Wächst hier eine Thujenhecke oder doch besser Liguster pflanzen?

Tzwen

Neuling
Registriert
12. Aug. 2023
Beiträge
4
Hallo liebe Forengemeinschaft,

ich hoffe ich bin mit meiner Frage im richtigen Unterforum gelandet..

Wir haben zwischen unserer Garageneinfahrt und unserem Garten einen kleinen "Grünstreifen", den ich gerne mit Thujen oder Liguster bepflanzen würde. Mein Favorit wäre hier eine Thujenhecke, aber leider sind die Bedingungen nicht optimal, da der Betonkeil von der Garageneinfahrt sich unter dem "Grünstreifen" breit macht und zudem wir uns im NordOst-Bereich des Hauses befinden und somit in dem Bereich die meiste Zeit Schatten vorherrscht.

Der Grünstreifen hat eine Tiefe von ungefähr 25-40cm (je nach Bereich - siehe Bild. An den tiefen Stellen komme ich problemlos bis 40cm runter aber an anderen Stellen ist bei 25cm Schluss) und eine Breite von 37cm. Meine größte Sorge ist, dass für die Thujen nicht ausreichend Erdreich vorhanden wäre. Ist die Sorge berechtigt oder kann ich bedenkenlos Thujen pflanzen? Zur Not müsste ich auf Liguster zurückgreifen...

VG und lieben Dank
Sven

PS: Anbei drei Bilder zur besseren Vorstellung
 

Anhänge

  • Grünstreifen - 1.jpeg
    Grünstreifen - 1.jpeg
    941,8 KB · Aufrufe: 111
  • Grünstreifen - 3.jpeg
    Grünstreifen - 3.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 68
  • Grünstreifen - 2.jpeg
    Grünstreifen - 2.jpeg
    781,7 KB · Aufrufe: 66
  • Linserich

    Schoggifreak
    Teammitglied
    Registriert
    10. Mai 2012
    Beiträge
    6.607
    Ort
    Schweizer Mittelland
    Hallo und herzlich willkommen!

    Ich rate dir hier wirklich an, Liguster zu wählen. Die Thujen sind recht wasserliebend und würden da viel zu schnell vertrocknen. Der Liguster verträgt den Schatten viel besser und kommt auch mit weniger Wasser aus.

    Vorallem auch wegem schmalen Streifen. Liguster kann man wirklich schmal halten, Thuja nicht.
     

    01goeran

    Mitglied
    Registriert
    19. Feb. 2023
    Beiträge
    546
    Kann mich @Linserich nur anschließen. Thujen haben es bei uns so schon nicht leicht wegen der zunehmenden Trockenheit und unter den Bedingungen bei Dir werden sie es noch schwerer haben.

    Von daher auch von mir pro Liguster.
    Besonderer Vorteil von Liguster ist, dass der sogar blüht und damit Insekten Nahrung spendet.
     
  • Tzwen

    Neuling
    Registriert
    12. Aug. 2023
    Beiträge
    4
    Hallo Linserich und 01goeran... vielen Dank für Eure Rückmeldung.

    Ja, das habe ich schon befürchtet, aber gut - dann lieber eine schöne Liguster-Hecke als eine vertrocknete Thujen-Wüste :)

    Ich wollte Liguster eigentlich wegen unseren Lütten vermeiden, weil die Beeren für Kinder wohl nicht so besonders gesund sein sollen, aber dann müssen wir da eben ein wenig mehr aufpassen.
     
  • Tzwen

    Neuling
    Registriert
    12. Aug. 2023
    Beiträge
    4
    Ok, wenn sich das so einfach beherrschen lässt, ist das ja wunderbar.

    Wir haben an anderer Stelle wilden Wein und da ist das mit dem Beherrschen der Beeren so eine Sache...
     
  • wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Registriert
    16. Juni 2017
    Beiträge
    5.989
    Wenn du eine straff hochwachsende Sorte, z.B. 'Atrovirens' nimmst, geht der Schnitt noch leichter.
     

    schreberin

    Foren-Urgestein
    Registriert
    05. Jan. 2008
    Beiträge
    1.932
    Ort
    Berlin
    Soll es zwingend eine Hecke sein? Wenn man die schmal halten möchte, muss man oft schneiden.
    Bei dem Gitterzaun bietet sich ja quasi was rankendes an, im Schatten z.B. Kletterhortensie. Macht weniger Arbeit und sieht noch gut aus.
    Da sie keine Früchte macht,warscheinlich eher uninteressant für Kinder. Es gibt auch schöne Sorten mit gelb oder weiss gerandeten Blättern, über die Blüten freuen sich die Insekten. Allerdings wächst sie anfangs langsam und braucht regelmäßig Wasser-aber das trifft ja auch auf eine frisch gepflanzte Hecke zu, insbesondere bei diesen Standortgegebenheiten.
     

