Rasen teilweise neu gesät und Mähroboter

elcomportal

Neuling
Registriert
14. Mai 2015
Beiträge
1
Hallo,
wir haben unseren Garten nun neu gestaltet. Dafür haben wir teilweise Erde neu aufgefüllt und nun wird Rasen angesäät.
Seit heute fährt auch der Mähroboter, Husquarna 330X. Der fährt auch über den frischen noch nicht gewachsenen Rasen. Da der ja nicht so ein Messer hat, wie ein normaler Mäher wirbelt der doch nicht so ein Staub auf und auch die da liegende Grassaat. Kann man den da einfach fahren lassen? Oder soll ich nur den "alten" Rasen per Hand mähen?
VG
Torsten
 
  • ralph12345

    Foren-Urgestein
    Registriert
    16. Mai 2012
    Beiträge
    3.466
    Ort
    bei Hamburg
    Die Samen dürfte das nicht stören und die Keimlinge ansaugen tut das MEsser auch nicht. Ich kann mir aber nicht vorstellen, daß es die zarten Keimlinge überleben, wenn ein Rad da drüber rollt.
     

    Rasenmaster

    Mitglied
    Registriert
    04. Mai 2014
    Beiträge
    502
    Ort
    Halle/Saale
    Mach mal Pause, Mähroboter!

    Kann man den da einfach fahren lassen? Oder soll ich nur den "alten" Rasen per Hand mähen?


    Hallo elcomportal,

    ...gönne Deinem Mähroboter mal eine Auszeit. Ich finde den Einsatz des Mähroboters völlig überflüssig.
    Natürlich stimme ich ralph12345 durchaus zu, dass es schlussendlich den keimenden Grassamen nicht wirklich etwas ausmachen sollte, wenn der Mähroboter mal aller paar Stunden über die frische Fläche rollt. Trotzdem wäre eine Schnittpause nicht schlecht.

    Dein Roboter mäht sicherlich auf eine sportliche Länge runter (4 bis maximal 6 cm). Ein erster Schnitt der neuen Gräser sollte aber erst dann erfolgen, wenn ausreichend Blattwerk und damit auch Wurzelwerk gebildet werden konnte. Ist dieser Zeitpunkt erreicht, hat das Gras schon mal eine Länge von 10 – 12 cm.

    Ein etwas längeres Gras hält außerdem besser die Feuchte für die keimenden Gräser, sollte die Fläche tagsüber der prallen Sonne ausgesetzt sein.

    Nach 3 - 4 Wochen kannst Du vorsichtig mit großen Schritten und einem Sichelmäher drübergehen und das vorhandene Gras einkürzen. Bis dahin muss man mal die etwas ungepflegte Grasnabe aushalten.

    Gruß der Rasenmaster
     
  • Similar threads

    Oben Unten