Kräuterspirale im Winter

Merkur

Mitglied
Registriert
12. Sep. 2006
Beiträge
92
Ort
Bei Aachen
Hallo zusammen,

habe mal eine kurze Frage zur Wintervorbereitung für meine Kräuterspirale. Was schlagt ihr vor, Abdecken mit Kompost oder eher mit Strauchschnitt (Liguster)?

Besten Dank und winkewinke

der Merkur
 
  • billymoppel

    Foren-Urgestein
    Registriert
    05. Juni 2007
    Beiträge
    5.454
    was wächst denn da?
    grundsätzluich finde ich das abdecken mit kompost eher keine gute idee: da wird nicht trocken und unten drunter moderts....
    viele kräuter haben bei milden wintern auch relativ lange grünphasen, pimpinelle, sauerampfer, oregano, salbei, thymian, lavendel...und sie treiben dann auch sehr früh wieder durch. rosmarin ist immergün und ihn abzudecken, dürfte eher schwierig sein - er ist so unter den üblichen kräutern sicher der empfindlichste.
    wenn überhaupt, würde ich lediglich eine bedarfsabdeckung (dauerfrost ohne schnee) mit laub oder zweigen vornehmen, aber nicht generelles.
    bei plusgraden oder leichtem frost halte ich jede abdeckung für kontraproduktiv.
    ich decke nie was ab und alles hat den letzten winter sehr gut überstanden, vom rosmarin ist zwar sehr viel weggefroren, aber überlebt hat er dennoch. für ihn ist wichtig, den boden bei frsot gut abzudecken, bei dauerfrost gieße ich ihn mit warmen wasser - vertrocknen ist der größte feind bei frost.
     

    Merkur

    Mitglied
    Registriert
    12. Sep. 2006
    Beiträge
    92
    Ort
    Bei Aachen
    Hallo billymoppel,

    danke für deine Antwort. Aktuell habe ich in der Spirale:

    - Kalmus
    - Brunnenkresse
    - Minze
    - Schnittlauch
    - Zitronenmelisse
    - Kamille (dürfte sich selbst neu aussähen)
    - Petersilie
    - Bärlauch
    - Kapuzinerkresse (säe ich nächstes Jahr neu)
    - Oregano
    - Estragon
    - Knoblauch
    - Thymian
    - Lavendel
    - Salbei
    - Currykraut
    - Rosmarin

    Werde dann einfach mal abwarten, wie der Winter so wird und dann, wie du schon geschrieben hast, bei Bedarf was tun.
     
  • N

    niwashi

    Guest
    bis auf den Rosmarin würd ich gar nix abdecken - den nehm ich mit ins Haus; was nicht winterhart ist, wird im Frühjahr neu gesetzt

    niwashi ist da eher pragmatisch ...
     
  • Merkur

    Mitglied
    Registriert
    12. Sep. 2006
    Beiträge
    92
    Ort
    Bei Aachen
    Hallo niwashi,

    pragmatisch bin ich ja auch, aber beim Rosmarin hörts auf. Ist dann doch etwas zu groß für die Wohnung (naja, oder halt die Wohnung ist zu klein... :confused:)

    Werde dem guten dann bei Bedarf wohl ein Deckchen rausbringen, vielleicht mit nem warmen Tee und ein paar Keksen... ;)
     

    billymoppel

    Foren-Urgestein
    Registriert
    05. Juni 2007
    Beiträge
    5.454
    ...und was hübsches vorlesen :D

    bettina, die auch mit ihren kräutern spricht, manchmal
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • I

