Rosen ausgraben und wieder einsetzten

engelein

Gesperrt
Registriert
28. März 2011
Beiträge
36
Hallo zusammen,

Männe will etliche alte Rosen ausgraben und wieder einbuddeln.
Der Grund:
In den Rosenbeete ist allerlei Zeug, was er nicht mehr will/gefällt.
Frage:
Geht das gut?
Was muss er beim erneuten einbuddeln beachten?
Wachsen die Rosen wieder an, oder sind sie ein Fall für die Kompostieranlage?

LG
engelein
 
  • Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    Registriert
    10. Mai 2013
    Beiträge
    4.966
    Wenn es nur wegen den anderen Pflanzen ausbuddeln ist würde ich die Rosen doch stehen lassen, oder kommt da ein Frontlader?! *grins

    Sonst die Wurzel tief genug ausbuddeln (wie alt ist die Rose?) und auch drauf achten, dass viel Erde um den Wurzeln bleibt um die anwuchschance zu steigern!
    Vor dem ausbuddeln deshalb gut wässern ... siehe hier ... Rosen wachsen eigentlich gut an!
    Kann nur auch evtl. 1-2 Jahre dauern, bis die ersten Rosenblüten wieder zu sehen sind!
     

    engelein

    Gesperrt
    Registriert
    28. März 2011
    Beiträge
    36
    Hallo,,

    die Rosen sind mindestens schon 30 Jahre im Garten.

    GG hat angst, dass mit der Grabarbeit die Wurzel beschädigt und dadurch die Rosen eingehen.
     
  • engelein

    Gesperrt
    Registriert
    28. März 2011
    Beiträge
    36
    Hallo Schocki,

    es sind ein Haufen Spornblumen, Gräser verschiedene Arten, ein Haufen Tulpen und Narzissen.
    Bei dieser Gelegenheit will GG einige Tulpen und Narzissen umsetzen, so dass man sie vom Balkon aus blühen sehen kann.
     

    Hero

    Foren-Urgestein
    Registriert
    24. Feb. 2011
    Beiträge
    3.900
    Ort
    bei Heilbronn
    Wenn die Rosen überleben sollen, dürfen sie erst im Herbst - Oktober/November ausgegraben werden.
    Von den Trieben nur 20 cm stehen lassen, tief pflanzen und danach anhäufeln. Wenn es alte Rosen sind, sollten einige Triebe - die ältesten, dicksten, komplett entfernt werden.
    Dann müßten sie nächstes Jahr schon wieder blühen.
    LG von Hero
     
  • engelein

    Gesperrt
    Registriert
    28. März 2011
    Beiträge
    36
    ok, wie ist es mit dem Wurzelwerk?

    Sollen das etwas eingekürzt werden beim neu einbuddelen?
     

    Hero

    Foren-Urgestein
    Registriert
    24. Feb. 2011
    Beiträge
    3.900
    Ort
    bei Heilbronn
    Die Wurzeln sollten ca. 30 cm lang sein und werden vor dem Einpflanzen nur glatt abgeschnitten, daß eine saubere Schnittfläche da ist.
    LG von Hero
     

    O.v.F.

    Foren-Urgestein
    Registriert
    28. Juli 2006
    Beiträge
    4.066
    Ort
    Frankenthal
    gut, dann werde ich das mal so machen. Meine Bzw. Engeleins bedenken sind halt die gewesen, dass die Rosen bei meiner "Arbeitswut" im kommenden Jahr nicht mehr blühen, sondern den Weg allem irdischen gehen.
    Als Strafe für mich wäre im günstigen Fall:

     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    salvadora Rosen ausgraben und wieder eingraben Rosen 6
    Hero Rosen-Akademie Rosen 2
    C Ein neues Leben für Omas Rosen(büsche) Rosen 21
    Goldi 1 Rosen im Topf überwintern Rosen 14
    M Frostschutz für Rosen ohne Tanne Gartenpflanzen 15
    S Rosen lassen Triebe hängen und zum teil trocknen Blätter aus Rosen 8
    Kusselin Was ist das für ein Befall an den Rosen? Rosen 22
    Hero Blinde Triebe an Rosen Rosen 6
    Hero Haben gelernte Gärtner Angst vor Rosen? Rosen 14
    AdamK Neue Rosen sterben ab :( Rosen 23
    Schwabe12345 Rosen - kompletter Rückschnitt Rosen 37
    S Blätter meiner Rosen werden weiß - warum? Rosen 13
    R Ansteckende/unheilbare Krankheiten bei Rosen Rosen 5
    Margot Voss Rosen düngen Rosen 19
    P Rückschnitt Rosen - Hilfe Rosen 4
    H Spätest möglicher Termin zum Rosen schneiden, letzter Termin? Rosen 1
    L Rosen schneiden??? Rosen 6
    Shantay Forsythie blüht bereits - jetzt schon Rosen schneiden? Rosen 35
    bonifatius Moderne Rosen, alle von der Patio bis zur Kletterrose, Rosen 98
    fritzgeorg Rosen umsetzen Rosen 8
    wilde Gärtnerin Rosen"bogen" aus Holz Heimwerken 31
    Shantay Rosen grundsätzlich anhäufeln - ja oder nein? Rosen 17
    I Rosen binden Rosen 11
    Rosabelverde Rosengallen - Rosengallwespe an Rosen Rosen 6
    Shantay Rost oder Pilz an Rosen? Was tun? Rosen 8

    Similar threads

    Oben Unten