Gardena Bewässerung mit WELCHEM Kompressor ausblasen?

flar1200

Neuling
Registriert
26. Aug. 2022
Beiträge
2
Hallo alle zusammen bin neu hier und fand die Seite interessant.
Leider fand ich für mein spez. Frage keine Antwort - oder übersehen??

Bin noch teils dabei, eine Gartenbewässerung (alles Gardena) zu verlegen.

Das wichtigste zuerst: Pipelinesystem ist sicher bekannt 25mm Durchmesser.
Ich habe jetzt das Problem, das ich die bereits installierten Entwässerungsventile, von denen ich nicht 100% überzeugt bin, wieder zu entfernen, da mir eines beim "zusehen" undicht wurde (erst dicht plötzlich undicht ohne etwas daran zu machen!!)

Damit ich zumindest hier später keine Probleme bekomme (ewiges suchen und aufgraben....) wollte ich alle wieder entfernen und dort einen Gardena Verbinder und teilw. neue Pipeline einziehen.
Vor dem Winter wollte ich die Anlage ausblasen - nur weiß ich nicht 100% sicher welchen Kompressorleistung ich benötige für meine Anlage.

Folgende Probleme
a) Längste Leitung ist inkl. Abzweigungen ca. 30mtr. (für Wassersteckdosen, Hecke)
b) an einer Leitung hängen 4 Wasserteckdosen (Gardena mit autom. Wasserstop) sonst überall 3 Regner je Leitung und die Leitungen sind etwas kürzer.
c) mein Gelände ist leicht schräg "Höhenunterschied zw. den Regnern" ca. 30-50cm. Das heißt eine Leitung geht zu einem höherliegenden Regner die andere zum tieferen. (evtl. wichtig wg. Ausblasen, Reihenfolge???)

Kompressor ist nur "teilw. klar", da ich eben nicht genau weiß welchen ich benötige - deshalb wäre es super wenn jemand hier im Forum ähnliche Leitungslängen usw. hätte)
Druck nicht soo wichtig max. 3 Bar aber verstellbar, ABER WELCHE Kesselgröße brauche ich da ich schon gehört habe das zumindest die erste Luftmenge viel sein muß um einen Druck aufzubauen!?

Aber wenn der Druck aufgebaut wird dann gbit es doch sicher einen sog. (Aus/Ein-Effekt = kurze Unterbrechung Druck weniger dann wieder Druck mehr = schlecht für Leitung vor allem für Plastikverbinder)

Ich müsste hauptsächlich wissen wie groß der Kessel bei Euch mit der jew. Leitungslänge wäre.
Langer Text evtl. mist geschrieben, aber bin noch ratlos und Winter naht!!!

? Wie ausblasen von höhenunterschiedlichen Leitungen/Regnern
. . . wird da nicht die tieferliegende Leitung am Ende wieder mit etwas Wasser gefüllt.

Vielen Dank im voraus und Gruß,
Ralf
 
  • SebDob

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. Juni 2020
    Beiträge
    2.195
    Die Kreise werden einzeln ausgeblasen. Mach's wie bei der Bremse. Der längste zuerst.

    Der Kessel sollte min 25l haben. Nicht zuviel Druck. Max 4 bar.

    Ich drück dir die Daumen, dass die Gardena Planung zum einen klappt, zum anderen lang genug hält.

    Die Schwachstellen fallen auf, wenn du mit den anderen Herstellern planst und das vergleichst...
     

    Bandito76

    Mitglied
    Registriert
    18. März 2010
    Beiträge
    253
    Meine Gardena Bewässerung liegt komplett oberirdisch und da wird seit 10 Jahren gar nichts mehr ausgeblasen. Wenn man es macht, dann wird es mit Sicherheit nichts schaden. Meiner Erfahrung schadet es aber auch nicht wenn man es nicht macht...
     
  • Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    Registriert
    10. Mai 2013
    Beiträge
    4.966
    Die Entwässerungsventile sind zumindest nicht umsonst am tiefsten Punkt zu installieren und wenn du keinen Feinfilter einsetzt, wird nicht nur dieses Ventil undicht, sondern verstopft dir ggf auch anderweitiges. Ganz waagegerecht bekommst die Rohre auch nicht rein und bilden sich somit immer Wassersäcke. Wichtiger ist daher, dass Frost abbekommen kann, gut zu reinigen oder gar abzubauen. Also welchen Kompressor ist eigentlich egal, denn komplett leer bekommst die Leitung ohne Gefälle zu einem Ablauf eh nie - oder seit wann ist Luft dichter als Wasser (also mit Wasser kannst restliche Luft raus drücken, aber nicht mit Luft das restliche Wasser)?

