Ich starte meine Bewässerungsplanung

frank2807

Neuling
Registriert
18. Sep. 2022
Beiträge
13
Hallo!

Ich starte gerade die Bewässerungsplanung für meinen neuen Garten. Dabei stellen sich einige Fragen.

Die einfachste: Wie robust ist so ein Versenkregner von Hunter oder Rainbird? Kann man da problemlos drüber laufen? Davon würde ich es abhängig machen, ob ich Regner auf die Rasenfläche stelle oder nur außen rum.

Wie wichtig ist die vollständige Überlappung der Regner? Ja, das ist der Optimalzustand. Aber wie schlimm ist es wirklich, wenn ich das nicht vollständig beachte? Insbesondere, wenn ich die Regner nur außen rum verteile, werde ich das nicht ganz schaffen.
Dabei dann auch die Frage: Ist es wirklich so, dass der Rainbird das Wasser innerhalb des Kreises gleichmäßiger verteilt als der Hunter?

Und nun das für mich schwierigste: Wie viele Regner kann ich gleichzeitig laufen lassen? Aktuelll weiß ich nur, dass bei mir 4 Bar anliegen (aus der Wasserleitung). Kann ich einfach die Durchflussmenge pro Stunde ermitteln und so viele Regner gleichzeitig betreiben, dass ich die (mit einem kleinen Puffer) komplett ausschöpfe?
Theoretisches Bsp: Leitung liefert 1000 l/h, Regner benötigen 300 l/h bedeutet, dass ich 3 Regner gleichzeitig betreiben kann.

Vielleicht habt ihr auch einen Tipp, wo ich zu diesen Berechnungen was lesen kann. Dann nerve ich hoffentlich nicht so viel.

Habt vielen Dank für eure Antworten.
Frank
 
  • SebDob

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. Juni 2020
    Beiträge
    2.195
    Drüber laufen nicht das Problem. Trotzdem versuchen wir das aber an den Rand zu bekommen.

    Die Überlappung ist schon wichtig, da r Van und mp rotator im Nahbereich ein Defizit haben. Beim Getrieberegner in kurzer Reichweite nicht so kritisch, trotzdem zu empfehlen.
    Keiner ist wirklich besser in der Verteilung.
    Die Wahl hängt nachher von deinen Bedingungen ab.

    Du hast 4 bar statisch. Das interessiert keinen, es ist keine Größe zum Planen.
    Wir brauchen eine Messung von dir bei 2,5 bar und 3,5 bar. Das ist dann der Fließdruck.
    Die Kreise packen wir dann entsprechend voll.

    Zu den Berechnungen musst du nicht viel lesen. R Vans Verbrauchen mehr , je größer der Winkel wird. Reichweite aber nur bis 7m.
    Getrieberegner haben immer den gleichen Verbrauch. Abhängig von Düse und Druck.
    Das heißt mit Düse 1,0 und 500l Verbrauch bei 90 Grad. Bedeutet bei 180 Grad zu wenig... Und ne 2,0 wäre bei 1000l.
    Das kann man kompensieren mit passend gebildeten kreisen.

    Du kannst bei DVS Planen. Kaufen besser woanders, die sind super teuer.

    Wenn du dein Grundstück dort skizziert hast, kann ich auch falls nötig die Regner setzen. Aber mit Anleitung schaffst du das auch.

    Bis jetzt bitte nur die Planung, nichts kaufen etc. Außer max das Testgerät für die Wassermenge...

    Fragen??
     

    frank2807

    Neuling
    Registriert
    18. Sep. 2022
    Beiträge
    13
    Vielen Dank! Das hilft mir sehr weiter.

    Ich habe heute mal (ohne meine genaue Wassermenge zu kennen), mit dem Tool bei dvs gespielt. Mal abgesehen davon, dass die Rohre Kreuz und quer über alle rasenflächen verteilt werden, sah das Ergebnis gar nicht schlecht aus.
    Um das Messgerät werde ich mich mal kümmern. Und wenn ich das richtig verstanden habe, mache ich damit dann den Eimertest? Quasi Wasserdruck auf 3,5 Bar einstellen und Eimer vollaufen lassen. Mit der gemessenen Zeit, die m³/h berechnen.

    Und dann taugt das Tool was? Das wäre cool und gar nicht sooooo schwer.
     
  • frank2807

    Neuling
    Registriert
    18. Sep. 2022
    Beiträge
    13
    Ich lese und lese. :)
    Die Lage der Leitungen aus der automatischen Berechnung muss ich auf jeden Fall noch optimieren. Sonst hab ich ein Spinnennetz aus Wasserleitungen unter dem Rasen. Auch die Gruppierung der Regner finde ich noch nicht optimal. Da möchte ich sinnvolle Zonen anlegen.

