Neubaugebiet, Rasenneuanlage, circa 70 % Rasensamen auf

LazyGardener

Neuling
Registriert
13. Juli 2016
Beiträge
2
Hallo,

ich habe Rasen in unserem Neubaugebiet neuangelegt. Im folgenden zeige ich was ich gemacht habe, und wie ich plane weiter vorzugehen bzw hoffe ich auf Meinungen von Experten was ich nun am besten als nächstes machen soll.

November 2014:
eingezogen

Frühjahr und Herbst 2015:
2-3 Mal habe ich 2015 sämtliches Unkraut per Hand entfernt und danach mit einer Gartenfräse den Boden komplett durchgefräst

Juni 2016:
Nochmal Unkraut gerupft. 3 Wochen später haben wir uns die Terrasse anlegen lassen, wodurch schwere Maschinen durch den Garten gefahren sind (Boden wurde also verdichtet). Abschließend hat die Fachfirma mit der Baggerschaufel alles nochmal umgegraben und grob alles glatt gezogen.

In den darauffolgenden Tagen habe ich alles noch vorhandene Unkraut und Steine entfernt, den Boden per Rechen fein glattgezogen, danach von Kiepenkerl die Sorte Majestic Classic per Streuwagen verteilt (einmal längs und einmal quer), mit dem Rechen leicht untergehakt (laut Majestic Anleitung maximal 1 cm zwecks Bodenanschluss) und dann alles mit einer Walze angewalzt. Danach gewässert.

Die Aussaat fand am 13.06. statt (also vor 4 Wochen), dummerweise hat es denselben Abend extrem stark geregnet, wodruch bestimmt der ein oder andere Keimling sich in einer Pfütze gesammelt hat: Siehe Bilder
13-06-2016-3.jpg13-06-2016-1.jpg13-06-2016-2.jpg

Bis heute habe ich jeden morgen und abend gewässert.

Juli 2016:
12.07. (4 Wochen nach Aussaat)

Mein Rasen ist zu circa 70 % aufgegangen, wobei es noch deutliche "kahle" Stellen gibt, siehe Bilder:
12-07-2016_1.jpg12-07-2016-2.jpg

Nun plane ich dieses Wochenende den ersten Rasenschnitt (circa 5 Wochen nach der Aussaat), nicht zu kurz (circa 7 cm). Dann wollte ich mit einer Harke die kahlen stellen etwas oberflächig auflockern, dann Samen nachsäen (per Hand, weil die Stellen halt punktuell sind), und Wolf Dünger dazugeben (Majestic Classic Anleitung sagt dass man nach 3-4 Wochen düngen sollte) und dann alles mit einem Brett o.ä. etwas andrücken.

Anschließend wässern für die nächsten Wochen wobei ich dieses mal einen Gardena Rasensprenger nutzen werde.

Dies wäre mein geplantes vorgehen um die kahlen Stellen zu schließen. Kann man das so machen, oder mache ich mit der geplanten "Rasen-Taktik" etwas grundlegend falsch?

Zum Thema Boden, wir haben Lehmboden (Hessen, nördlicher Schwalm-Eder-Kreis) auf dem eigentlich alles sehr gut und schnell wächst (Sagt jedenfalls die Familie meiner Frau, welche richtige Gartenfetischisten sind und in Niedersachsen wohnen, deren Boden laut eigener Aussage nicht so gut ist wie unserer)
 
  • feiveline

    Foren-Urgestein
    Registriert
    28. Nov. 2008
    Beiträge
    7.796
    Ort
    Nordlicht
    Hört sich soweit gut an, mir fehlt allerdings eine Aussage zum Starterdünger.

    Solltest Du den nicht benutzt haben, würde ich jetzt ganzflächig und nicht nur punktuell düngen..
     

    LazyGardener

    Neuling
    Registriert
    13. Juli 2016
    Beiträge
    2
    Hört sich soweit gut an, mir fehlt allerdings eine Aussage zum Starterdünger.

    Solltest Du den nicht benutzt haben, würde ich jetzt ganzflächig und nicht nur punktuell düngen..

    Hi,

    ich werde WOLF-Garten Rasen-Starter-Dünger LH 100 nutzen. Dass mit dem komplett verteilen ist eine sehr gute Idee, daran hatte ich gar nicht gedacht.
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    Stormmaster Empfehlung für immergrüne, schöne und günstige Hecke in einem Neubaugebiet? Gartenpflanzen 10
    J Rasenneuanlage Rasen 39
    N Rasenneuanlage Hausbau - Ablauf Rasen 15
    C Rasenneuanlage - Gierschplantage umwandeln Rasen 0
    G Wann nach säen nach Rasenneuanlage? Rasen 3
    S Rasenneuanlage für Mähroboter Rasen 5
    T Unkraut nach Rasenneuanlage Rasen 2
    R Rasenneuanlage erster schnitt mit Spindelmäher? Rasen 8
    B Rasenneuanlage, was machen mit Unkraut? Rasen 6
    E Rasenneuanlage wächst undicht und mit viel Unkraut Rasen 3
    W Rasenneuanlage - Fleckige Stellen? Saat oder Turbosaat? Rasen 1
    F Rasenneuanlage - Probleme Rasen 4
    S Rasenneuanlage mit viel Unkraut - was tun? Rasen 7
    sebastian.brandner Rasenneuanlage - Wie am besten grobe Brocken zerkleiner Rasen 7
    B Rasenneuanlage - Kann man den Rasen noch retten? Rasen 13
    F Bewässerungscomputer für Rasenneuanlage Rasen 11
    M Rasenneuanlage ist nicht dicht & hat Unkraut - Was tun? Rasen 8
    R Rasenneuanlage und Unkraut ohne Ende!!! Rasen 6
    R Bewässerungscomputer mit Sensor nur für Rasenneuanlage Bewässerung 10
    R Rasenneuanlage / Roundup Rasen 29
    P Wildbewachsene Fläche/Rasenneuanlage Rasen 4
    E Nach Rasenneuanlage - wann mähen? Rasen 10
    D Probleme bei nach der Rasenneuanlage Rasen 3
    G Löwenzahn bei der Rasenneuanlage entfernen? Rasen 1
    G Rasenneuanlage mit Blumenerde ode Pflanzenerde auffüllen , geht das ? Rasen 2

    Similar threads

    Oben Unten