Taugen Beetrandsteine als Fundament für Gewächshaus?

Glashausfee

Mitglied
Registriert
22. Mai 2008
Beiträge
320
Ort
Fürstenfeldbruck, Nähe München
:eek::eek:Ein Hallo an alle Laien- und Profiwerker:eek::eek:

bin Neubesitzerin eines zweiten supergroßen Gewächshauses (5 m x 2,85 m) und gerade dabei mit einem Bekannten das Fundament zu betonieren.

Laut Anleitung machten wir ein Punktfundamten 30x30cm 80 cm tief.

Zwischen diesen Punktfundamenten will ich mit Magerbeton 30 cm tiefe Beetrandsteine setzen.

Mein Bekannter meinte, dass das nicht geht, weil die Beetrandsteine, da sie nicht tief genug sind, im Winter zum Arbeiten anfangen und nach oben gegen das Gewächshaus drücken.

Was meint Ihr dazu?

Besteht die Gefahr, dass die Beetrandsteine trotzdem sie einbetoniert sind, hochgedrückt werden?
Soll ich zwischen den Beetrandsteinen und dem Grundrahmen des Gewächshauses eine Polsterung reinbauen?
Falls ja, welche? Styrophor bröselt mit der Zeit, Styrodur das gleiche.

Bitte, bitte, bitte gebt mir Tips, morgen um 8 Uhr soll es weiter gehen.

Viele Grüße

:eek::eek: Glashausfee :eek::eek:
 
  • Ilona910

    Mitglied
    Registriert
    27. Sep. 2008
    Beiträge
    921
    Ort
    Castrop-Rauxel, NRW
    beantworten kann ich deine Fragen nicht, aber ich kann dir sagen, dass wir unser GH auch auf Punktfundament stehen haben. Um das GH ist ein Stahlrahmen zur Stabilisation. Von Beetrandsteinen stand in unserer Gebrauchsanweisung aber nichts. Welchen Zweck sollen denn die Randsteine erfüllen?
     

    Glashausfee

    Mitglied
    Registriert
    22. Mai 2008
    Beiträge
    320
    Ort
    Fürstenfeldbruck, Nähe München
    :eek::eek: Hallo :eek::eek:

    Da das Gelände von hinten nach vorne etwas abfällt und ich das Gewächshaus hinten eben mit dem Weg stellen will, kann es sein, dass nach vorne das Gewächshaus etwas Luft kriegt.
    Ich will nicht, dass Schnecken seitlich rein können, wenn einzelne Stellen nicht mit dem Boden abschließen.

    :eek::eek: Glashausfee :eek::eek:
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    A Taugen PP Fittings mit eingebauten Kugelhahn etwas? Bewässerung 2
    B Taugen diverse Aufzuchtstation etwas, oder lässt man besser seine Finger davon? Obst und Gemüsegarten 3
    B Taugen die Tomatenstäbe vom Aldi? Tomaten 9
    S Junge Kidneybohnen - als ganze Schote essbar? Obst und Gemüsegarten 1
    P Polygonalplatten als Gartenweg Gartenarbeit 4
    T Baum als Sonnenschutz Gartengestaltung 40
    M Verteilen Gardena Regner S50 mehr Wasser als T200? Bewässerung 3
    Gartenbaron Kaffeesatz als Rasendünger? Rasen 6
    M Ist poncirus trifoliata als unterlage sortenecht? Zitruspflanzen 3
    B Grenadilla als Zimmerpflanze? Obst und Gemüsegarten 11
    Y Pflegeleichte buschartige Pflanze als Sichtschutz Zimmerpflanzen 2
    W Suche Hecken/Sträucher als Sichtschutz Gartenpflege 8
    UweKS57 Tomaten bei mir in 2021 anders als im Vorjahr--dickere Haut weniger Geschmack Tomaten 10
    S Bambus als Hecke Hecken 3
    S Winterharte Schilfpflanze als Sichtschutz im Kübel Gartenpflanzen 14
    Opitzel Spiralerdbohrer als Pflanzhilfe Gartengeräte & Werkzeug 21
    C Seramis als Alternative zu Erde Zimmerpflanzen 10
    M Unebene und verdichtete Pferdewiese als Garten nutzen Gartenpflege 5
    lemoenchen Gemeiner Schneeball als Stamm? Stauden 1
    G Nutzpflanzen als Sichtschutz auf dem Balkon Obst und Gemüsegarten 24
    Elkevogel Hopfen als Zierpflanze - wer hat noch welchen? Obst und Gemüsegarten 26
    Natur24 Chinaschilf oder Pampas als Hecke / Sichtschutz? Stauden 50
    L Freistehender Stahlwand pool als Teich Teich & Wasser 19
    Pittiplatsch andere Rankpflanze als Weinersatz Klettergehölze 13
    Mr.Ditschy Regenfass als Pool zum reinsitzen ... Teich & Wasser 5

    Similar threads

    Oben Unten