    Eine Frage kann ich mir jedoch noch nicht beantworten. Muss es wirklich das druckregulierende Regnergehäuse (z.B. Hunter PRS40) sein oder reicht ein Druckregulierer hinter jedem Ventil für den gesamten Kreis oder wird die Druckregulierung insgesamt überbewertet? Der Preisunterschied zwischen einem einfachen Gehäuse oder dem PRS40 ist bei 20 Sprengern schon signifikant.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    P.S. Das Thema mit dem Messgerät habe ich jetzt verstanden. Das werde ich bestellen. Dank DVS, die mir jetzt mit ihren stündlichen Mails zeigen wollen, dass sie die Profis sind. Die Infos sind super, aber ja. Die Preise sind schon.... Meine ersten Teile für einen zweiten Außenwasserhahn habe ich bei PVC-Welt bestellt. Dort hab ich dann auch Blut geleckt. Die finde ich bisher sehr sympathisch.
     
  • SebDob

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. Juni 2020
    Beiträge
    2.195
    Vielen Dank! Das hilft mir sehr weiter.

    Ich habe heute mal (ohne meine genaue Wassermenge zu kennen), mit dem Tool bei dvs gespielt. Mal abgesehen davon, dass die Rohre Kreuz und quer über alle rasenflächen verteilt werden, sah das Ergebnis gar nicht schlecht aus.
    Um das Messgerät werde ich mich mal kümmern. Und wenn ich das richtig verstanden habe, mache ich damit dann den Eimertest? Quasi Wasserdruck auf 3,5 Bar einstellen und Eimer vollaufen lassen. Mit der gemessenen Zeit, die m³/h berechnen.

    Und dann taugt das Tool was? Das wäre cool und gar nicht sooooo schwer.


    Genau, Hahn auf, laufen lassen. 3,5 bar einstellen. 10l vom Eimer auf m³ pro Stunde hoch rechnen...
     

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. Juni 2020
    Beiträge
    2.195
    Ich lese und lese. :)
    Die Lage der Leitungen aus der automatischen Berechnung muss ich auf jeden Fall noch optimieren. Sonst hab ich ein Spinnennetz aus Wasserleitungen unter dem Rasen. Auch die Gruppierung der Regner finde ich noch nicht optimal. Da möchte ich sinnvolle Zonen anlegen.

    Eine Frage kann ich mir jedoch noch nicht beantworten. Muss es wirklich das druckregulierende Regnergehäuse (z.B. Hunter PRS40) sein oder reicht ein Druckregulierer hinter jedem Ventil für den gesamten Kreis oder wird die Druckregulierung insgesamt überbewertet? Der Preisunterschied zwischen einem einfachen Gehäuse oder dem PRS40 ist bei 20 Sprengern schon signifikant.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    P.S. Das Thema mit dem Messgerät habe ich jetzt verstanden. Das werde ich bestellen. Dank DVS, die mir jetzt mit ihren stündlichen Mails zeigen wollen, dass sie die Profis sind. Die Infos sind super, aber ja. Die Preise sind schon.... Meine ersten Teile für einen zweiten Außenwasserhahn habe ich bei PVC-Welt bestellt. Dort hab ich dann auch Blut geleckt. Die finde ich bisher sehr sympathisch.


    Es reicht sogar ein druckminderer vor den Verteilern. Kommt drauf an, was du von den Verteilern speist.
    Du kannst ja auch r Van mit 2,8 bar laufen lassen, Getrieberegner mit 2,1 bar, tropfer mit 1,4bar. Deswegen kannst du die Verteiler ja auch entsprechend zusammenbasteln...

    Wenn du schon eine Planung hast, verlink den Plan.

    Die leitungslegung, sinnvolle Zonen etc. werden wir daraus schon Umsetzen können.
     
  • frank2807

    Neuling
    Registriert
    18. Sep. 2022
    Beiträge
    13
    Wenn du schon eine Planung hast, verlink den Plan.

    Die leitungslegung, sinnvolle Zonen etc. werden wir daraus schon Umsetzen können.

    Vielen Dank für deine Geduld und super Antworten. :)

    Eine Planung... Nunja... Sagen wir mal so: Meine Frau fühlte sich gestern etwas unter Druck gesetzt, als ich meinte, dass ich gern wüsste, wo Blumenbeete usw. hin sollen. Das heißt, ich habe die aktuell 600qm Freifläche, die sich verwinkelt ums Haus schlängelt mal als ganzes eingegeben und war erstaunt, dass die Software doch recht intelligent ist, was die Positionierung angeht. Das war ein brauchbarer erster Wurf. Aber eine Planung? Nein, davon sind wir noch weit weg. 🙃

    Genau das sind jetzt die Hausaufgaben meiner Frau. Dann kann ich auch die geplante Sachen wie Spielgerüst, Gartenhäuschen usw. mit einzeichnen. Und dann! Dann ist es eine Planung. :cool:

    Insgesamt weiß ich jetzt aber, wie ich vorgehen muss und kann erstmal loslaufen. Btw: Messgerät ist bestellt. Da bin ich mal gespannt, was dabei raus kommt.
     

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. Juni 2020
    Beiträge
    2.195
    Leg doch dort wo Beete etc hinsollen 220v und eine Dauerdruckleitung hin. Von dort aus kannst du alles verteilen, unabhängig vom rasen. Beete werden eh mit tropfern gemacht.

