Neuanlage nach Totalherbizid- wie vorgehen?

Sandman

Neuling
Registriert
01. Juli 2021
Beiträge
4
Hallo,

habe schon viel gelesen aber nun frage ich mich welche Variante besser ist. Hat Jemand Erfahrungen?

Variante 1
Diese Variante bevorzuge ich aktuell weil ich die ebene Fläche behalte.
1. Totalherbizid
2. vertrocknetes Gras tief mähen
3. tief vertikutieren
4. Saat ausbringen
5. Saat dünn mit Erde abdecken

Variante 2
Hier habe ich die Befürchtung, dass ich dann keine ebene Fläche hinbekomme weil das Wurzelwerk des alten Rasens hoch kommt.
1. Totalherbizid
2. vertrocknetes Gras tief mähen
3. mit der Bodenfräse ca. 5 cm tief auflockern
4. Saat ausbringen
5. Saat dünn mit Erde abdecken
 
  • Platero

    Foren-Urgestein
    Registriert
    29. Jan. 2021
    Beiträge
    1.553
    Ort
    Im Hessenland
    Sorry,
    aber da hat Dir Jemand Sand in die Augen gestreut.
    Beide Varianten kannst Du vergessen. NACH Neuanlage einer Rasenfläche beträgt die Wartezeit, in der nicht mit einem (selektiven) Herbizid gearbeitet werden kann, ein Jahr. Das gilt um so mehr, wenn DANACH ausgesät werden soll und es sich um ein Totalherbizid handelt. Zumal von dem Herbizid die Wurzeln den Altrasens nicht weggehen.
    In dem Jahr, in dem die Fläche dann brach liegen muss, siedelt sich alles mögliche an, was Du erst recht nicht willst.

    Was ist denn das Problem mit dem alten Rasen? Das einfachste wäre, den zu sanieren.

    Ansonsten kurz mähen, Rasennarbe entfernen, umgraben, Fläche 6 Wochen brach liegen lassen, aufgelaufenes Unkraut entfernen (aka jäten) und dann glattziehen und einsäen.

    Ohne Fleiss kein Preis....
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Platero

    Foren-Urgestein
    Registriert
    29. Jan. 2021
    Beiträge
    1.553
    Ort
    Im Hessenland
    welche Gedanken so manche haben, nur um ökologisch "sinnlosen" Rasen in ihrem Garten anzulegen
    Nee, um ohne Anstrengung zum gepflegten Grün zu kommen. Da wird dann ein aufwändiges Bewässerungssystem installiert und ein Rasenroboter laufen lassen ….. und wenn es nicht so geht, wie gedacht, kommt ne Ladung Gift drauf.

    Im Moment gewittert es gerade bei uns…… und trotzdem läuft die Bewässerungsanlage der Nachbarn! 🙄
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    C Mähen - schon eine Woche nach Neuanlage?! Rasen 11
    A Nachsaat nach Neuanlage Rasen 5
    D Rasenpflege nach schlechter Neuanlage durch Bauträger letztes Jahr Rasen 16
    W Storchschnabel Unkraut nach Rasen-Neuanlage Rasen 17
    U Verfärbungen / Braune Stellen nach Neuanlage Rasen 10
    G Grünfläche/Rasen Neuanlage nach Hausbau Rasen 7
    B Erster Rasenschnitt nach Neuanlage Rasen 2
    A 3 Fragen zur Rasendüngung nach Neuanlage ?? Rasen 3
    marwinho Rasen Neuanlage im Herbst - erster Schnitt Rasen 10
    S Neuanlage Garten tieferlegen & Rollrasen Rasen 12
    B Rasen Neuanlage - Tipps? Rasen 5
    M Neuanlage...kein Expert Rasen 10
    poasupina8041 Neuanlage 28m2 - Klein aber fein Rasen 4
    S Planung Gartenbewässerung - Neuanlage Bewässerung 14
    D Neuanlage Rasenfläche Rasen 25
    B Welche Rasenmischung für die Neuanlage? Rasen 2
    W Bewässerungsanlage für Garten-Neuanlage: Zisterne, Brunnen oder Trinkwasser? Bewässerung 16
    P Aus Alt mach Neu - Rasen Neuanlage, aber wie? Rasen 4
    P Neuanlage Garten - ich will es richtig machen Rasen 4
    M Rasen im schlechten Zustand - Reparatur oder Neuanlage? Rasen 11
    B Rasen - Neuanlage klappt nicht Rasen 5
    A Hilfe bei Neuanlage nötig Gartengestaltung 27
    A Neuanlage mit Unkraut Rasen 11
    A Neuanlage mähen und Unkrautfrage Rasen 3
    H Projekt Rasen Neuanlage mit Unterflurbewässerung Rasen 5

    Similar threads

    Oben Unten