Hat jemand Erfahrung mit Anlauger?

blümchenpflücker

Foren-Urgestein
Registriert
01. Juli 2011
Beiträge
1.186
Ort
Hamburg
Hallo,

unsere alten Kassettentüren müssten dringend gestrichen werden. Es ist eine dicke uralte inzwischen leicht vergilbte Lackschicht (oder sogar mehrere) darauf, von der keiner mehr weiß was für ein Lack das war. Kann man die mit Anlauger behandeln und einfach nur überstreichen?
Alles andere, wie schleifen, abbeitzen oder Heißluftfön ist nicht sauber hin zu bekommen, jedenfalls nicht wenn wir's selber machen. Haben es bei einer Tür vor ein paar Jahren versucht und es war irre viel Aufwand für ein nicht zufriedenstellendes Resultat. Man bekommt die aufgesetzten Leisten mit ihren ganzen Rillen einfach nicht sauber hin. Die Sache mit dem Anlauger klingt so schön einfach und wir könnten das selber machen. Weiß vielleicht jemand was es ca. kosten würde, wenn man so eine Tür alternativ von einem Maler streichen lassen würde?
LG Blümchenpflücker:)
 
  • Dobifan

    Mitglied
    Registriert
    30. Jan. 2011
    Beiträge
    869
    Ort
    NRW-Sauerland
    Hallo Blümchenpflücker,

    klar kannst du die Türe mit Anlauger behandeln, aber das ändert nicht wirklich die Dicke der vorhandenen Farbschichten. Es rauht die Oberfläche nur an, entfettet und dann kannst du streichen.

    Wenn zu viele Farbschichten drauf sind, wäre es besser die alte Farbe vorher wirklich abzunehmen. Auch wenn es viel Arbeit ist. Farbreste aus den Kanten kannst du von Hand mit dem Schleifpapier rausschleifen.

    Wenn streichen dann in dem Fall mit Alkydharzlack, nicht mit Acrylfarbe.
     

    billymoppel

    Foren-Urgestein
    Registriert
    05. Juni 2007
    Beiträge
    5.454
    als besitzerin von mind. 8 kassettentüren (wenn ich keine beim gedanklichen durchzählen vergessen habe) kann ich dir nur sagen: ja, es ist wahnsinngi viel arbeit. aber wenn du vorhast, wieder zu streichen, muss es ja nicht allzu gründlich sein. die händische methode wird von einer fachfirma teuer, du kannst dir ja die stunden ausrechnen...alternativ wird getaucht, das ist billiger, aber dann musst du türe sehr lang trocknen lassen, sonst reißt dein anstrich.
    und wenn anstrich: dann natürlich standöl - dann brauchst du beim nächsten anstrich nicht anzuschleifen. außerdem ist standöl viel elastischer als jeder lack.
     
  • blümchenpflücker

    Foren-Urgestein
    Registriert
    01. Juli 2011
    Beiträge
    1.186
    Ort
    Hamburg
    Hallo billymoppel,
    die Sache mit der Standölfarbe klingt interessant. Du hast schon recht, es müsste nicht allzu gründlich sein. Ich hatte die Hoffnung, die Türen mit Anlauger zu behandeln, eventuelle größere Schäden auszubessern und dann überstreichen. Dann wären die Türen sicherlich nicht perfekt, aber wenigstens sauber und weiß. Die Frage ist nur, ob die Farbe auf dem Untergrund hält.
    LG Blümchenpflücker:)
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    Knofilinchen Hat jemand Erfahrung mit Mais? Obst und Gemüsegarten 35
    Feigenfuchs Hat jemand Erfahrung mit der Bayernfeige violetta? Gartenpflanzen 27
    a-quiet-place Hat hier jemand Erfahrung mit Homöopathie für Pflanzen? Gartenpflege 38
    Hibiskusfreak Hat jemand Erfahrung mit Wurzel weg? Gartenarbeit 4
    Yippieh AQUION - Leitungswasser aufwerten -hat jemand Erfahrung Essen Trinken 35
    S Hat jemand Erfahrung mit der Sanierung von Flachdächern? Sanierung & Renovierung 3
    R Hat jemand Erfahrung mit Steinfresh? Sanierung & Renovierung 25
    R Drainage - Hat jemand Erfahrung damit? Rasen 5
    S Hat jemand Erfahrung mit den Green Line Gewächshäusern? Gartengeräte & Werkzeug 0
    chrusti Hat jemand mit dem Okra Anbau Erfahrung? Obst und Gemüsegarten 5
    Mr.Ditschy Kann jemand eine Sense dengeln oder hat Erfahrung? Gartengeräte & Werkzeug 8
    Elkevogel Verbraucherzentrale - hat jemand Erfahrung? Haus & Heim 19
    sarkuma Hat jemand mit Heilkräutern Erfahrung? Kräutergarten 24
    gemüsehase Hat jemand Erfahrung mit einem Berner Sennenhund? Haustiere Forum 70
    Murmelchen OT: Hat jemand Erfahrung mit Stoßwellentherapie? Small-Talk 23
    Elkevogel Aussaat in Eierschalen - hat da jemand Erfahrung? Gartenpflege 20
    Murmelchen Hat jemand Stalker-Erfahrung? Small-Talk 17
    H Hat jemand Erfahrung mit Ziergras? Stauden 4
    M Hat jemand Erfahrung mit Rollrasen vom Rasenprofi oder Broicherhof? Rasen 1
    C Hat jemand Erfahrung mit der Markise EH-6400 von Exclusive Home? Gartenfreunde 0
    G Hat jemand Erfahrung mit Minigurken? Obst und Gemüsegarten 8
    A Hat jemand Erfahrung mit der Vermehrung von Makandi (Coleus forskohlii) ? Gartenpflanzen 2
    M Hat jemand Erfahrung über Kartoffelkultur im Gewächshaus? Wie heißt diese Pflanze? 2
    annikavm Hat jemand Erfahrung mit Mimosen? Gartenpflanzen 2
    G Tiarella - hat jemand Erfahrung damit ? Gartenpflanzen 12

    Similar threads

    Oben Unten