Sitzplatz unterm Apfelbaum - welches Material geeignet?

Heimgärtli

Neuling
Registriert
17. Mai 2016
Beiträge
9
Liebe Gartenfreunde, kaum bin ich hier und schon habe ich eine Frage :confused:

wir genießen seit Jahren unseren Sitzplatz unter unserem grössten Apfelbaum, der uns natürlichen Sonnenschutz und tolles Flair bietet. :eek: Das Ganze ist aber bis dato eher provisorisch, sprich aufgrund Hanggefälle leicht schräg und einfach Rasen, der aber nun leider verschwunden ist, da sich Nachbars Bärlauch den Platz erkämpft hat.

Wir möchten die Fläche nun begradigen und wollten eigentlich Naturpflaster verlegen, wie wir es schon an einer anderen Stelle im Garten gemacht haben. Eine Freundin erklärte uns nun, dass dies für den Baum tödlich sei, da die Wurzeln dann nicht mehr versorgt würden. *ups*

Jetzt suchen wir nach baum- und wurzelfreundlichen Alternativen, finden aber zu diesem Thema im Web einfach keine Infos oder Zugang (falsche Suche?).

Hat hier jemand Erfahrung und kann uns Tipps geben?

MERCI vielmals!!!!
 
  • jola

    Foren-Urgestein
    Registriert
    18. Jan. 2011
    Beiträge
    10.514
    Ort
    Am Ende des Regenbogens
    Hallo,
    herzlich willkommen hier :pa:
    Apfelbäume sind Flachwurzler, und er würde Dir irgendwann Dein Pflaster hochheben,
    deshalb sollte man mindesten 1 Meter Abstand ringsherum halten .
     
    M

    marsusmar

    Guest
    Da Apfelbäume wie Jolantha schreibt Flachwurzler sind wie wäre es denn mit einem Holzsitzplatz mit Unkrautfolie darunter. Die Trägerbalken könnt ihr nach den vorhanden Wurzeln auslegen und neue sind weich und suchen sich ja ihren Weg. So kommt auch Wasser durch und Fegen im Herbst ist möglich.
    Wir legen einfach gebrochene Rasenkantensteine als Auflage für die Balken hin, das hält gleichzeitig die Folie. Darauf wird die Unter Lattung geschraubt und wieder Quer dazu kommt die Oberfläche, Umranden kann man das sehr gut mir Großen Natursteinen als Übergang zum Beet und um die Fließ kante zu verstecken Oder Mähkante. Was man gerade im Angebot hat.

    Suse
     
  • Marmande

    Foren-Urgestein
    Registriert
    27. Feb. 2015
    Beiträge
    14.514
    Ort
    direkt am Garten
    Würde über eine Baumbank nachdenken. Die Beine der Bank könnte man mit Einschlaghülsen gegen die Erdfeuchte schützen.
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    K Sitzplatz mit Holzhack neu anlegen Gartengestaltung 2
    F Sitzplatz aus Kies -wer hat Erfahrung Gartengestaltung 5
    mein geheimer Garten Sitzplatz mit Kies und Rasengitter Gartengestaltung 6
    H Kies für Wege und Sitzplatz Gartengestaltung 15
    K Sitzplatz im Garten anlegen Gartenarbeit 17
    N Welche Haustür Überdachung mit Sitzplatz? Haus & Heim 14
    JokerMan Sitzplatz auf (nur) Splitt ??!! Sanierung & Renovierung 7
    Philipp Leon Ist Lavendel geeignet, um ihn unterm Dachüberstand zu pflanzen ? Gartenpflanzen 13
    T Grüne Eier unterm Erdbeer Blatt Wie heißt dieses Tier? 7
    A Gurken unterm Kunstlicht Gartenpflanzen 8
    Stina73 Unterm Dach ... Tomaten 6
    E Rasen unterm Nussbaum Rasen 8
    heiteck Unkrautflies unterm Kompost Gartenpflege 12
    V Wurm/Made unterm Bett, was ist das? Haus & Heim 5
    eNdless2k Ameisenvolk unterm Kirschbaum - gefährlich ? Obstgehölze 7
    P Lichter unterm Schnee Gartengestaltung 14
    AdamK Rose für schattige Plätze? Unterm Dach? Rosen 9
    Beara Help => Wärmedämmung unterm Dach/nun Feuchtigkeit Sanierung & Renovierung 4
    O blutbuche harte stellen unterm blatt Gartenpflanzen 3
    orni Mal ganz was anderes: Regionsangabe unterm Avatar (oder wie das auch immer heißt) Support 39
    D Hochstammrose unterm Schnee abgeknickt Rosen 10
    C Neuanlage Rasen + Kiesschicht unterm Rasen Rasen 2
    P suche Lösung für Hitzestau unterm Sofa (Fussbodenheizung) Haus & Heim 14
    Heimdall Holzterrasse unterm Kirschbäumen ? Gartengestaltung 7
    D Elstern unterm Vogelhaus Tiere im Garten 13

    Similar threads

    Oben Unten