    Trotzdem der Hinweis, die MP rotator sind nicht die erste Wahl. Positionierung je nach Reichweite geht zu verbessern.
     

    frank2807

    Neuling
    Registriert
    18. Sep. 2022
    Beiträge
    13
    Aktuell sit das
    Leg doch dort wo Beete etc hinsollen 220v und eine Dauerdruckleitung hin. Von dort aus kannst du alles verteilen, unabhängig vom rasen. Beete werden eh mit tropfern gemacht.

    Da steckt der Pferdefuß. Wir sind gerade eingezogen. In den nächsten Wochen wird die Terrasse gebaut. Es steht noch so gar nicht fest, wo Beete hin sollen. Das was schon feststeht (vor dem Haus) ist schon berücksichtigt. Alles andere sind noch 100 Fragezeichen.

    Aber das ist aktuell die Hausaufgabe meiner Frau. :)

    Welche Nachteile haben die MP-Rotatoren gegenüber den RainBird R-Van? Die Einstellung mit Werkzeug könnte ich verschmerzen. Da bin ich aber komplett offen. Bisher finde ich die hohe Wurfweite der Hunter gut, weil eins meiner Rasenstücken ca. 15 Meter breit ist und ich so viel wie möglich am Rand platzieren möchte. Aber bis dahin ist noch einiges zu tun.
     

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Registriert
    20. Juni 2020
    Beiträge
    2.195
    Die rotatoren, gerade die mp3000 und der 3500 bleiben bei 90grad ecken stehen.

    15m wäre aber unproblematisch. Entweder versucht man das mit 5004 Getrieberegner oder setzt r Vans. Die können max 7,5m. Dann wären bei 15x15m zum Beispiel je einer in der Ecke 90grad und in der Geraden mittig einer mit 180grad...
     
  • frank2807

    Neuling
    Registriert
    18. Sep. 2022
    Beiträge
    13
    Heute ist mein Außenwasserhahn mit Schlauchhalter fertig geworden. Alles dicht soweit (war mein erstes Mal 😁)
    Das war die erste Idee. Daraus ist der Gedanke für die komplette Bewässerung entstanden.

    Versorgt wird der Hahn über ein ca. 20 Meter langes 25er PE-Rohr, das dann auch gleich die Zuleitung zur Ventilbox werden wird. Die werde ich wahrscheinlich rechts neben den Wasserhahn stellen.

    722211


    Schönen Abend an alle.
    Frank
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    P Ich starte meinen Garten und da brauche ich... Gartengeräte & Werkzeug 27
    UweKS57 Callas haben Samen? Kann ich die vermehren? Zwiebelpflanzen 2
    jola Gelöst Was hab ich da gerettet ? Sedum Wie heißt diese Pflanze? 13
    V Hilfe! Wie kann ich meine Pachira retten? Zimmerpflanzen 5
    D Wie schneide ich bloß diesen Olivenbaum Gartenpflanzen 10
    aurinko Wer bin ich? Wie heißt dieses Tier? 5
    G Wie kann ich das Vogelbad säubern? Heimwerken 7
    Elkevogel Gelöst Ich habe schon wieder vergessen (Ziest Hummelo) Wie heißt diese Pflanze? 18
    V Welche zwei Zimmerpflanzen habe ich da? Zimmerpflanzen 4
    mareje Was wächst in meinem Rasen? Und wie werde ich es los? Rasen 1
    Hans-Joachim Elflein Zitruserde? Ich sage: Nein Zitruspflanzen 4
    G Warum sind meine Blaubeeren so mickrig? Was mache ich falsch? Obst und Gemüsegarten 7
    E Wie kann ich den Wilden Wein loswerden Klettergehölze 9
    UweKS57 Thujas selbst ziehen, wie ? Meine Hecke stirbt und ich brauche Ersatzpflanzen Hecken 36
    PalmenFan . Welches Insekt bin ich? Wie heißt dieses Tier? 1
    mai12 Gelöst Wer bin ich ? (Borstige Robinie/Robinia hispida) Wie heißt diese Pflanze? 3
    Amanda Ich brauche mal Rat Gartenpflanzen 2
    J Gelöst Die Pflanze wächst jetzt seit ein paar Wochen, aber ich weiß nicht was das ist. (Vielsamiger Gänsefuß/Chenopodium polyspermum) Wie heißt diese Pflanze? 18
    B zwei Büsche, die ich nicht bestimmen kann. Kann Jemand helfen Wie heißt diese Pflanze? 7
    O Feuerstelle bauen: was muss ich beachten? Heimwerken 8
    UweKS57 Garten ist schwierig, aber ich bin zufrieden. Dankeschön Gartenfreunde 7
    scheinfeld Soll ich im Garten bleiben? Gartenpflanzen 2
    M Gelöst Ich kenne diese Pflanze nicht (Japanischer Knöterich) Wie heißt diese Pflanze? 3
    Taxus Baccata Wer bin ich...? Wie heißt diese Pflanze? 3
    der allgäuer Warum sehe ich hier keine Videos? Computerprobleme 0

    Similar threads

    Oben Unten