Welchen Dünger nehme ich?

cybergnom

Mitglied
Registriert
24. Juni 2020
Beiträge
48
Servus zusammen,

nach der Neuanlage meines Rasens hat sich der Humus sehr hügelig gesetzt. Jetzt muss quasi die gesamte Fläche nochmal gefüllt werden, am Ende werden es teilweise 1cm, teilweise bis zu 6-7cm Mutterboden über dem vorhandenen Rasen sein.

Die Frage ist jetzt, was ich zur Neuaussaat für einen Dünger nehmen sollte? Oder erstmal sogar ohne Dünger?

Was meint ihr?
 
  • Linserich

    Schoggifreak
    Teammitglied
    Registriert
    10. Mai 2012
    Beiträge
    5.436
    Ort
    Schweizer Mittelland
    Bei Humus nicht zwingend notwendig, aber wenn du einen organischen Dünger nimmst, kann es nicht schaden.

    Gib dann einfach Ende Oktober noch einen Herbstdünger aus.
     
  • Linserich

    Schoggifreak
    Teammitglied
    Registriert
    10. Mai 2012
    Beiträge
    5.436
    Ort
    Schweizer Mittelland
    Einen Phosphat-betonten Dünger, der fördert die Wurzelbildung. Im Oktober dann einen Kalium-betonten Herbstdünger, der den Rasen gut über den Winter bringt.
     
  • cybergnom

    Mitglied
    Registriert
    24. Juni 2020
    Beiträge
    48
    hmmm, ok :LOL:
    dann bestell ich mal irgendwas mit "Phosphat" im Namen, Das ist ja fast Rocket Science :eek:
     
    Registriert
    09. Apr. 2020
    Beiträge
    106
    Ort
    Bayern
    hmmm, ok :LOL:
    dann bestell ich mal irgendwas mit "Phosphat" im Namen, Das ist ja fast Rocket Science :eek:
    Bei allen Düngern wird der NPK-Wert angegeben, wobei die erste Zahl für Stickstoff (N), die zweite für Phosphat (P) und die dritte für Kalium (K) steht. Willst du phosphat-betont düngen, musst du folglich auf einen hohen zweiten Wert achten, und wenn kalium-betont dann den dritte Wert beachten.
     
  • T

    top_gun_de

    Guest
    Bei einer Neuanlage in humösem Boden tust Du dem Gras keinen Gefallen indem Du einen organischen Dünger ausbringst. Der organische Dünger ist für den Rasen noch nicht verwertbar, sondern muss zunächst von den Bodenlebewesen verstoffwechselt werden. Das dauert lange, und wird zur Engstelle vor allem bei der jetzt nötigen Stickstoffversorgung.
     

    cybergnom

    Mitglied
    Registriert
    24. Juni 2020
    Beiträge
    48
    Servus,

    ich nehme mal den Thread und hoffe, dass mein "neues" Problem dazu passt. Denn augenscheinlich hab ich bei der Neuanlage nen Fehler gemacht.
    Das betrifft jedoch nicht den neuen Rasen, der IMHO relativ gut gedeiht.

    Bei der Aussaat habe ich Starter-Dünger mit hohem Phosphatanteil ausgebracht. Allerdings nur auf den neu ausgesähten Rasen.

    Jetzt schaut es so aus, dass der "alte" Rasen um die Neuausaat herum saftig grün ist, der Rest aber total gelb wird. Offensichtlich weil ich den Rest nicht gedüngt habe...
    Der Plan war, Ende Oktober nach der ersten Maht (inkl. neuem Rasen) mit nem Herbstdünger alles winterfest zu machen.

    Da der nicht gedüngte Teil des Rasens aber echt traurig ausschaut, habe ich Bammel, dass mir der in den nächsten drei Wochen verreckt.
    Aber jetzt noch düngen und dann Ende Oktober nochmal mit Herbstdünger erscheint mir ein wenig viel...

    Was meint ihr? Für den Rest einfach warten oder jetzt noch a bissl Dünger drauf und in drei Wochen den Herbstdünger?
    Oder einfach so lassen?
     
    H

    Herr Hübner

    Guest
    Einen Stickstoffdünger ohne Langzeitwirkung (ASS) jetzt drauf, um nochmal kurz Stickstoff reinzubuttern und dann am Ende auf Herbstdüngung wechseln.
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    J Welchen Dünger verwendet ihr? Rasen 5
    DaBoerns Welchen Dünger für Gehölze (u. Sträucher) am Balkon (Ahorn, Kirschloorbeere, ...) Gartenpflanzen 1
    S Welchen Dünger für Obstbäume und Weinreben Obstgehölze 6
    aurinko Welchen Dünger? Tomaten 36
    R Welchen Dünger für Tomaten Tomaten 19
    R Welchen Rasensaat + Dünger kaufen ? Rasen 4
    9 Organisch-mineralischer Dünger als Granulat: welchen? Rasen 12
    tantemaral Welchen Dünger für Zitrone und Kumquat Zitruspflanzen 8
    S Welchen Dünger für Feigenbaum Obst und Gemüsegarten 1
    Raichan Welchen Dünger bei Unkraut im Rasen? Rasen 2
    D Welchen Dünger bei alkalischem PH-Wert? Rasen 1
    D Welchen Dünger für was? Gartenpflanzen 12
    O.v.F. Welchen Dünger für Zitrobäumchen Zitruspflanzen 5
    S mit welchen dünger Tropische Pflanzen 1
    Blumenelfe Welchen Dünger verwendet Ihr? Gartenpflanzen 34
    M Welchen Dünger??? Gartenpflanzen 6
    Elkevogel Streuobstwiese - welchen Apfelbaum pflanzen? Obstgehölze 27
    R Welchen Rasensamen für Trockenrasen? Rasen 3
    G Welchen Rasen habe ich Rasen 4
    R Rasen Vorbereitung: Wieviel & welchen Sand beimischen, auch Humus/Mulch? Rasen 4
    M Welchen Boden für Hochbeet und Gewächshaus? Obst und Gemüsegarten 4
    Elkevogel Hopfen als Zierpflanze - wer hat noch welchen? Obst und Gemüsegarten 26
    Kusselin Mit welchen Hausmitteln bekomme ich das weg? Gartenpflanzen 26
    A Welchen Gartenhäcksler könnt ihr empfehlen? Gartengeräte & Werkzeug 15
    Nobody_IS_perfect Welchen Mangel hat meine Calamondinorange Zitruspflanzen 1

    Similar threads

    Oben Unten