Meine erstes Zitronenbäumchen

MiloLuna

Neuling
Registriert
19. Feb. 2013
Beiträge
13
Hallöchen,

also ich bin neu hier und ganz ehrlich: Mein grüner Daumen lässt leider etwas zu wünschen übrig. Jedenfalls hatte ich bis jetzt nie großes Glück. Meine Katzen spielen auch zu gern mit allem Grünen. Jetzt habe ich mir Pflanzen ausgesucht, die für die Beiden ungefährlich sind und bin bei IKEA auf dieses Bäumchen gestoßen. Ich habe es vor 1 Woche gekauft, es trug insgesamt 9 Früchte. Jetz habe ich mich schon ein wenig damit beschäftigt. Im Internet habe ich gelesen, dass die Überwinterung in einem eher "kalten" Raum sein soll (ca. 15 Grad) und hell soll es auch sein. Da der Baum jedoch Früchte trägt und nicht in seiner "Ruhephase" ist frage ich mich, ob dies trotzdem noch durchgeführt werden soll? Lt. Internet kann er ab März ja wieder "zum Leben erweckt werden". Nun steht er zur Zeit im Wohnzimmer an einem sehr hellen Standort. Gegossen wird er erstmal nur mäßig.....trotzdem hat er an 2-3 Stellen leichten Schimmel auf der Erdoberfläche. So sehr warm ist es in unserem Wohnzimmer nicht (ca. 30 m2 mit nur einer Heizung). Meist sind es ca. 18-21 Grad. Ist das zu viel?Ich möchte noch einmal betonen -> mein grüner Daumen lässt zu Wünschen übrig. :)

Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Ich will dieses Jahr unbedingt von meinen eigenen Zitronen kosten.
 
  • Citrusandi

    Mitglied
    Registriert
    12. März 2012
    Beiträge
    954
    Ort
    aus dem schönen Bayern
    Herzlich Willkommen,

    gratuliere zum Zitronenbäumchen.

    Ich würde es nicht mehr kühl stellen, wenn du einen hellen Platz dafür hast.
    Es kann doch im Mai bei dir ins Freie, oder?

    Ich stell meine schon früher auf die Terrasse, bei drohendem Nachtfrost wird abgedeckt.

    Es kann natürlich sein, dass deinem Bäumchen jetzt die Blätter abfallen, wegen der Umstellung, bei IKEA schon, jetzt zu dir, aber das wird sich dann schon wieder erholen.

    Hast du auch ein Bild für uns? Zitrusfreunde freuen sich immer über Bilder. Es gibt auch einen Thread: Zeigt her eure Lieblinge.

    Wenn du noch Fragen hast, einfach schreiben, es sind wenigstens noch 2 Aktive im Forum.

    lg
    Andi
     

    MiloLuna

    Neuling
    Registriert
    19. Feb. 2013
    Beiträge
    13
    Danke für die prompte Antwort....

    also ein Bild habe ich noch nicht, werde mich aber mal heute noch darum kümmern.
    Ich habe auch einen Balkon, der auch erst ab Nachmittag Sonne bekommt (meist so ab um 2/ um 3). Da werde ich ihn auch rausstellen. Nur jetzt mache ich mir eben Sorgen, dass es vielleicht zu warm ist oder ich falsch gieße oder oder oder.....

    Ach wenn das doch alles einfacher wäre :)
     
  • Citrusandi

    Mitglied
    Registriert
    12. März 2012
    Beiträge
    954
    Ort
    aus dem schönen Bayern
    Ich überwintere sogar einen Teil meiner Zitrus warm, weil ich im kühlen Raum zu wenig Platz am Fenster hab.

    Die warm Überwinterten haben öfter Schädlinge, aber auch nicht schlimm, wird mit Neemöl behandelt. Sie brauchen halt mehr Wasser.

    Wenn du den Finger in die Erde steckst, und es da auch noch trocken ist, kannst du gießen.
    Bei mehr Erfahrung siehst du es den Pflanzen aber an den Blättern an, wann sie dringend Wasser brauchen. Lieber einen Tag länger warten, als zu oft zu gießen.

    lg
    Andi
     
  • MiloLuna

    Neuling
    Registriert
    19. Feb. 2013
    Beiträge
    13
    Gut zu wissen....das werde ich mir dann mal noch besorgen....
    VIELEN DANK :grins:
     

