Was habe ich falsch gemacht? - Zwiebeln keimen nicht

Elkevogel

Foren-Urgestein
Registriert
21. Apr. 2007
Beiträge
7.480
Ort
zwischen Bodensee + Schwarzwald
Hallo,

am 02.04. habe ich im Hochbeet mit Frühbeetaufsatz 2 Reihen Zwiebeln(Borretane), 2 Reihen Pflücksalat (Saatbänder) und eine Reihe Spinat gesät.
Als Markiersaat sind ein paar Radieschensamen in den Zwiebelreihen gelandet.

Gekeimt ist bis jetzt:
Spinat in geschlossener Reihe
3 Radieschen

Sonst nix:(

Das Radieschensaatgut ist schon etwas älter - schwache Keimquote war vorgesehen.
Spinat war ebenfalls älteres Saatgut - keimf. bis 2016 stand auf der Verpackung.
Aber Salat und Zwiebeln sind von 2016:confused:

Erde habe ich ca. 3 Wochen vorher aufgefüllt - günstige Pflanzerde von T.Ph.
Die gibt es jedes Jahr und bisher ist zumindest Salat immer prima gewachsen.
Zwiebeln ist der erste Versuch.
Vorsichtig gewässert wurde und wenn es warm war, habe ich das Frühbeetdach zum lüften geöffnet.

Könnt ihr mir helfen, damit es nächstes Jahr besser wird?

Danke und liebe Grüße
Elkevogel
 
  • jalapa

    Mitglied
    Registriert
    24. Juni 2016
    Beiträge
    664
    Ort
    Braunschweig und Halle (Saale)
    Hallo Elke,

    Ich habe jetzt schon öfter gelesen, dass Leute Probleme mit Salat-Saatbändern haben. Ich habe mich eh schon immer gewundert, dass das funktioniert, da Salat ja ein Lichtkeimer ist und die Saatbänder im Gegensatz dazu mit Erde bedeckt werden. Das halte ich für problematisch.

    Ich habe dieses Jahr auch Pflücksalat ausgesät, und zwar losen Mistacanza der Firma Reinsaat, den ich in Österreich gekauft habe. Ich habe Gründonnerstag ausgesät und jetzt niedliche kleine Keimlinge. Das Saatgut habe ich nur leicht angedrückt. Ich poste morgen mal ein Bild, jetzt ist es draußen schon zu dunkel für ein Foto.

    Andere Gründe fallen mir nicht ein, Salat braucht ja Kälte zum Keimen; das müssten ja jetzt ideale Bedingungen sein... :rolleyes:

    Geändert wegen Ergänzung: Mit Radieschen hatte ich bisher auch immer Pech und baue sie daher nicht mehr an.

    Liebe Grüße,
    Ute
     

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Registriert
    21. Apr. 2007
    Beiträge
    7.480
    Ort
    zwischen Bodensee + Schwarzwald
    Hallo Ute,

    Saatbänder für Pflücksalat verwende ich schon seit Jahren und das hat bisher immer gut geklappt. Bei denen ist auch nur ein leichter Hauch gesiebter Erde drüber. Naja, waren Saatbänder vom Discounter:rolleyes: Ich versuche es nochmal. Zeit ist dafür ja noch reichlich.
    Grins, Radieschen wuchsen bisher immer gut - dabei mögen wir sie gar nicht. Als Markiersaat für Möhren oder eben Zwiebeln sind sie praktisch.

    Aber das die Zwiebeln so gar nicht wollen, finde ich wirklich doof.
    Ich hatte mich so darauf gefreut, die kleinen Borretane im Herbst einlegen zu können.
    Vielleicht weiß jemand was?

    LG
    Elkevogel
     
  • Scarlet

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. März 2017
    Beiträge
    1.789
    Ort
    Ö / Waldviertel
    Du hast Zwiebelsamen ausgesät, verstehe ich das richtig?
    Wenn das so ist, dann etwas Geduld, Zwiebel braucht lange zum Keimen meiner Erfahrung nach. Daher mache ich nur noch Steckzwiebel, die kommen immer recht schnell.
     
  • Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Registriert
    21. Apr. 2007
    Beiträge
    7.480
    Ort
    zwischen Bodensee + Schwarzwald
    Hallo Scarlet,

    ja, die sind gesät.
    Von den Borretane war ich schon froh, in Italien Samen zu bekommen.
    Steckzwiebeln gibt es davon keine (zumindest nicht in D)
    Nach den Frostnächten vergangene Woche und dem aktuellen Wetter (seit 3 Tagen Schneeregen und Temperaturen von 0-4°) habe ich eigentlich keine Hoffnung mehr. Aber ich lasse die 2 Reihen einfach noch und halte feucht.