    Und ja, auch ich habe nicht umsonst die Pipeline nun oberirdisch verlegt, da brauche ich nur den untersten Verbinder öffnen und alles an Wasser kommt raus, das eben raus kommt, der Rest bleibt drin und juckt die Rohre nicht die Bohne - doch alles andere an Brausen, Sprenger usw. wird abgebaut und frostfrei über Winter im Heizraum gelagert (und keine Sorge, hatte das Gedöns mit ausblasen usw. auch schon hinter mir das so manche beschreiben, doch aus Fehler lernt man eben).
     
  • flar1200

    Neuling
    Registriert
    26. Aug. 2022
    Beiträge
    2
    Hallo und danke für die Infos.
    SebDob ..... danke aber ich hörte von/das mein "Brunnenbohrer" (Firma) das er selbst Bewässerungen ausblasen muss aber mit einem Kofferkompressor (Dauerdruck! - aber scheinbar auch nicht einstellbar...) und es funktioniert auch bei längeren Leitungen als bei mir meiner.
    Kommt mir zwar komisch vor aber er hat ihn mir auch gezeigt war ein Worx oder Worxzone.... und er hat keinen Grund mich anzulügen - er verkauft nichts.

    Ich kenn mich mit Kompressoren noch nicht so gut aus, ABER

    Kesselgröße ermöglich doch, wenn ich für eine Arbeit etwas mehr Druck brauche, das der Kompressor kontinuierlich weiterläuft/bläst bis der Kompressor "während" der eigentlichen Arbeit den Kesseldruck wieder auffüllt????

    . .. dann müsste aber doch auch ein kleinerer reichen bzw. einen der dauern Druck erzeugt wie ein Kofferkompressor???

    zur Info:
    Mittlerweile habe ich/bin noch dabei, alle Entwässerungsventile ausgebaut.
    Mein Garten hat leider einige Neigungen und die Leitungen und vor allem Regner liegen tiefer.
    Habe versucht die Leitungen gegen Mitte hin in die tiefste Stelle zu legen damit später, falls sich noch Restwasser in Leitungen befindet in der Pipelinemitte sammelt und so keine Schäden verursacht.

    Hätte ich noch eine Möglichkeit die Gardena-Verbinder vor Frost zu schützen (Plastik mit Gummidichtung) – ich dachte erst ich baue die "gefährdeten" Regner im Winter sicherheitshalber aus.

    Mittlerweile hab ich vom graben die Schnauze voll da schon alles verbuddelt war.


    Gruß,
     

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. Juni 2020
    Beiträge
    2.195
    Der große Kessel ermöglicht es, dass der Kompressor länger durchhält. In 25l mit 10 bar passen halt mehr Liter rein als nur in 8l. Schwer zu erklären. Beim Neukauf geht's ja nicht mit vorhandenem arbeiten zu müssen. 25l sind nicht groß und eine gängige kleine Größe.
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    B Planung der Bewässerung mit Gardena und DVS Bewässerung 2
    F Bewässerung mit Gardena (Microdrip, Tropfrohr und OS140) Bewässerung 5
    L Bewässerung von Gardena mit Ringleitung Bewässerung 1
    K Neue Bewässerung planen mit Hunter? Gardena? Rainbird? Bewässerung 5
    A Bewässerung eines Gartens mit Gardena OS 140 Rasen 0
    C Gardena Bewässerung mit Fehlern, brauche Hilfe. Bewässerung 4
    N Erweiterung einer bestehenden Gardena Bewässerung (gerne auch mit Fremdprodukten) Bewässerung 2
    K Anschluss Gardena-Bewässerung mit Gartenschlauch / Druck? Gartenpflege 2
    O Gardena Bewässerung, funktioniert dass so? Oder bessere Alternativen ? Minirasen Bewässerung 7
    H Bewässerung - Anfängerfragen (Gardena OS140 und T100 Reihenfolge) Bewässerung 1
    M Gardena Zonen Bewässerung möglich? Bewässerung 0
    S Planung Bewässerung - Gardena vs. Hunter oder zusammen? Bewässerung 19
    B Gardena Bewässerung? Überhaupt zu empfehlen? Bewässerung 28
    C Fragen zu Gardena Bewässerung Bewässerung 3
    H Bewässerung Gardena Bewässerung 2
    C Gardena Bewässerung Planung Bewässerung 1
    L Gardena Smart Water Control - Firmware Update legt komplette Bewässerung lahm Bewässerung 2
    K Hilfe bei der Bewässerung Gardena + Rainbird Versenkregner Bewässerung 9
    J Hunterventile an Gardena Bewässerung Bewässerung 11
    B Planung automatische Bewässerung v. Gardena Bewässerung 1
    P Gardena Bewässerung Micro Drip - Probleme Gartenpflege 4
    W Bewässerung Gardena / Hunter Mix? Bewässerung 6
    S Sinnvolle Bewässerung? Gardena Micro Drip ausreichend? Bewässerung 0
    D Gardena Bewässerung Reichweitenproblem oder Druck Rasen 5
    B Gardena/Hunter Bewässerung...flexibler Anschluss gesuch Rasen 10

    Similar threads

    Oben Unten