Rosen schneiden?

Loni73

Neuling
Registriert
08. März 2020
Beiträge
2
Meine Rosen haben scheinbar keinen Frost abbekommen.Sie treiben schon richtig aus.Und nun traue ich mich nicht sie noch zu schneiden.
Es ist nichts erfrorenes zum abschnriden da.
Schneidet man sie trotzdem?
 
  • Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    Registriert
    23. Jan. 2020
    Beiträge
    16.469
    Es ist nichts erfrorenes zum abschnriden da.
    Schneidet man sie trotzdem?
    Rosen schneidet man "trotzdem", auch wenn nichts erfroren ist.
    Zum Einen wachsen sie dann schöner, kompakter und blühen üppiger und zum Anderen entsorgt man durch diesen Schnitt gleich potenzielle Krankheitserreger wie Schädlinge oder Pilzsporen, die in den Blattachseln überwintert haben können.
     
  • Shantay

    Foren-Urgestein
    Registriert
    02. Apr. 2011
    Beiträge
    1.899
    Ort
    Oberbayern
    Bei Rosen gilt grundsätzlich: Ein starker Rückschnitt fördert starken Neuaustrieb. Wie stark geschnitten wird, hängt davon ab, welche Rosen Du hast, also Beetrosen, Strauchrosen, Kletterrosen.

    LG Shantay
     

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Registriert
    27. Juni 2019
    Beiträge
    19.466
    Ort
    Mittelhessen
    Hallo,
    eigentlich wollte ich die Rosen schon letztes Wochenende schneiden. Aber dort wart es das reinste Aprilwetter. Auch für dieses Wochenende von Freitag bis Sonntag ist Regen angesagt.
    Da sollte man Rosen eher nicht schneiden, oder?
    Besser noch eine weitere Woche warten?
     

    Hero

    Foren-Urgestein
    Registriert
    24. Feb. 2011
    Beiträge
    4.130
    Ort
    bei Heilbronn
    Wenn du zu lange mit dem Schneiden wartest, behindern die neuen Blätter die Sicht.
    Es wird ja mal einige Stunden trocken sein, so daß du schneiden kannst.
    Ich hatte kürzlich bei Dauerregen einen Schnittkurs. Da musste ich eben durch.
     
  • Tubi

    Foren-Urgestein
    Registriert
    27. Juni 2019
    Beiträge
    19.466
    Ort
    Mittelhessen
    Wenn du zu lange mit dem Schneiden wartest, behindern die neuen Blätter die Sicht.
    Nein, so schlimm ist es noch nicht.
    Es wird ja mal einige Stunden trocken sein, so daß du schneiden kannst.
    Am letzten Wochenende nicht.
    Ich hatte kürzlich bei Dauerregen einen Schnittkurs. Da musste ich eben durch.
    Es geht mir darum, ob das Schneiden dann Pilzinfektionen an den Rosen provoziert.
     

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. Juni 2020
    Beiträge
    4.235
    Ja, kann es. 2 Tage trocken sollten aber reichen. Meine waren wegen Pilzbefall schon im Herbst gestutzt worden. Jetzt nochmal der Feinschnitt.
     

    Hero

    Foren-Urgestein
    Registriert
    24. Feb. 2011
    Beiträge
    4.130
    Ort
    bei Heilbronn
    Du kannst auch bei Regen die Rosen schneiden.
    Pilzinfektionen entstehen meiner Ansicht nach nicht wegen der Feuchtigkeit.
     

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. Juni 2020
    Beiträge
    4.235
    Doch, Feuchtigkeit begünstigt das. Das liest man im übrigen zu allen schnittempfehlungen.
     

    Hero

    Foren-Urgestein
    Registriert
    24. Feb. 2011
    Beiträge
    4.130
    Ort
    bei Heilbronn
    Es wird auch schon seit Urzeiten geschrieben, daß der Schnitt schräg sein sollte, damit das Wasser ablaufen kann.
    Ich habe noch nie eine Pfütze auf einem Rosentrieb gesehen.
    Gärtner in großen Rosengärten müssen bei jedem Wetter schneiden, weil sie sonst nicht fertig werden.
    Als ich noch selbständig war, habe ich jedes Jahr ab Mitte Januar, wenn es frostfrei war, Rosen geschnitten.
    Das haben alle überlebt und meine Anlagen waren eine Pracht.
     

