Löcher in Blättern der Hortensie und Co

MiaWallace

Neuling
Registriert
20. Mai 2008
Beiträge
4
Hallo liebe Gartenfreunde,

Ich bin aus dem Urlaub zurück und entdecke im Garten leider viele Löcher in den Pflanzen, vor allem in den Hortensien. Habt ihr eine Ahnung, was das sein könnte?

20190624_212626.jpg20190624_212646.jpg20190624_212655.jpg20190624_212632.jpg20190624_212637.jpg20190624_212713.jpg

Meine Lupine scheint zudem auch noch Mehltau zu haben? Ist das richtig?

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen, dem oder den Übeltätern auf die Spur zu kommen. Über Tipps zur Bekämpfung würde ich mich natürlich auch freuen!

Viele Grüße!
 
  • T

    Tinchenfurz‘ Tochter

    Guest
    Hallo, das sieht ja wirklich übel aus.
    Mit dem Mehltau liegst du ziemlich richtig. Den kannst du mit einem Lappen vorsichtig abwischen. Ist etwas mühselig, muss mit Pech auch noch mal wiederholt werden.
    Hast du alles gründlich nach potenziellen Fraßfeinden untersucht?
    Ist denn alles im Garten betroffen oder nur ein bestimmtes Beet?
    Irgendwie habe ich eine Vermutung, dass du vielleicht einen Unwetterschaden hast. Ansonsten käme mir bei dem Ausmaß noch eine raupenpopulation in den Sinn aber da würde ich noch auf die Meinung von anderen warten. Gibt ja einiges, was Löcher frisst.
     

    MiaWallace

    Neuling
    Registriert
    20. Mai 2008
    Beiträge
    4
    Hallo,

    das andere Beet ist nicht so betroffen, aber auch eine andere Hortensie in dem Beet sieht gut aus. Ich habe erstmal nichts offensichtliches gefunden an Tieren, aber es sieht schon irgendwie angefressen aus finde ich. Schneckenspuren habe ich nicht gefunden und auch nichts auf den Blattunterseiten entdeckt.

    Viele Grüße! :)
     
  • T

    Tinchenfurz‘ Tochter

    Guest
    hast du mal mit deinen Nachbarn gesprochen, ob es vielleicht ein Unwetter gab und die ein ähnliches Schadbild haben?
     
  • jomoal

    Foren-Urgestein
    Registriert
    14. Dez. 2007
    Beiträge
    1.262
    Ort
    Chiemgau
    Hallo MiaWallace,
    die eingefressenen Blattränder könnten vom Dickmaulrüssler stammen, aber die Löcher in den Blättern??

    jomoal
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    F Runde Löcher in den Blättern der Avocado Pflanze Tropische Pflanzen 3
    S Hilfe! Meine Physalis bekommt Löcher und Risse in den Blättern! Gartenpflanzen 15
    Goldi 1 Braune Flecken und Löcher in den Blättern Rosen 3
    N Löcher in Blättern vom Philodendron Zimmerpflanzen 7
    L Kirschbaum hat Löcher in den Blättern Obst und Gemüsegarten 3
    G Himbeeren: Löcher in den Blättern / Kleine grüne Raupen Obst und Gemüsegarten 1
    G Löcher in den Blättern vom Apfelbaum Obst und Gemüsegarten 1
    L Kirschlorbeer - woher kommen Löcher in Blättern? Hecken 8
    D Löcher in Blättern von Hecke Gartenpflege 1
    W Orangenbäumchen hat Löcher in den Blättern Zitruspflanzen 5
    HeikoN Löcher in den Blättern von Basilikum Kräutergarten 9
    die Feli Rosenschädling - Löcher in Blättern von Rosen Rosen 14
    H Löcher in allen Blättern - Expertenmeinung erbeten Gartenpflanzen 2
    H Kirschlorbeer: runde größere Löcher in den Blättern Gartenpflanzen 2
    L Löcher in Blättern und mehr Probleme - Ideen? Gartenpflanzen 4
    amaliaxi Ist diese Tomate krank? Löcher in Blättern Tomaten 3
    Werder Bremen Kräutergarten - Löcher in Blättern Schädlinge 6
    Piroschka72 Kirschbaum - Löcher in Blättern Obst und Gemüsegarten 2
    G Glückskastanie-Wellige/Gerollte Blätter und wenige Löcher Zimmerpflanzen 2
    E Löcher Rasen 3
    K Gurkenblätter haben Löcher Obst und Gemüsegarten 7
    M Hilfe! Neue Rasensaat und nur Löcher und Unkraut Rasen 4
    B Wer buddelt solche Löcher? Wie heißt dieses Tier? 3
    C Was frisst die Löcher in die Blätter von meinem Säulenobst Obst und Gemüsegarten 5
    A Löcher im Rasen Rasen 4

    Similar threads

    Oben Unten