Rhododendron, Hilfe gesucht

Heide

Foren-Urgestein
Registriert
21. Aug. 2007
Beiträge
2.844
Ort
Dithmarschen
Hallo Ihr Foris,
ich habe Rhododrendonsamen geschenkt bekommen.
Hab aber absolut KEINE Ahnung von der Anzucht.
Kann mir Jemand bitte helfen ?
Bin fuer jede Antwort dankbar.
 
  • T

    Tiarella

    Guest
    Ich hab das leider auch noch nicht selber gemacht, aber soweit ich weiß, sind das Lichtkeimer, also den Samen nicht mit Erde bedecken. Ich würde sie einfach auf Rhodo-Erde streuen und dann warm und gleichmäßig feucht halten. Aber es gibt hier bestimmt jemanden, der dir mehr dazu sagen kann.
     

    Heide

    Foren-Urgestein
    Registriert
    21. Aug. 2007
    Beiträge
    2.844
    Ort
    Dithmarschen
    Danke Tia, das mit Lichtkeimer, das hatte ich mir auch schon aus dem Net gelesen.
    Es geht mir eigentlich um die Erdmischung,
    gekaufte Rhodoerde ?
    oder wie bei vielen Samen, in Anzuchterde ! ?
    DAS wuerd mich interessieren.
     
  • Conya

    Foren-Urgestein
    Registriert
    10. Sep. 2013
    Beiträge
    3.546
    Ort
    Norddeutsches Outback
    Moin Heide,

    ich würde dafür Rhododendronerde verwenden, vor Jahren hab ich das mal gemacht, die Samen waren recht unterschiedlich gekeimt, einige haben sich schön Zeit gelassen, andere waren relativ schnell raus.

    Gruß Conya
     
  • Heide

    Foren-Urgestein
    Registriert
    21. Aug. 2007
    Beiträge
    2.844
    Ort
    Dithmarschen
    Moin Heide,

    ich würde dafür Rhododendronerde verwenden, vor Jahren hab ich das mal gemacht, die Samen waren recht unterschiedlich gekeimt, einige haben sich schön Zeit gelassen, andere waren relativ schnell raus.

    Gruß Conya


    Hm, also keine Anzuchterde.
    Dann werd ich mir mal Rhoderde besorgen.
    Dankeschoen, Conya.
     

    Conya

    Foren-Urgestein
    Registriert
    10. Sep. 2013
    Beiträge
    3.546
    Ort
    Norddeutsches Outback
    Du kannst auch mal im Garten schauen wo alte Rhododendren stehen und die Erde nehmen die unter den Büschen zu finden ist.
    Wenn Du gekaufte Rhododendronerde verwendest kannst Du sie mit einem Teil Lauberde vermischen, einfach mal im Wald oder unter Bäumen das alte Laub zur Seite schieben und eine Handvoll von der Erde darunter mitnehmen.

    Gruß und viel Erfolg

    Conya
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    A Rhododendron erkrankt, Hilfe! Gartenpflege 15
    Hopfal Rhododendron braucht HILFE Gartenpflanzen 1
    Big-Friedrich Unser Rhododendron braucht Hilfe! Gartenpflanzen 4
    O Hilfe, was tun mit Rhododendron....? Gartenpflanzen 1
    U Hilfe! mein Rhododendron stirbt... Gartenpflanzen 3
    M Rhododendron und Azaleen Erde aus Torf und Kompost anmischen Hecken 2
    mai12 Was fehlt dem Rhododendron ? Gartenpflanzen 19
    W Vermehrung Rhododendron/Azalee? Gartenpflanzen 7
    S Braune Blätter am Rhododendron und trockene Hortensie Gartenpflanzen 5
    thomask Rhododendron bekommt gelbe Blätter Gartenpflanzen 16
    Taxus Baccata Erkrankung an Rhododendron Gartenpflanzen 11
    Schwabe12345 Rhododendron - seit langem teilnahmslos Stauden & Gehölze 7
    V Welcher Rhododendron und welche schneeweiss blühende Pflanze Wie heißt diese Pflanze? 3
    M Rhododendron Gartenpflanzen 65
    Trallafitti Rhododendron im Kübel stirbt an Laubgehölze 8
    W Rhododendron als Hecke? Ja, Nein, Vielleicht? Gartengestaltung 56
    M Rhododendron lässt nach und nach die Blättern hängen Gartenpflanzen 17
    C Rhododendron ggf. kaputt? was wird empfohlen? Gartenpflanzen 24
    O Ist mein Rhododendron noch zu retten nach DMRK Attacke? Gartenpflanzen 0
    V Rhododendron kaputt? Gartenpflanzen 3
    P Bergenien und Rhododendron zu verschenken oder tauschen Grüne Kleinanzeigen 0
    Lupinenfee Ist dieser Rhododendron noch zu retten? Laubgehölze 1
    T Rhododendron Nordseite Vollschatten? Stauden 7
    V Was ist mit meinem Rhododendron los Gartenpflanzen 7
    A Rhododendron hat gelb gefleckte Blätter Laubgehölze 1

    Similar threads

    Oben Unten