Rasenmäher: Flüssigkeiten vor dem Service ablassen - wie?

DanielaK

Foren-Urgestein
Registriert
25. Apr. 2021
Beiträge
1.849
Ort
Schweizer Mittelland
Noch habe ich nix gekauft, aaaber: ich überlege mir gerade, ob ich mich an einen allerersten selbst durchgeführten Rasenmäherservice wagen soll oder ob es nicht doch gescheiter ein Neuer werden soll.
Ein Ersatzmesser wäre erhältlich,das hatte ich im Herbst schon abgeklärt. Der Mäher hat schon einige Jahre, schätze mal könnten 10 oder so sein. Die letzten Jahre wenig gebraucht, da GG den Robi wollte. Betreut hat er ihn natürlich noch weniger. Deshalb will ich jetzt das "Kommando" wieder übernehmen.

Frage an die Mechaniker unter euch: wie kriege ich eigentlich Benzin und Öl aus dem Ding raus ohne eine riesen Schweinerei zu veranstalten? Wenn ich den Service mache, dann muss das Zeug definitiv raus, sonst brauch ich gar nicht erst anzufangen. Die üblichen Arbeiten die für einen kleinen Service gemacht werden müssen, kenne ich, das dürfte machbar sein, bloss das mit den Flüssigkeiten ist mir ein wenig rätselhaft, hab ja keine Absaugpumpen oder sonstiges Spezialzubehör ausser einem Kerzenschlüssel.
 
  • Galileo

    Foren-Urgestein
    Registriert
    25. Sep. 2020
    Beiträge
    3.494
    Ort
    Eppelwoi-Land
    Gude Morsche Daniela,

    meine Mäher sind mehr als 20 Jahre in Betrieb – warum ersetzen, wenn sie gut funktionieren.

    Ausser Messer abbauen, schärfen und regelmäßiger Luftfilter-Reinigung, hatte ich bisher keinen Service bei denen gemacht, sondern machen lassen.

    Im Netz findet man meistens die Betriebsanleitungen für den Mäher, den man hat. Bei vielen sind Ersatzteil-Listen mit Zeichnungen, auch Explosionszeichngen dabei.
    Dort kannst Du dann nach Verschlussschrauben / Ablaufschrauben von Motorblock und Tank nachsehen.
    Zuweilen findet man auch Wartungslisten.
    Sollte der Tank keine Ablaufschraube haben, müsste der Benzinhahn oder der Schlauchnippel am Tank abgebaut werden.
    Aber warum, um alten nicht mehr zündfähigen Kraftstoff abzulassen ?
    Oder Tankreinigung? – Dazu müsste der aber abgebaut werden !

    wünsche viel Erfolg – Galleo grüsst
     
    Zuletzt bearbeitet:

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. Juni 2020
    Beiträge
    4.527
    Öl wird eine Schraube haben. Du musst du wohl selbst suchen.

    Benzin würde ich, wenn es klappt lieber nutzen.

    Neben Luftfilter ausblase wäre aber sicher bei 10 Jahren mal das Ventilspiel zu messen. Ggf einstellen. Traust du dir das zu?
     
  • DanielaK

    Foren-Urgestein
    Registriert
    25. Apr. 2021
    Beiträge
    1.849
    Ort
    Schweizer Mittelland
    Vielen Dank ihr beiden.

    Irgendwie sind mir eure Antworten durchgerutscht. Das klingt jedenfalls schon mal wissenswert.
    @Galileo : ja, ich befürchte, der noch vorhandene Kraftstoff ist auch nicht mehr so doll. Ich hab ihn zwar noch angekriegt im Herbst, aber er lief nicht mehr schön, hat auch mal einfach abgestellt, hab ihn aber wieder angekriegt. GG hat ihn schon gar nicht mehr anbekommen. Und wenn ich dann an die Leihmäher denke, die wir im Geschäft für die Kunden bereithalten die ihren im Sommer in die Reparatur bringen müssen, dann sind das Welten. Ich würde sicher erst mal das Öl tauschen. Die Frage ist eher, ob sich das Ganze unter diesen Vorzeichen überhaupt lohnt. Rein von der zu mähenden Fläche her könnten wir auch locker auf Elektro oder Akku wechseln. Wobei Elektro wegen der 'unmöglichen' Form gleich wieder wegfällt. Akku ist wiederum einiges teurer in der Anschaffung.

    @SebDob : das mit dem Ventilspiel muss ich mir mal ansehen. Könnte ein K.O. Argument sein🫣
     
  • SebDob

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. Juni 2020
    Beiträge
    4.527
    Wenn du eine fühl Lehre hast, wäre das ein Versuch wert. Geht erstmal um das messen…

    Wenn das spiel zu klein ist, können worst case die Ventile nicht schliessen. Dann springt er auch nicht an.

    Kennst du einen mit Alten Motorrädern? Die können das auch…
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    W Suche Empfehlungen für einen leistungsstarken Akku-Rasenmäher Gartengeräte & Werkzeug 10
    Mach´s Selbst Lästiges Unkraut mit dem Rasenmäher von Wegen und Flächen einfach wegmähen? Gartengeräte & Werkzeug 13
    T Messer von Rasenmäher lösen Gartengeräte & Werkzeug 3
    L Einhell Akku Rasenmäher GE-CM 36/43 lässt sich nicht starten - Reperatur Gartengeräte & Werkzeug 1
    F Rasenmäher Messer von unten geschliffen Gartengeräte & Werkzeug 16
    K Wolf Rasenmäher 3200 E Getriebe blockiert Gartengeräte & Werkzeug 4
    R Rasenmäher setzt auf Rasen 15
    B Rasenmäher kaputt? Gartengeräte & Werkzeug 21
    B Rasenmäher gesucht Gartengeräte & Werkzeug 1
    P Solo Rasenmäher 546 RS - Anlasser quitscht Gartengeräte & Werkzeug 0
    T efco Rasenmäher Mulchauswurf ungleichmäßig in einzelnen Haufen Gartengeräte & Werkzeug 4
    W Rasenmäher Empfehlung(elekt. mit Kabel oder Akku) Gartengeräte & Werkzeug 17
    4 Neuer Rasenmäher - Bewertung meiner Vorauswahl Rasen 1
    Shantay Anschaffung Akku-Rasenmäher Gartengeräte & Werkzeug 50
    P Kaufempfehlung Rasenmäher Rasen 2
    D Rasenmäher schleudert Stein Gartengeräte & Werkzeug 8
    K Ungräser bekämpfen und neuer Rasenmäher Rasen 4
    H Rasenmäher reparieren - Zündunterbrechung/Schutz kaputt Gartengeräte & Werkzeug 1
    M Rasenmäher Gardol GBH 46 R - Reparatur möglich? Gartengeräte & Werkzeug 3
    F elektrischer Rasenmäher Empfehlung Rasen 2
    G Beratung Akku-Rasenmäher für ca. 800qm Gartengeräte & Werkzeug 8
    wilde Gärtnerin Elektro-Rasenmäher im Regen vergessen.. Gartengeräte & Werkzeug 1
    L Welcher Akku für den MAKITA Akku-Rasenmäher DLM431Z Gartengeräte & Werkzeug 2
    B Rasenmäher Kaufberatung - max. 1000 Euro Gartengeräte & Werkzeug 4
    G 2 getrennte kleine Gärten -> 2 Rasenmäher? Gartengeräte & Werkzeug 4

    Similar threads

    Oben Unten