkzeug 8
    E Welche Gartenpumpe für Wasserbeförderung aus See Gartengeräte & Werkzeug 4
    T Welche Gartenpumpe Gartengeräte & Werkzeug 3
    M Welche Gartenpumpe eignet sich? Gartengeräte & Werkzeug 4
    S Gartenpumpe oder doch wieder Wasserwerk Bewässerung 3
    O Gartenpumpe Bewässerung 17
    S Schutz der Gartenpumpe vor Leerlauf Bewässerung 5
    D Gartenpumpe Empfehlung Bewässerung 9
    C Gartenpumpe nach einem Jahr durchgerostet?! Bewässerung 11
    L Gartenpumpe baut Druck erst spät auf Bewässerung 16
    P Füllzeit Gartenpumpe ermitteln Bewässerung 18
    P Gartenpumpe Kaufberatung Gartengeräte & Werkzeug 5
    F Gardena Pipeline an Gartenpumpe anschließen Bewässerung 1
    F Gartenpumpe fördert zu wenig Wasser Bewässerung 13
    C Gartenpumpe anschließen Gartengeräte & Werkzeug 6
    D Gartenpumpe oder doch Tauchdruckpumpe für Bewässerung? Bewässerung 5
    M Gartenpumpe Druckschalter frage. Bewässerung 8
    P Gartenpumpe zieht Luft Bewässerung 1
    J Gartenpumpe OPRU 32/3 funktioniert nicht richtig Teich & Wasser 0
    sinola Gartenpumpe: Wassersäule fallt ab Bewässerung 2
    G Gartenpumpe hat Luftblasen bei großer Wasserentnahme Gartengeräte & Werkzeug 4
    S Wassermenge Gartenpumpe Gardena 3000/4 Bewässerung 4
    H Gartenpumpe jedes Jahr ähnliche Probleme Gartengeräte & Werkzeug 9
    S Rasenbewässerung - Wasserdruck Gartenpumpe Rasen 1

    Similar threads

    Oben Unten