Rasen anlegen, alles verwuchert und voll mit Steinen

DePfeil

Neuling
Registriert
02. Juni 2015
Beiträge
4
Hallo,
Ich habe hinter meiner Mietwohnung ein kleines stück "Wiese". Leider wurde hier seit Jahren nichts mehr gemacht und alles ist voll Unkraut, Moos, Efeu und vor allem Steinen. Viele Steine...
Ich habe jetzt schon per Handarbeit viel Efeu entfernt und mit dem Kantentrimmer alles runtergesäbelt.
Als ich bemerkt habe, dass der komplette boden voll mit Steinen ist wollte ich diesen umgraben. Leider kommt man aufgrund der vielen Steine nicht mal mit dem Spaten oder der Schaufel richtig in den Boden.

Kann mir irgendjemand Tipps geben wie ich vllt doch noch zu meinem Rasen komme?

Es sind ca. 50m2 also nich mal unbedingt viel aber ich kann auch aus zeitlichen Gründen nicht den kompletten Sommer damit verbringen Steine auszugraben...

Bitte bitte helft mir!!

1433241126112.jpg
1433241066407.jpg
 
  • ralph12345

    Foren-Urgestein
    Registriert
    16. Mai 2012
    Beiträge
    3.530
    Ort
    bei Hamburg
    Die beste Variante wäre wohl, das mit einem kleinen Bagger aufzulockern und den Boden zu sieben. Oder gesiebten Mutterboden liefern lassen und oben drauf kippen. Du kannst mit der Harke anrücken und Steine sammeln.

    Oder Du packst Starterdünger drauf, säst einfach mal Rasen aus und guckst, was rauskommt.
    Die Steine werden später einwachsen und das Messer vom Rasenmäher hoffentlich heile lassen.
    Vorher muß das alte Kraut weg. Vertikutieren und ausharken oder so ist mit den Steinen schwierig. Also möglicherweise mit Gift...

    Oder letzte Variante: Grosse Steine einsammeln, düngen, säen und regelmässig mähen. Da verschwindet das meiste Unkraut von alleine.
     

    DePfeil

    Neuling
    Registriert
    02. Juni 2015
    Beiträge
    4
    Danke für die schnelle Antwort.
    Da das Grundstück sehr uneben ist, wäre es vllt am besten es aufzufüllen.
    Ich würde vorher mit Gift das Unkraut entfernen.

    Gibt es eine bestimmte Erde die ich nehmen sollte? Oder würde auch z.b. vom Nachbar der Aushub nach dem sieben gehen?

    LG
     
  • Linserich

    Schoggifreak
    Teammitglied
    Registriert
    10. Mai 2012
    Beiträge
    6.617
    Ort
    Schweizer Mittelland
    Kommt immer drauf an, von wo der Aushub stammt. Waren viele Pflanzen darauf, hat es höchstwahrscheinlich auch viele Samen in der Erde, die danach als Unkräuter in deinem Rasen aufgehen werden.

    Im Prinzip aber kannst du den Aushub von nebenan schon nehmen. Erstmal ausbringen, etwas ebnen, dann die Samen aufgehen lassen, vor der Blüte alles umgraben, so dass die Samen quasi "aufgebraucht" sind.

    Sollte die Erde lehmig sein, kannst du sie mit Sand auflockern. Und jetzt schön ebnen und verfestigen und dann die Rasenaussaat machen. Soviel ich aber verstanden habe, soll man das lieber erst im September machen, wenn die grösste Sommertrockenheit vorüber ist. Ich habs im Juni gemacht und es hat super geklappt. Von dem her scheint es also auch jetzt möglich zu sein. Kommt halt auf das Wetter drauf an. Wenns wieder so ein verregneter Sommer ist, dann gehts.
     
  • jola

    Foren-Urgestein
    Registriert
    18. Jan. 2011
    Beiträge
    10.484
    Ort
    Am Ende des Regenbogens
    Leider kommt man aufgrund der vielen Steine nicht mal mit dem Spaten oder der Schaufel richtig in den Boden.


    Das kenne ich auch, versuche doch mal das Schlimmste mit einer Grabegabel
    aufzulockern , damit kommt man auch mal zwischen die Steine.
    So kannst Du wenigstens die Größten rausholen .
    Mit Grabegabel meine ich das hier.
     

    Roy Bär

    Mitglied
    Registriert
    31. Jan. 2015
    Beiträge
    373
    Ort
    Oberschwaben
    grabegabel ist da viel hilfreicher als ein spaten, da hat jolantha
    völlig recht.

    wenn es nicht zu viel aufwand sein soll und schnell gehen, könntest du
    dir mal überlegen rollrasen drauf zu legen.
    bei 50qm durchaus bezahlbar.
     
