Vorhangseil

Goex

Neuling
Registriert
01. Juni 2014
Beiträge
11
Ort
Nordwest Schweiz
Hallo zusammen

Ich suche ein System mit welchem ich ein Vorhangseil an meine Säulen befesteigen kann. Ich kann nur von vorne ein Loch machen in die hohle Säule. Daher geht alles mit einer Mutter nicht.
Idee: Bolzen welcher sich "spreizt" nachdem man ihn reingesteckt hat. Das gibts doch sicher, weiss nur nicht wie das heisst.

danke und gruss
Goex
 
  • M

    marsusmar

    Guest
    Schimpfen sich Federklappdübel für Gipskartondecken (daher die kleine Zahnung) gibts mit Gewinde und mutter oder wie hier gleich mit Haken Nur sind die für glatte Innendecken gedacht.

    Anhang anzeigen 453065


    Dürfte also wackelig werden. Oder du kannst das Seil drehen, dann spannst du es hier mit gleich. Wenn nicht, ausschäumen wäre ne Idee

    Suse
     
    Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
    J

    Joes

    Guest
    Aus welchem Material ist die Säule und wie stark
    ist die Wandung. ?
     
  • J

    Joes

    Guest
    Stützposten aus Metall wäre wohl die bessere Bezeichnung. Was man im Haus braucht macht wenn man viel Glas hat.
    Das Bohren ist statisch kein Problem

    Danke für Eure Antworten, werde mir die Dinger morgen mal anschauen

    Gute Nacht


    Bei Metall käme auch noch die Möglichkeit dazu, ein Gewinde
    einzubohren und eine Schrauböse mit Maschinengewinde zu nehmen.
    Kippdübel geht natürlich auch, wenn der Hohlraum groß genug ist.
     

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    Registriert
    10. Mai 2013
    Beiträge
    5.087
    Ja Joes, bei Metall hätte ich nun auch ein Gewinde rein geschnitten, kommt natürlich auf die Materialstärke an ... sonst könnte man noch Einziehhülsen einpressen, dafür muss man sich das ganze aber in einer Autowerkstatt eher ausleihen, kaufen lohnt da nicht.

    Klappdübel haben ja eine Mutter!
     
    J

    Joes

    Guest
    Ja Joes, bei Metall hätte ich nun auch ein Gewinde rein geschnitten, kommt natürlich auf die Materialstärke an ... sonst könnte man noch Einziehhülsen einpressen, dafür muss man sich das ganze aber in einer Autowerkstatt eher ausleihen, kaufen lohnt da nicht.

    Klappdübel haben ja eine Mutter!


    Bei Klapp- oder Kippdübeln muss das Bohrloch entsprechend groß sein.
    Welche Mutter meinst Du ?
     
  • Goex

    Neuling
    Registriert
    01. Juni 2014
    Beiträge
    11
    Ort
    Nordwest Schweiz
    danke euch für eure antworten

    bin noch am erarbeiten der richtigen lösung.
    melde mich wieder. denke mit gewinde ist es wohl am schönsten.
     
  • Oben Unten