Richtige Reihenfolge für Rasenpflege nach dem Winter?

Garten_Otto

Mitglied
Registriert
30. Juni 2020
Beiträge
38
Hallo,
letztes Jahr habe ich einen neuen Rollrasen verlegt. Dieser ist folgenden Maßen zusammengesetzt:

Lägerrispe (Poa supina) mind. 50%
Weidelgras (Lolium perenne) ca. 30%
Wiesenrispe (Poa pratensis) ca. 10%
Rotschwingel (Festuca rubra) ca. 10%

Letztendlich ist der Rasen gut durch den Winter gekommen. Bedingt durch den hohen Anteil Lägerrispe ist der Rasen jedoch etwas gelblich, was sich aber bald legen sollte. Die Grünland-Temperatursumme liegt bei uns in etwa bei 150°C. Daher habe ich noch etwas Zeit, den Rasen aus dem Winterschlaf zu wecken. Dies wollte ich mit einem ersten Rasenschnitt erreichen. Außerdem kommt bald ein Rasenmähroboter zum Einsatz.

Da ich aber im Moment durch die Neuanlage einen perfekten Rasen habe, möchte ich natürlich keinen Fehler machen. Wie gehe ich nun vor? Soll ich zuerst mähen, dann lüften (nicht vertikutieren!!!) und zuletzt düngen?

Der Rasen ist unter der Grasnabe etwas verfilzt, was aber relativ normal ist:

IMG_1129.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • mygarden22

    Neuling
    Registriert
    07. März 2021
    Beiträge
    5
    Hallo Garten_Otto,

    ich würde zuerst Mähen, allerdings solltest du beachten, dass ein zu frühes erstes Mähen bei Spätfrösten zu Frostschäden an den jungen Blättchen führen kann. Warte also vielleicht besser bis April damit, dann haben sich die Temperaturen "stabilisiert".

    LG Maren
     
  • jansen75

    Mitglied
    Registriert
    08. Juni 2020
    Beiträge
    120
    In Rasensamenmischungen sind gewöhnlich maximal 5 % Poa Supina enthalten.
    Dann müssten sich diese ja bei Dir schon extrem ausgebreitet haben.
     

    Linserich

    Moderator
    Teammitglied
    Registriert
    10. Mai 2012
    Beiträge
    5.329
    Ort
    Schweizer Mittelland
    In Rasensamenmischungen sind gewöhnlich maximal 5 % Poa Supina enthalten.
    Dann müssten sich diese ja bei Dir schon extrem ausgebreitet haben.
    Es handelt sich bei @Garten_Otto um einen Rollrasen. Von daher hatte die Poa Supina schon beim Rollrasenbauer Zeit zum Ausbreiten.

    Die Reihenfolge ist okay, der Zeitpunkt von @mygarden22 auch, es kommt aber auch noch drauf an, wo du wohnst. Je nach Gegend kann es auch schon früher oder sogar noch später sein.
     
  • jansen75

    Mitglied
    Registriert
    08. Juni 2020
    Beiträge
    120
    Es handelt sich bei @Garten_Otto um einen Rollrasen. Von daher hatte die Poa Supina schon beim Rollrasenbauer Zeit zum Ausbreiten.
    Das ist mir schon klar. Der Rasen dürfte doch trotzdem gesamt nur 2 Jahre alt sein. Breitet sich denn die Supina so schnell aus?
    Ansonsten dachte ich immer kommt das Düngen zuerst um die Gräser zu stärken vor dem anschließenden Lüften/Mähen.
     

    Garten_Otto

    Mitglied
    Registriert
    30. Juni 2020
    Beiträge
    38
    Wie auf dem Bild zu sehen ist dies auch heute der Ist-Zustand. Der Rasen ist unten etwas verfilzt, das ist aber normal.
    Wenn ich nun dünge, kommt der Dünger n.m.E. aber gar nicht bis in den Boden, gerade wenn der Dünger zu grob ist. Daher würde es für mich Sinn machen, erst zu Mähen, dann zu Lüften und als letztes zu Düngen.
     