    elis

    Foren-Urgestein
    Registriert
    27. Jan. 2017
    Beiträge
    3.766
    Ort
    Niederbayern,Nähe Landshut
    Ich denke mal die Untergrunderde ist zu wenig für eine Kletterhortensie. Der Streifen ist ja schmal und die Pflasterei bis nah am Rand, da ist sicher nur Sand drunter und oben drauf nur eine kleine Schicht Erde. Denke mal Liguster käme da eher damit zurecht. Was auch noch eine Möglichkeit wäre, die Kriechspindel, die gibt es in grün, gelbgrün, weißgrün. Die wächst auch gut und die kann man schön in den Zaun einflechten.

    Bei einem Freund von mir ist eine ganze Garagenwand mit Kriechspindel bewachsen, das sieht richtig gut aus und ist ganz schmal.
     

    Tzwen

    Neuling
    Registriert
    12. Aug. 2023
    Beiträge
    4
    Guten Morgen,

    Danke "wilde Gärtnerin" - ich denke es wird die Atrovirens - wie von Dir empfohlen :)

    Bzgl. Kletterpflanzen: Daran hatte ich auch schon gedacht (und finde ich auch optisch wirklich schön - gerade wenn man auch 2-3 Sorten kombinieren würde).

    Ich hatte an eine Mischung aus Jiaogulan und einer Alpen-Waldrebe (Clematis) gedacht. Von dem was ich so gelesen habe (ich habe selbst gar keine Ahnung - das ist unser 1. Haus und davor war Garten = Rasen für mich) müsste das dort gut anwachsen.

    Allerdings möchte an der Stelle gerne Sichtschutz haben und ich müsste mir dann irgendein Gerüst bauen, welches über den Zaun hinausgeht. Und da fangen dann die Probleme an, weil ich gehöre jetzt nicht unbedingt zu den handwerklich geschicktesten Menschen.
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    N Was wächst hier bei uns für eine Pflanze? Wie heißt diese Pflanze? 2
    L Wo bekomme ich eine Shirin Quitte her? Wächst Sie hier? Grüne Kleinanzeigen 6
    M Verwilderter Garten - Was wächst hier? Wie heißt diese Pflanze? 4
    Thomasini Was wächst hier? Rasen 21
    juergen09 Was wächst hier am Apfelbaum? Obstgehölze 9
    L Was wächst denn hier heran? Wie heißt diese Pflanze? 7
    ilona22 Was wächst denn hier Gartenpflege 15
    Elkevogel Was wächst hier zwischen dem Mangold? Wie heißt diese Pflanze? 4
    S Was wächst hier und wie werd ich es los? Rasen 12
    U Was wächst den hier in meinem Rasen 😤 Rasen 9
    Jensemann71 Was wächst hier? Bitte um Hilfe Wie heißt diese Pflanze? 15
    tina1 Was wächst denn hier? Wie heißt diese Pflanze? 9
    N Was wächst hier denn? Wie heißt diese Pflanze? 8
    maus8maus Könnt ihr mir sagen, was hier im Vordergrund wächst? Wie heißt diese Pflanze? 9
    Färdd Gelöst Was wächst hier? ->Wiesenkerbel Wie heißt diese Pflanze? 4
    H Unkrautbestimmung - Was wächst denn hier Rasen 1
    Zuckertonne wer wächst hier huntertfach in meinen Garten Wie heißt diese Pflanze? 3
    Mr.Ditschy Was wächst hier alles? Wie heißt diese Pflanze? 17
    Mine89 Was wächst denn hier? Wie heißt diese Pflanze? 9
    D Wächst hier Rasen? Rasen 4
    Färdd Was wächst hier? (3) Wie heißt diese Pflanze? 3
    Färdd Gelöst Rote Lichtnelke - Was wächst hier (2) Wie heißt diese Pflanze? 2
    Färdd Was wächst hier? (1) Wie heißt diese Pflanze? 6
    Cathy Was wächst hier? Wie heißt diese Pflanze? 11
    L Gelöst Was wächst denn hier? Wie heißt diese Pflanze? 4

    Similar threads

    Oben Unten