    isar

    Guest
    ....
    viele kräuter haben bei milden wintern auch relativ lange grünphasen, pimpinelle, sauerampfer, oregano, salbei, thymian, lavendel...und sie treiben dann auch sehr früh wieder durch. rosmarin ist immergün und ihn abzudecken, dürfte eher schwierig sein - er ist so unter den üblichen kräutern sicher der empfindlichste.
    wenn überhaupt, würde ich lediglich eine bedarfsabdeckung (dauerfrost ohne schnee) mit laub oder zweigen vornehmen, aber nicht generelles.
    bei plusgraden oder leichtem frost halte ich jede abdeckung für kontraproduktiv.
    ich decke nie was ab und alles hat den letzten winter sehr gut überstanden, vom rosmarin ist zwar sehr viel weggefroren, aber überlebt hat er dennoch. für ihn ist wichtig, den boden bei frsot gut abzudecken, bei dauerfrost gieße ich ihn mit warmen wasser - vertrocknen ist der größte feind bei frost.

    Also ehrlich Bettina,
    besser hätte man es nicht sagen können!

    Liebe Grüße :cool:
    Isar
     

    Merkur

    Mitglied
    Registriert
    12. Sep. 2006
    Beiträge
    92
    Ort
    Bei Aachen
    Hallo Bettina,

    das mit dem Vorlesen lässt sich einrichten. Kommt ja bald der neue Roman von Dan Brown raus. Hoffe, dass ist für den Rosmarin nicht zu spannend und wenn doch, können ihn ja die Melisse und der Lavendel etwas beruhigen... :D
     

    Merkur

    Mitglied
    Registriert
    12. Sep. 2006
    Beiträge
    92
    Ort
    Bei Aachen
    Hallo zusammen,

    es ist geschafft, der Winter ist rum und es hat nur meinen Rosmarin dahin gerafft. Aber ein Frage stellt sich mir noch: lebt mein Currykraut noch? Woran kann ich das erkennen? Die Blätter sind gewoht silber, allerdings ist das Holz sehr trocken. Hat da jemand diagnostische Tipps für mich?

    Frohe Ostern

    der Merkur
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    D Untergrund Kräuterspirale Gartenpflege 1
    ~Iris~ Kräuterspirale - kaufen oder selber bauen? Gartengestaltung 13
    giersch 62 Kräuterspirale - Tipps zum anlegen Kräutergarten 7
    M Wie mach ich den Echsen die Kräuterspirale schmackhaft??? Tiere im Garten 6
    R Wohin mit welchem Kraut in der Kräuterspirale? Kräutergarten 3
    J Kräuterspirale aus Pflanzsteinen Gartengestaltung 1
    S Alternative zur Kräuterspirale Grüne Kleinanzeigen 3
    M Kräuterstecker für Kräuterspirale Kräutergarten 5
    M Mini Teich für Kräuterspirale - unbeantwortete Fragen! Teich & Wasser 4
    S Ist dieser Platz für eine Kräuterspirale geeignet? Kräutergarten 2
    E Kräuterschnecke / Kräuterspirale Gartengestaltung 1
    Jazz Brazil Kräuterspirale - Unterstützung gesucht! Kräutergarten 19
    tantemaral Welchen Platz für Kräuterspirale Kräutergarten 11
    r.pschorr Richard´s Kräuterspirale Mein Garten 5
    B kräuterspirale und gewächshaus Obst und Gemüsegarten 4
    S Kräuterspirale - endlich fertig!!!!Bitte um eure Meinung! Kräutergarten 15
    M Kräuterspirale-Einordnung der Pflanzen Kräutergarten 1
    S Befüllen von kräuterspirale Kräutergarten 9
    Divina Fruchtfolge und Kräuterspirale Kräutergarten 8
    B Gabione als Kräuterspirale Gartengestaltung 6
    BergGeist Kräuterspirale anlegen -> Ideen gefragt Kräutergarten 18
    Merkur Knoblauch in Kräuterspirale pflanzen Obst und Gemüsegarten 13
    S kräuterspirale Gartenpflanzen 16
    Weinbergschnecke "Kräuterspirale" als Blütenspirale gestalten Gartengestaltung 15
    Datura Teich für eine Kräuterspirale ? Kräutergarten 6

    Similar threads

    Oben Unten