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. Juni 2020
    Beiträge
    4.235
    Schräg im Winkel des Triebs schneiden taucht allerdings auch wieder überall auf…
     

    Rentner

    Foren-Urgestein
    Registriert
    22. Nov. 2016
    Beiträge
    4.571
    ...Als ich noch selbständig war, habe ich jedes Jahr ab Mitte Januar, wenn es frostfrei war, Rosen geschnitten.
    Das haben alle überlebt und meine Anlagen waren eine Pracht.
    Ich schneide seit jeher immer dann, wenn ich Zeit und Lust habe.
    Das ist ebenfalls schon mal der Januar.
    Die überstrapazierte Forsythienregel amüsiert mich immer wieder.
     

    Hero

    Foren-Urgestein
    Registriert
    24. Feb. 2011
    Beiträge
    4.130
    Ort
    bei Heilbronn
    Schneiden, wenn die Forsythien blühen ist halt eine Hilfe für Anfänger.
    Und SebDob, das mit dem schrägen Schnitt hat mal einer geschrieben und alle weiteren haben das abgekupfert.

    Wenn ich alle "Schnittregeln", die irgendwo veröffentlicht werden, anwenden würde, wäre ich mit meinen 80, teilweise sehr großen Rosen, im August noch nicht fertig.
    Ich schneide totes, beschädigtes und überaltertes Holz raus, achte vor allem bei Beet- und Edelrosen auf ein nach außen zeigendes Auge und kürze die verbleibenden Triebe entsprechend der Rosengruppe ein. Fertig!

    Einen Dünger bekommen nur die Rosen, die noch wachsen müssen. Die großen, die eh wie Unkraut wachsen, bekommen seit Jahren keinen Dünger mehr.
    Meiner Ansicht nach sind diese ungedüngten Rosen gesünder.
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    H Spätest möglicher Termin zum Rosen schneiden, letzter Termin? Rosen 1
    Shantay Forsythie blüht bereits - jetzt schon Rosen schneiden? Rosen 35
    H Wenn die Forsythie blüht sollst du die Rosen schneiden Laubgehölze 6
    R Bin absolut neu hier... - Wann muss ich Rosen "wie" schneiden? Rosen 30
    A Jetzt schon Rosen schneiden? Rosen 33
    A Rosen schneiden oder nicht schneiden? Rosen 47
    K Rosen jetzt schneiden? Rosen 16
    fjarill Rosen jetzt noch schneiden Rosen 7
    P Rosen am Rosenbogen schneiden Rosen 7
    G Sehr lang blühende Rosen zurück schneiden? Stauden 3
    S Rosen mit Pilzbefall - jetzt noch radikal schneiden? Rosen 1
    R Alte Rosen schneiden - und was sind es für welche? Rosen 20
    J Rosen schneiden - wann und wieviel muss weg? Rosen 2
    Ruhr Bodendecker Rosen Schneiden?? wenn ja! Wann? Und Wie??? Rosen 4
    N Rosen jetzt noch schneiden? Rosen 4
    Mifi Rosen schneiden - Blüten abschneiden Rosen 3
    A Anfängerfrage: wann und wie Rosen schneiden? Rosen 3
    F Rosen schneiden - Anleitung erbeten Rosen 13
    Hero Rosen-Wunschliste Rosen 4
    Linserich Pinke Rosen abzugeben Grüne Kleinanzeigen 3
    londoncybercat7 Wie schnell muss ich wurzelnackte Rosen pflanzen? Rosen 18
    Agnes36 Sollte man weiße Rosen düngen? Rosen 4
    R Rhodos - die Rosen-Insel Small-Talk 35
    Rosabelverde Was heißt eigentlich "selbstreinigend" bei Rosen? Rosen 1
    Rosabelverde Rosen vermehren aus Blütenknospen und grünen Hagebutten - kann das funktionieren? Rosen 26

    Similar threads

    Oben Unten