  • Hero

    Foren-Urgestein
    Registriert
    24. Feb. 2011
    Beiträge
    4.144
    Ort
    bei Heilbronn
    Rollrasen braucht einen gut vorbereiteten Untergrund, sonst ist alles für die Katz.
    Wie zuvor schon geschrieben wäre es das einfachste: große Steine raus, etwas auflockern und mit Erde und Sand auffüllen und einebnen. Danach Rasen einsäen.
    LG von Hero
     

    loewi2

    Neuling
    Registriert
    06. Juni 2015
    Beiträge
    1
    Hallo,
    kann es sein, dass deine Fläche recht dunkel ist und auch ein Baum drauf steht? Dann wird es nämlich gar nicht so einfach einen schönen Rasen zu bekommen. Erkundige Dich auf jeden Fall beim Samenkauf nach den Eigenschaften der Samen - es gibt für die verschiedensten Bedingungen Samen die dann auch halbwegs gut gedeihen. Auch ganz (ganz, ganz) wichtig beim Rasensäen ist die Feuchtigkeit, angekeimter Samen der austrocknet ist hinüber, also nur säen, wenn Du regelmäßig gießen kannst. Wir haben eine Baum in der Wiese in einem eher schattigen Garten und da ist es aussichtslos wirklich guten Rasen direkt drum herum zu bekommen, es gibt aber Bodendecker, die auch mit den ungünstigen Bedingungen direkt unter einem Baum zurecht kommen, oder man stellt Pflanzkontainer rund herum (der Baum nimmt sich nämlich alles Wasser und die Nährstoffe), das kann auch sehr nett aussehen. Erde zum Einebnen über die Steine ist eine super Idee, verdichte aber die aufgeschüttete Erde gut bevor du säest, sonst ist der Boden rasch wieder uneben. Ich persönlich finde ja vieles "Unkraut" echt gut in der Wiese, bei meiner Mutter gibt es im Frühling immer einen Teppich aus Primeln und Veilchen und anschließend Gänseblümchen, diese Pflanzen bleiben auch länger grün als vieles Gras, bei Trockenheit sieht unsere Gänseblümchenwiese oft wesentlich grüner aus als der englische Rasen des Nachbarn, der mit Gießen gar nicht nach kommt. Die meisten fiesen Unkräuter halten übrigens regelmäßiges Mähen nicht aus. Große Steine sind sicher ein Problem, wir haben unseren Gemeinschaftsgarten mal mit den Nachbarn innerhalb eines sehr netten Nachmittags ganz toll hingekriegt, incl. Erde sieben und Löcher ausfüllen - vielleicht organisierst Du Dir ein paar helfende Hände. So das wars, vielleicht war ja was hilfreiches dabei. Grüße aus Graz :eek:
     

    DePfeil

    Neuling
    Registriert
    02. Juni 2015
    Beiträge
    4
    Also ich bin jetz dank euch ein ganzes Stück weiter gekommen. Den Baum habe ich runtergeholt und alles durchgegraben. Jetzt stehe ich vor dem nächsten Problem :)

    Rasen ist gesäht, aber leider glaube ich nicht dicht genug. Wie gehe ich jetzt am besten vor? Samen draufschmeisen ohne Einarbeitung oder warten bis dieser gewachsen ist un dann vertikutieren un nochmal sähen?

    Danke nochmal bis jetzt!

    Das Stück links auf dem Bild ohne Gras wird noch eingesäht.
     

    Anhänge

    • 1441546771616.jpg
      1441546771616.jpg
      648,8 KB · Aufrufe: 3.363
  • ralph12345

    Foren-Urgestein
    Registriert
    16. Mai 2012
    Beiträge
    3.530
    Ort
    bei Hamburg
    Rasen ist eine Mischung aus mehreren Grassorten. Beim aussäen gibt es immer Gräser, die schnell keimen. Die feinen Gräser, die das nachher dicht machen, keimen langsamer. Also etwas Geduld, das wird schon.
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    Sandarinchen Hilfe! Rasen komplett neu anlegen, aber alles ist mit Unkraut verwuchert. Rasen 7
    K Neuen Rasen anlegen (auf Naturboden) Rasen 19
    R Rasen anlegen und Boden jetzt (im Sommer) Kalken? Rasen 11
    G Rasen neu anlegen, wie gehe ich vor? Rasen 3
    X Rasen anlegen. Zum Teil auf Sandboden Rasen 27
    T Ganz neuen Rasen anlegen - Hilfe Rasen 2
    K Rasen neu anlegen!Lehmiger Boden, Moos, Unkraut Rasen 11
    W Kleine Wurzeln entfernen - Rasen neu anlegen Gartenpflege 3
    N Rasen neu anlegen oder reicht nachsähen Rasen 4
    L Rasen anlegen mit Motofräse Rasen 8
    F Rasen Anlegen Rasen 5
    D Rasen neu anlegen: wie mit Thujen in der Nähe umgehen? Rasen 4
    Goldi 1 Neuen Rasen anlegen, aber welcher Rasensamen für Süden Rasen 2
    H Rasen neu anlegen: muss er vorher gefräst werden? Rasen 0
    B Rasen anlegen Rasen 1
    S Neuen Rasen an Sonnigen Tagen anlegen. Rasen 2
    M Anfänger braucht Hilfe, Rasen neu anlegen mit Kompost Rasen 8
    M Neuen Rasen aus altem anlegen Rasen 32
    T WAs kostet Rasen anlegen Rasen 12
    E Rasen neu anlegen, Fehler gemacht? Rasen 2
    T Neuling, verwilderter Garten, Rasen anlegen Gartenpflege 19
    D Rasen auf alter Ackerfläche mit Rindenmulch anlegen? Rasen 1
    K Rasen neu anlegen - ist Gefälle notwendig? Rasen 6
    T Rasen jetzt anlegen? Rasen 3
    G Rasen neu anlegen, ein paar Fragen Rasen 38

    Similar threads

    Oben Unten