Paprika blühen kaum

Cathy

Foren-Urgestein
Registriert
11. Mai 2007
Beiträge
3.550
Ort
Ochtrup
Hallo,
ich habe in diesem Jahr das Problem, das meine Paprika kaum blühen. Habt ihr eine Idee, woran das liegen könnte. Wenn das so bleibt, werde ich kaum was ernten, obwohl ich 18 Pflanzen habe. :(

Cathy
 
  • Lycell

    Mitglied
    Registriert
    05. März 2016
    Beiträge
    792
    Ort
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Im Paprika-Zöglingsthread wurdest du ja nach dem Aussaattermin gefragt.
    Welche Sorten hast du denn? Und wie sehen deine Pflanzen jetzt aus?

    Bei mir ist es so, dass der Block-Paprika nur wenige Blüten hatte und ein Fruchtwachstum kaum zu erahnen ist, während der Spitzpaprika sich doch sehr ordentlich darstellt. Bin ja selbst anfänger - denke aber, dass es auch an der Sorte liegen kann, oder?
     
  • H

    Highlaender

    Guest
    Nen Bild, wie und wo steht der, Aussaattermin, Kunstlicht-Tageslicht?

    Mit ´Meine Paprika blühen kaum`kann Keiner was anfangen.
     
  • T

    Tubirubi

    Guest
    Ich stimme Gerd zu. Wir brauchen schon mehr Info dazu. Habe ich Dich auch im Paprikathread gefragt, Cathy.
     

    Cathy

    Foren-Urgestein
    Registriert
    11. Mai 2007
    Beiträge
    3.550
    Ort
    Ochtrup
    Ich habe die Paprika Ende Januar ausgesäet. Sie standen unter dem Dachfenster. Sie stehen vor dem Haus, wo sie selten Regen abbekommen. Sonne bekommen sie dort am Nachmittag für ca 3 Std.
    An Sorten habe ich Healthy, Rote Augsburger, Tollies Sweet, Buran, Kapia, Florines, Lipstick.
     

    Anhänge

    • DSC03574.jpg
      DSC03574.jpg
      184,1 KB · Aufrufe: 458
  • ralph12345

    Foren-Urgestein
    Registriert
    16. Mai 2012
    Beiträge
    3.466
    Ort
    bei Hamburg
    Sieht doch gut aus. Wenn auch für eine Anzucht im Januar ziemlich klein... Das dürfte dem Dachfenster geschuldet sein. Chilis wachsen langsam, daher zieht man sie ja auch schon im Januar vor. Aber damit der Zeitvorteil auch in Wachstum mündet, brauchen die Pflanzen zu der Jahreszeit zwingend Kunstlicht. Am Fenster würde ich frühestens Ende Februar versuchen.


    Drei Stunden Sonne derzeit sind ja auch nicht die Welt bei Tageslängen von 17 Stunden derzeit. Für optimalen Wuchs müssen auch die Bedingungen stimmen.
     

    Cathy

    Foren-Urgestein
    Registriert
    11. Mai 2007
    Beiträge
    3.550
    Ort
    Ochtrup
    Okay, dann werde ich mich in Geduld üben *seufz*

    Ja, ich finde sie in diesem Jahr auch besonders klein. Dann werde ich vielleicht im nächsten Jahr ein bissel später aussäen.
    Übrigens muss ich die Anzahl an Sonnenstunden erhöhen auf ca 6. Habe just mit meinem Mann drüber gesprochen und er meinte, das 3 viel zu wenig ist. Um so besser!! :)

    Auf jeden Fall danke für eure Antworten!
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    Nein, die sehen gut aus. Haben doch auch paar Blüten. Das wird schon mehr werden. Das ist im Moment auch nicht warm genug.
     
  • Desperado

    Mitglied
    Registriert
    20. Mai 2014
    Beiträge
    538
    Ort
    Bad Mergentheim
    Okay, dann werde ich mich in Geduld üben *seufz*

    Ja, ich finde sie in diesem Jahr auch besonders klein. Dann werde ich vielleicht im nächsten Jahr ein bissel später aussäen.
    Übrigens muss ich die Anzahl an Sonnenstunden erhöhen auf ca 6. Habe just mit meinem Mann drüber gesprochen und er meinte, das 3 viel zu wenig ist. Um so besser!! :)

    Auf jeden Fall danke für eure Antworten!


    Du brauchst die Zahl der Sonnenstunden nicht begrenzen. Paprika sind sehr sonnenhungrig. Die würde ich immer am sonnigsten Platz aufstellen.
    Ich weiß auch gar nicht, was es an den Pflanzen auszusetzen gibt. Die sehen doch gut aus und haben viel Blatt.
    Wenn meine in ca. 2 Wochen so aussehen wie Deine, bin ich zufrieden.
     
  • Cathy

    Foren-Urgestein
    Registriert
    11. Mai 2007
    Beiträge
    3.550
    Ort
    Ochtrup
    Danke euch für den "Zuspruch". Wahrscheinlich macht mich das trübe Wetter frustig und ungeduldig. Hier ist schon so viel im Garten kaputt gegangen, das ich jede Pflanze besonders kritisch betrachte. :-( Dann hoffe ich, auf besseres Wetter und viel Sonne!!!