    Linserich

    Moderator
    Teammitglied
    Registriert
    10. Mai 2012
    Beiträge
    5.329
    Ort
    Schweizer Mittelland
    Das war eben auch meine Überlegung. Da du aber den Rasen sowieso jetzt noch nicht mähen wirst, kannst du genau so gut jetzt eine erste Düngung machen. Bis dann die Zeit des Rasenmähens gekommen ist, hat der Dünger Zeit gehabt, bis zum Boden zu gelangen.
     

    jansen75

    Mitglied
    Registriert
    08. Juni 2020
    Beiträge
    120
    Genau der Dünger kommt eh erst durch das Wasser in den Boden wenn er aufgelöst ist.
    Da stört der Filz nicht.
    Generell sollte man den Rasen vor einer „Bearbeitung“ im Frühjahr stärken.
     
  • Garten_Otto

    Mitglied
    Registriert
    30. Juni 2020
    Beiträge
    38
    So,
    ich habe heute kurzfristig und spontan einfach mal gemäht und gedüngt. Ich habe das auch gemacht, weil ich mir genau so spontan einen Mähroboter gekauft habe, der am Freitag angeschlossen wird. Daher musste der Rasen einmal geschnitten werden. Außerdem regnet es die nächsten Tage unregelmäßig, sodaß der Dünger durch den Regen wirken kann.
    Einen Lüfter habe ich auch schon bestellt und dann kann es bald so richtig losgehen.
     
  • merls

    Foren-Urgestein
    Registriert
    04. Juli 2018
    Beiträge
    1.157
    Bei mir wird:
    - bei 150Grad positiver Temperatursumme geschaut wann es mal 2 Tage trocken war.
    dann gemäht und gedüngt (25-30g/m² Stickstoffbetont)
    - wenn es trocken ist regelmäßig mähen.
    - Anfang bis Mitte April wird der PH Wert an mehrere Stellen gemessen und geschaut ob aufgekalkt oder ph wert gesenkt werden muss (z.b. mit Perlhumus wie bei mir dieses Jahr)
    - Anfang Mai wird geschaut ob zuviel Filz vorhanden ist und gelüftet (nicht vertikutiert)
    - Nochmals 20-25g/m² Stickstoffbetont gedüngt.
    Nach dem lüften werden Problemzonen partiell nachgesäht und bis Anfang Juni ist der Rasen wieder in Hochform.
     

    Garten_Otto

    Mitglied
    Registriert
    30. Juni 2020
    Beiträge
    38
    Bei mir wird:
    - bei 150Grad positiver Temperatursumme geschaut wann es mal 2 Tage trocken war.
    dann gemäht und gedüngt (25-30g/m² Stickstoffbetont)
    - wenn es trocken ist regelmäßig mähen.
    - Anfang bis Mitte April wird der PH Wert an mehrere Stellen gemessen und geschaut ob aufgekalkt oder ph wert gesenkt werden muss (z.b. mit Perlhumus wie bei mir dieses Jahr)
    - Anfang Mai wird geschaut ob zuviel Filz vorhanden ist und gelüftet (nicht vertikutiert)
    - Nochmals 20-25g/m² Stickstoffbetont gedüngt.
    Nach dem lüften werden Problemzonen partiell nachgesäht und bis Anfang Juni ist der Rasen wieder in Hochform.

    Nach dem Lüften stehen die Halme ja wieder „kerzengerade“ und abgestorbene Gräser werden herausgekämmt. Aber natürlich werden auch gelbe Halme stehenbleiben. Somit ist ein satt grüner Rasen so früh im Jahr logischerweise nicht zu erwarten.

    Wächst gelber Rasen denn von alleine raus?
     

    Garten_Otto

    Mitglied
    Registriert
    30. Juni 2020
    Beiträge
    38
    Seit kurzem fährt ein Mähroboter, die „Schäden“ sind vom letzten Jahr oder vom Lüften.

    Werde nochmal organisch nachdüngen....
     

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. Juni 2020
    Beiträge
    2.188
    Vor dauerhaft 10 Grad nachts sollte man gar nichts machen. Zu viel Panik für den Rasen...!
     

    Garten_Otto

    Mitglied
    Registriert
    30. Juni 2020
    Beiträge
    38
    Ich habe hier noch Bilder zu meinem Thread.
    Ist das im Frühjahr normal nach dem Lüften?