    Pomeranze

    Foren-Urgestein
    Registriert
    09. Jan. 2010
    Beiträge
    1.017
    Ort
    Dresden
    Auch von mir ein herzliches Willkommen bei uns im Forum. Mit dem grünen Daumen wird niemand geboren. Dahinter verstecken sich in der Regel mehrere Totgeliebte und Totgepflegte, gerade bei den Citrusinchen. Im Moment sind hier Leute mit selbst gesammelten Erfahrungen unterwegs und geben ihre Erfahrungen auch gerne weiter. Zum Glück dauert dieser Winter nicht mehr so sehr lange,dann ist Balkonzeit bis ca. November. Da ist allemal noch genug Zeit, die Überwinterung zu konkretisieren. Zum Stress-Blattfall hat dir Andi schon die Vorwarnung gegeben. Jetzt freue auch ich mich auf ein Foto deiner Errungenschaft, geteilte Freuden und gemeinsames Sorgen.
    Wichtig ist noch die Frage, wie deine Pflanze eingetopft ist. Schau genau hin und/oder zeig es uns. Oft stehen die gekauften Pflanzen in zu kleinen Töpfen in Substrat ihrer Herkunftsländer, das hierzulande viel zu fest, lemig und luftundurchlässig ist. Darüber sollten wir vor der Balkonsaison noch fachsimpeln, wenn du und dein Bäumchen es möchten.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Citrusandi

    Mitglied
    Registriert
    12. März 2012
    Beiträge
    954
    Ort
    aus dem schönen Bayern
    Hallo Monika,

    ich dachte schon, du schreibst gar nichts dazu?? Krank, Skiurlaub, keinen Bock mehr????

    Ich hoffe, du verlässt das Zitrusforum nicht auch noch.

    Das Umtopfen hab ich glatt vergessen. Auch wenn manche schreiben, es muss nicht sein. Die Pflege ist einfacher, wenn der Lehmklumpen nicht mehr dran ist.

    lg
    Andi
     

    Pomeranze

    Foren-Urgestein
    Registriert
    09. Jan. 2010
    Beiträge
    1.017
    Ort
    Dresden
    Tja, Andi, ich merke auch, dass es im Citrusforum ziemlich ruhig geworden ist. Nico vermisse ich, dass Punica nicht mehr dabei ist, wundert mich. Stefan wird im Hintergrund mitlesen, vermute ich, wenn ihn so manches Gezerre nicht vergrault hat. Ich bleib dabei. Mir gefällt dabei, dass ich durch das Forum sebst in drei Jahren vom Hilfsschüler zum Citrusbeinahealleswisser wurde und bin stolz auf meine Schätzchen. Sie haben den Winter ohne Blattfall überstanden. Sobald sie wieder raus dürfen, werde ich Nicos Thema "Zeigt her eure Lieblinge" neu aktivieren.
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    M Meine Buchs-Kugel fällt auseinander...was kann ich machen? Laubgehölze 1
    Golden Lotus Wer kappt mir meine Gemüsepflanzen? Schädlinge 17
    Junge blonde Gärtnerin Meine Zimmerpalme bringt mich zum Weinen Zimmerpflanzen 2
    N Meine Kletterrose ist stark mit Mehltau befallen Rosen 7
    Goldi 1 Kann ich meine Harlekinweide jetzt noch radikal schneiden? Laubgehölze 1
    P Was hat meine Efeutute? Zimmerpflanzen 5
    S Ist meine Monstera noch zu retten? Gartenfreunde 2
    J Ist meine Yucca noch zu retten? Tropische Pflanzen 4
    B Was hat meine Monstera? Zimmerpflanzen 3
    00Moni00 Meine Heimatspaziergänge ... Foto-Treff 58
    M Was hat meine Monstera? Zimmerpflanzen 10
    00Moni00 Was hat meine Magnolie "Genie"? Laubgehölze 2
    Timchi Wie findet Ihr meine Idee für die Nordseite? Gartengestaltung 20
    63baerbel Was hat meine Petersilie auf dem Balkon? Kräutergarten 2
    S Was haben meine Gurkenpflanzen? Obst und Gemüsegarten 5
    B Meine Busch und Cherrytomate Tomaten 11
    V Hilfe, meine Drachenbäume sehen traurig aus Zimmerpflanzen 6
    K Hat meine Jungpflanzen einen Nährstoffmangel? Tomaten 14
    M Was hat meine Azalee? Gartenpflanzen 9
    B Setze meine ersten Black Cherrys an, empfehlungen für gute Tomaten Erde? Tomaten 41
    sunnyboy Meine Tomaten kränkeln. Wer kann helfen? Gartenpflanzen 6
    Petra1258 Rettung für meine Monstera Zimmerpflanzen 7
    M Meine Monstera minima hat helle Flecken Zimmerpflanzen 5
    B Und nochmal meine Azalee Laubgehölze 3
    M Meine Glückskastanie stirbt. Bitte um Hilfe :-( Zimmerpflanzen 8

    Similar threads

    Oben Unten