    Ich begrenze die Sonnenstunden nicht absichtlich. Mehr Sonne gibt es an dem Platz nicht und das ist der Platz mit der meisten Sonne.
     

    thomash

    Foren-Urgestein
    Registriert
    12. Apr. 2011
    Beiträge
    7.873
    Ort
    Hohenlohe
    Dieses Jahr ist beschi**en, da klagen alle.

    Deine Pflanzen sind im Verhältnis zu meinen Prachtexemplare.

    3 Sonnenstunden sind einfach zu wenig, und so kann man hoffen dass dein Mann mit 6 Stunden (AUSREICHEND) recht hat. Besser wären mehr. Wenn es zu schattig ist bekommen sie nur wenig bis gar keine Blüten, dass musste ich selber schon erfahren.

    Wie oben auch richtig erwähnt hängt es auch sehr stark von den Sorten ab. Denn Spitzpaprika sind ertragreicher, während Blockpaprika durchaus auch nur 2-3 Frchte ausbilden können zumal wenn es so schattig ist wie bei euch.

    In meinem ersten Jahr hatte ich an 60 Pflanzen insgesamt 40 Früchte - Grund zu schattig. Im Folgejahr hab ich 20 Bäume fällen lassen und konnte mich vor Paprikas nicht mehr retten;)

    Tipp: Bring die Pfanzen wenn möglich mehr in die Sonne. Regenschutz brauchen Paprikas NICHT!!!!! Sie sind keine solche Mimöschen wie Tomaten. Den Unterstand kanst du evt für mehr Tomaten nutzen, die besser (wenn auch nicht gut) mit der geringen Sonne zurecht kommen.
     

    thomash

    Foren-Urgestein
    Registriert
    12. Apr. 2011
    Beiträge
    7.873
    Ort
    Hohenlohe
    ach ja noch was.

    Paprika können mehrfach fruchten, wenn du sie so früh angezogen hast. Möglicherweise hast du sogar im Obtober nach der zweiten Ernte wieder neue Blüten.
    Evt kannst du diese dann sogar ins Haus holen und überwintern.
     

    thomash

    Foren-Urgestein
    Registriert
    12. Apr. 2011
    Beiträge
    7.873
    Ort
    Hohenlohe
    ?? Die blühen und fruchten permanent...

    Ja so meinte ich es, wobei bei Blockpaprika die Anzahl der Blüten während der Fruchtbildung kaum bis gar nicht vorhanden ist.
    Bei Spitzpaprika auch deutlich reduziert.

    Macht man die Früchte ab blühen sie wieder viel stärker.

    Es wird auch empfohlen die erste Blüte abzumachen, damit die Pflanze erstmal weiter wächst, mache ich aber nie und ernte dennoch.
     

    Cathy

    Foren-Urgestein
    Registriert
    11. Mai 2007
    Beiträge
    3.550
    Ort
    Ochtrup
    @Thomash.
    Deine Pflanzen sind im Verhältnis zu meinen Prachtexemplare
    Für mich lese ich das gern!!! Für dich.....schade!

    Mehr Sonne kann ich den Paprika leider nicht bieten. :( Das ist schon mit die beste Ecke für Paprika. Wenn denn mal irgendwann die Sonne wieder den ganzen Tag scheint - was wohl noch dauern wird - werde ich genau drauf achten, wieviel Sonne sie bekommen.
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    R Wann Paprika blühen lassen? Obst und Gemüsegarten 6
    F Suche Tomaten und Paprika/Chili Saatgut Grüne Kleinanzeigen 0
    schwäble Paprika- & Chili-Zöglinge 2023 Obst und Gemüsegarten 359
    G Was hat die Paprika? Bitte Bilder ansehen Obst und Gemüsegarten 1
    G Kompost oder Pflanzenerde und was wie einbauen oder mischen für Tomaten, Gurken,Paprika Tomaten 44
    M Paprika Blätter rollen sich ein Obst und Gemüsegarten 6
    J Paprika faulen Obst und Gemüsegarten 9
    I Paprika unglücklich? Obst und Gemüsegarten 13
    M Tomatendünger für Paprika Chili etc Obst und Gemüsegarten 21
    Sunfreak Paprika- & Chili-Zöglinge 2022 Obst und Gemüsegarten 1296
    Buchsenzo Block Paprika Rot Obst und Gemüsegarten 7
    M Was passiert mit Paprika und Peperoni Gartenpflanzen 6
    Pomeranze Beinwell-Brennnesseljauche unverdünnt auf Paprika und Tomaten Naturnahes gärtnern 30
    M Paprika wächst nicht Obst und Gemüsegarten 13
    L Paprika oder Chili Wie heißt diese Pflanze? 2
    O Schädlinge Paprika / gekräuselte Blätter Obst und Gemüsegarten 1
    G Wer oder was macht sich an meinen Paprika/Chili zu schaffen? Obst und Gemüsegarten 32
    G was fehlt meiner Paprika? Obst und Gemüsegarten 35
    Marmande Paprika- und Chili- Zöglinge 2021 Obst und Gemüsegarten 759
    M Paprika zu spät angepflanzt Obst und Gemüsegarten 2
    T Paprika und chilli Pflanzen verfärbte Blätter Obst und Gemüsegarten 6
    R Fraß Schaden an Aubergine und Paprika Schädlinge 9
    P Paprika eventuell Krank? Obst und Gemüsegarten 6
    D Paprika hängende Blätter Obst und Gemüsegarten 4
    Marmande Paprika- und Chili-Zöglinge 2020 Obst und Gemüsegarten 624

    Similar threads

    Oben Unten