    Anhang anzeigen 670799

    IMG_2461.jpeg

    Anbei ein Bild von heute, also 17 Tage nachdem ich gelüftet habe.

    Die Temperaturen waren im Mittel bei 5 Grad. Ich habe dem Rasen Bodenverbesserer und Rasana gegönnt, also keine Chemiekeule. Weiterhin fährt ein Mähroboter regelmäßig und ich wässere 2x die Woche kräftig. Zuletzt harke ich mit einem Kunststoff-Rechen den Rasen unregelmäßig, damit sich die Blätter aufstellen.

    Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, ich hoffe, daß auch die letzten hellen Flecken bei hoffentlich bald steigenden Temperaturen verschwinden.
     
    D

    drei

    Guest
    ich hoffe, daß auch die letzten hellen Flecken bei hoffentlich bald steigenden Temperaturen verschwinden.

    Die hellen Flecke könnten vom ungleichmäßigen Düngen und/oder eine andere Gräsersorte sein (den Rasen in der Vergangenheit schon mal nachgesät?).
     
    Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

    Garten_Otto

    Mitglied
    Registriert
    30. Juni 2020
    Beiträge
    38
    Die hellen Flecke könnten vom ungleichmäßigen Düngen und/oder eine andere Gräsersorte sein (den Rasen in der Vergangenheit schon mal nachgesät?).

    Guten Morgen,
    nein, der Rasen ist noch so, wie er letztes Jahr verlegt wurde. Ich habe mit einem Schleuderstreuer regelmäßig gestreut, daher ist ein ungleichmäßiges Düngen ausgeschlossen. Der Rasen war ja unheimlich dicht und hatte eine ziemliche "Unterwolle" (siehe Bild ganz oben).
    Ich kann den Rasen sicherlich nicht die Pflege geben, die er vom Rasen-Unternehmen bekommen hat, dazu habe ich gar nicht die Geräte. An vielen Stellen hat die Grasnarbe aber mehr Luft, an den gelben leider noch nicht. Aber es wird...

    Eigentlich gibt es auch keinen Grund nachzusähen, es gibt ja keine kahlen Stellen... oder irre ich mich da?
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    H Richtige Reihenfolge Rasenpflege im Frühjahr Rasen 29
    T richtige reihenfolge Rasen 4
    I Richtige reihenfolge bei überarbeitung Rasen 4
    R Rasenpflege - richtige Reihenfolge Rasen 14
    O Was ist die richtige Kletterpflanze für mich? Klettergehölze 20
    Schwabe12345 Zimmergewächshäuser - richtige Anwendung Obst und Gemüsegarten 7
    M Tipps für die richtige Anordnung Bewässerung 7
    T Welcher Baum ist der richtige? Gartenpflanzen 13
    J Wann ist der richtige Zeitpunkt Kopfsalat zu ernten? Obst und Gemüsegarten 5
    DaBoerns Schmierseife - welche die richtige? Schädlinge 3
    o0Julia0o Wasserschlauch - richtige Größe für 1"-Wassersäule Teich & Wasser 12
    T Spaten zum Dünger alter Obstbäume gesucht - finde die richtige Bezeichnung nicht Gartenarbeit 27
    A Blumenwiese - richtige Pflege für den Herbst / Wiederbelebung im Frühling Naturnahes gärtnern 9
    M Welche Pumpe ist die richtige? Bewässerung 5
    C Das richtige Hochbeet-Vlies/Folie Obst und Gemüsegarten 1
    F Rollrasen und der richtige Mäher Rasen 5
    G Die richtige Rasensaat Rasen 8
    A Welches Heizungssystem im Wohnhaus ist das Richtige? Sanierung & Renovierung 8
    L Richtige Saatmischung Rasen 6
    A Gartenhaus - die richtige Grösse... Gartengestaltung 5
    L Gartenteich reinigen und neu bepflanzen. Richtige Zeit? Teich & Wasser 1
    A Richtige rasenpflege Rasen 3
    Pragmatiker Avatar auf richtige Größe bringen Support 20
    gartentier Quittenbaum u Feigenbaum welcher ist der richtige? Laubgehölze 22
    speeeedcat richtige vorgehensweise nach dem winter... Rasen 3

    Similar threads

    Oben Unten