    Vielleicht versuche ich es nochmal - ein paar Samen habe ich noch.
    Ansonsten müssen wir im Frühherbst noch mal nach Italien fahren und den Markt in Luino leer kaufen. Die eingelegten Borretane sind doch sooo lecker.

    Steckzwiebeln (rote & weiße) liegen hier auch schon und warten auf Erdkontakt. Die sind ja quasi gelingsicher:D

    Salat kaufe ich einfach ein paar Pflänzchen und säe zusätzlich im Gemüseacker oder HB2 neu aus.

    Immerhin wächst der Spinat prima, so dass ich den vor der Gurken-/Luffapflanzung im Hochbeet ernten kann.
    Kleine Erfolge - vor allem bei dem Mistwetter - sind doch auch schön:p

    LG
    Elkevogel
     

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. März 2017
    Beiträge
    1.789
    Ort
    Ö / Waldviertel
    Zwiebel würde ich dann auch indoor vorziehen. Soweit ich Deiner Antwort entnehme, hast Du sie direkt ausgesät, das war für die italienischen Samen vielleicht doch zu kühl. Ich würde mal abwarten, wenns wärmer wird, vielleicht kommt da dann doch noch was.
     
  • T

    Tubirubi

    Guest
    Nach den Frostnächten vergangene Woche und dem aktuellen Wetter (seit 3 Tagen Schneeregen und Temperaturen von 0-4°) habe ich eigentlich keine Hoffnung mehr.
    LG
    Elkevogel


    Das dürfte ihnen doch aber nichts gemacht haben! Sie keimen nur halt nicht so schnell. Warte einfach ab.
     

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Registriert
    21. Apr. 2007
    Beiträge
    7.480
    Ort
    zwischen Bodensee + Schwarzwald
    Danke fürs Mutmachen:pa::D

    Ja, ich warte einfach mal ab.
    Für Indoorzwiebeln ist kein Platz (Schietwetter - bei 3° Nachttemp. im GWH kann ich doch keine Luffas oder Chilis ausräumen - grrrrr) und für Neusaat ist es wohl schon zu spät.

    Naja, neues Jahr - neues Glück:d

    LG
    Elkevogel
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    Knofilinchen Gelöst Was habe ich denn da gesät? (vermtl. Bohne) Wie heißt diese Pflanze? 11
    londoncybercat7 Was habe ich da aus der Biotonne gefischt? Wie heißt diese Pflanze? 5
    C Gelöst Was habe ich da gefunden (Quirlblättriges Mädchenauge!) Wie heißt diese Pflanze? 3
    C Was habe ich mir denn da ausgegraben? (Scharfer Mauerpfeffer?) Kakteen & Sukkulenten 2
    Molina Was habe ich mir denn da gekauft? (Sollen Halterungen für Pflanzenstäbe sein) Gartenpflege 26
    UweKS57 Rasen: Welche Alternativen. Ich habe da was und das bleibt grün, Aber ? Rasen 22
    A Was habe ich im Rasen? Brauche dringend Hilfe! Rasen 6
    C Ich habe da mal was gemixt..... Naturnahes gärtnern 52
    T Gelöst Was habe ich hier? Wie heißt diese Pflanze? 4
    G Was habe ich denn da schönes? Wie heißt diese Pflanze? 9
    harryw Was für eine Rose habe ich da? Wie heißt diese Pflanze? 4
    Joaquina Gelöst Was habe ich da im Keller vergessen? - Calla Wie heißt diese Pflanze? 25
    Grünkern Was habe ich mir da eingefangen? Zwiebelpflanzen 5
    H Was für eine Decke habe ich und was trägt sie? Heimwerken 4
    L Pflanzenbestimmung - Was habe ich da Schönes? Zimmerpflanzen 4
    H Was habe ich denn da ausgegraben? Zwiebelpflanzen 3
    S Umzug und wer weiss was ich da im Garten habe? Wie heißt diese Pflanze? 15
    Marcel Ich habe da was Neues ...-Fred Small-Talk 134
    M Was habe ich denn da für eine schöne Pflanze Wie heißt diese Pflanze? 3
    Tatantula Was habe ich da ausgesät? Wie heißt diese Pflanze? 12
    idee was habe ich denn da ? Wie heißt diese Pflanze? 5
    tieto Was habe ich für ein Unkraut im Rasen? Rasen 3
    Samashy Was habe ich verpasst? Small-Talk 6
    Opitzel Da habe ich wohl was "weggedrückt!! Support 18
    chrusti Was habe ich da eigentlich gekauft? :p Wie heißt diese Pflanze? 9

    Similar threads

    Oben Unten