Rasen im Pflaster entfernen

caipi-dale

Mitglied
Registriert
16. März 2010
Beiträge
47
Ort
Nürnberg
Hallo Ihr, ich habe leider ein Problem mit unserem Rasen. Entweder ist dieser zwischen den Pflastersteinen an der Grenze unseres Garten hindurch gewachsen oder mitten im Weg sind die Samen vom Wind dort hin geflogen. Wie auch immer?

Aber der Rasen wächst jetzt direkt in einem Pflasterweg, welcher zu einer Allgemeinfläche unserer Eigentümergemeinschaft gehört und deshalb dort weg muss.

Ich habe es schon mit Abflammen versucht, aber da kommt der Rasen immer wieder. Auch das ziehen des Rasens mit Wurzel funktioniert nicht. Auf dem Bild ist eigentlich ziemlich viel entfernt, aber das wird wohl demnächst neu wachsen

Was nimmt man dazu am besten? Danke für Eure Tipps !!!
 

Anhänge

  • rasen_im_pflaster.jpg
    rasen_im_pflaster.jpg
    175,6 KB · Aufrufe: 328
  • T

    Tuffi

    Guest
    Bei so einer kleinen Fläche würde ich es mal mit kochendem Wasser versuchen.

    Viele Grüße von Tuffi
     
  • caipi-dale

    Mitglied
    Registriert
    16. März 2010
    Beiträge
    47
    Ort
    Nürnberg
    Hallo Ihr,

    ich habe es zwischenzeitlich rausgekratzt und mit Quarzsand gefüllt; klappt eigentlich ganz gut, Danke.
     
  • Kluesic

    Mitglied
    Registriert
    21. Juli 2014
    Beiträge
    176
    Ein Tip: Bremsenreiniger!
    Funktioniert bei mir ganz gut und das Gras/die Unkräuter sind innerhalb von 1-2 Tagen komplett eingegangen.
    Rauskratzen und Quarzsand dürfte aber auch helfen....
     
  • Marmande

    Foren-Urgestein
    Registriert
    27. Feb. 2015
    Beiträge
    13.141
    Ort
    direkt am Garten
    Man kann eine gegenteilige Ansicht auch weniger aggressiv kommunizieren.

    Bin ferner für Quarzsand und regelmäßiges Kehren.
     

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Registriert
    28. Nov. 2008
    Beiträge
    7.796
    Ort
    Nordlicht
    Wo er recht hat, hat er recht.... ich würde allerdings eher zu einer Strafanzeige als zu einer Körprverletzung tangieren...
     

    Alpenhoernchen

    Mitglied
    Registriert
    04. Aug. 2013
    Beiträge
    52
    Ort
    Ostallgäu
    Das mit dem Quarzsand haben wir auch probiert, sogar mit einem, der noch extra dafür beworben wurde (kein Wachstum mehr, bla bla). Funktioniert hat es gerade mal ein paar Wochen, danach war wieder alles beim alten.
     
  • ralph12345

    Foren-Urgestein
    Registriert
    16. Mai 2012
    Beiträge
    3.518
    Ort
    bei Hamburg
    Nachdem Bremsenreiniger ins Grundwasser geht und andere den dann über Umwege trinken, finde ich den Vorschlag naheliegend, daß der Verursacher den lieber selber konsumieren möchte...

    Unkraut abflammen wäre eine Möglichkeit.
     
  • Similar threads

    Similar threads

    Oben Unten