Rasen komplett neu anlegen - So richtig?

Cluricaun

Neuling
Registriert
29. März 2012
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich habe hinter meinem Haus ca. 30m² Rasenfläche, die ich komplett neu aufbauen muss. Bereich liegt meistens im Schatten, daher viel Unkraut und Mooswuchs und ist nach Bauarbeiten sehr in Mitleidenschaft gezogen worden.

Bezüglich Gartenarbeit ist mein Wissen begrenzt, aber was ich so in Foren gelesen habe müsste folgendes funktionieren. Bitte berichtigt mich falls ich mich irre oder irgendwas anders machen soll:

1. Würde Fläche mit el. Gartenharke einmal komplett umgraben um wieder eine feine Erde zu bekommen, sowie um die Unebenheiten ausgleichen zu können

2. Rasenerde besorgen und diese etwa 2cm dick verteilen

3. Mit einer Rasenwalze die Fläche verdichten

4. Mit Streuwagen Samen für Schattenrasen verteilen

5. Mit einer Rasenwalze erneut die Fläche verdichten
(evtl. Erde oder Sand in dünner Schicht drauf?)

6. Gießen!

Habe ich noch irgendwas elementares vergessen? Muss ich evtl vorher chemisch was gegen Unkraut und Mooswachstum tun? Muss ich noch Düngen oder reicht da die spezielle Rasenerde?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe...
 
  • Strongman

    Mitglied
    Registriert
    24. Juli 2007
    Beiträge
    121
    Hi
    Beste Zeit für eine Neuanlage ist der September und nicht wie viele meinen der Frühjahr.
    Im Frühjahr ist die Bodentemperatur zu niedrig und viel zu oft ist es zu trocken.

    Gruss
     

    Womack

    Mitglied
    Registriert
    24. März 2012
    Beiträge
    49
    Bitte keine Neuaussaat in sog. "Rasenerden" aus dem Baumarkt machen. Wenn kannst du diese Erde mit der übrigen gut vermischen und dann 2 Wochen liegen lassen. Denn in der Rasenerde befinden sich oftmals Rinden- und Holzbestandteile, die in der Anfangszeit Gerbstoffe freisetzen, die die neuen Wurzeln der Rasensaat zum Teil zerstören.

    Ich habe letztes Jahr Ende September einen Streifen hinter dem Haus neu angelegt. Leider ist dieser nicht durch den Winter gekommen. Wegen des harten Frosts und der fehlenden Schneedecke sind die Pflanzen leider abgestorben. Also ein gewisses Risiko ist da wohl auch bei.
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    Sandarinchen Hilfe! Rasen komplett neu anlegen, aber alles ist mit Unkraut verwuchert. Rasen 7
    jakasi Muss mein Rasen komplett neu, oder reicht Saat ? Rasen 4
    D Rasen verdichtet sich nicht komplett - next steps ... Rasen 11
    T Rasen komplett erneuern-steiniger Untergrund Rasen 5
    M Rasen Frühjahr stellenweise komplett hinüber!? Rasen 6
    A Komplett Neuer Rasen Rasen 2
    P Rasen kaputt? Rasen 10
    G Boden ausgleichen für Rasen Gartengestaltung 9
    S Viele Fliegen über dem Rasen. Welche Art? Wie heißt dieses Tier? 3
    H Bewässerung Rasen - erste Planung Bewässerung 24
    marwinho Rasen Neuanlage im Herbst - erster Schnitt Rasen 10
    S Pilze im Rasen Rasen 16
    E unebener Rasen mit Klee verbessern Rasen 5
    T Magnesium für den rasen Rasen 2
    M Regner Anordnung Rasen/Baum Bewässerung 20
    B Rasen Probleme - geht immer mehr kaputt Rasen 7
    B Rasen Neuanlage - Tipps? Rasen 5
    mareje Was wächst in meinem Rasen? Und wie werde ich es los? Rasen 1
    S Rasen schwer geschädigt? Noch zu retten? Rasen 27
    K „Baumartige“ Gewächse auf Rasen Rasen 19
    Shantay Kommt der Rasen wieder? Rasen 7
    G Rasen eben machen Rasen 11
    M Pilze im Rasen Rasen 8
    C Welches Unkraut im Rasen Rasen 29
    C Rasen gelüftet, jetzt ... Katastrophe Rasen 42

    Similar threads

    Oben Unten