Fiberclay Kübel - wie bohren und streichen?

Shantay

Foren-Urgestein
Registriert
02. Apr. 2011
Beiträge
1.650
Ort
Oberbayern
Liebe Gartenfreunde,

ich habe heute auf dem Flohmarkt einen sehr großen und sehr günstigen Pflanzkübel aus Fiberclay erstanden.

Da er ein paar Abnutzungserscheinungen und kleinere Abplatzer am Sockel hat, würde ich ihn gerne wetterfest streichen.
Welche Farbe nehme ich da am Besten? Welchen Überlack (matt)? Der Kübel soll ganzjährig draußen stehen bleiben.

Des weiteren hat er kein Abzugsloch. Kann man Fiberclay problemlos bohren (z. B. mit Kernbohrer) oder bricht der Kübel dann? Bisher wurde er nur als Übertopf benutzt und stand im Winter drinnen. Er sollte aber normalerweise frostfest sein.

Danke für Eure Tipps!

Kübel.JPG

LG Shantay
 
  • Rentner

    Foren-Urgestein
    Registriert
    22. Nov. 2016
    Beiträge
    3.960
    Hallo,

    Fiberclay ist eine Mischung aus Ton und Fiberglas. Bohren kannst du mit einem guten Steinbohrer mit entsprechendem Durchmesser.

    Streichen, nach entsprechender Vorbehandlung (Entfetten, Schleifen mit 150 - 400er Papier), am besten mit Polyurethan-Farbe (braucht im Gegensatz zu Epoxid keinen Katalysator).
     

    Shantay

    Foren-Urgestein
    Registriert
    02. Apr. 2011
    Beiträge
    1.650
    Ort
    Oberbayern
    Hallo Rentner,

    danke für die Antwort! Schleifen werde ich das nicht, ist eh ziemlich rauh. Wenn der Arbeitsaufwand jetzt so eklatant hoch ist, dann werde ich es lassen. Ich hab leider keine Ahnung von der von Dir genannten Farbe, noch weiß ich was ein Katalysator ist. Kannst das bitte für einen Noob erklären?

    LG Shantay
     
  • Rentner

    Foren-Urgestein
    Registriert
    22. Nov. 2016
    Beiträge
    3.960
    Hallo,

    der Epoxid-Farbe muss ein Härter (Katalysator) beigemischt werden. Der wird in der Regel immer mitgeliefert.
     
  • Shantay

    Foren-Urgestein
    Registriert
    02. Apr. 2011
    Beiträge
    1.650
    Ort
    Oberbayern
    Hallo Rentner,

    vielen Dank! Ich werde mal sehen, ob ich das auch als Sprühfarbe bekomme. Allerdings glaube ich schon fast, daß sowohl ein Ausbessern als auch ein komplettes Streichen/Einsprühen das ganze eher "verschlimmbessern" würden und vielleicht sollte man solchen Dingen auch einfach ihren "gebrauchten" Charme lassen.

    LG Shantay
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    Shantay Beetrose aus Kübel umtopfen - Frühjahr oder Herbst? Rosen 12
    DaBoerns Unterpflanzung von Kirschbaum mit Elfenblume (im Kübel) Obstgehölze 3
    S Winterharte Schilfpflanze als Sichtschutz im Kübel Gartenpflanzen 14
    F Baum/Strauch für Kübel Gartengestaltung 24
    I Hortensie im Kübel im Keller überwintert und jetzt voll Läuse Pflanzen überwintern 12
    Birgit L. Pampasgras im Kübel Stauden & Gehölze 3
    fritzgeorg Eine unbekannte Blüte im Kübel Wie heißt diese Pflanze? 6
    M Welcher Kübel für Oleander-Stämmchen? Gartenpflanzen 34
    Ofi53 Rosenkohl im Kübel Obst und Gemüsegarten 1
    A topsy turvy oder auch upsidedown-kübel Obst und Gemüsegarten 5
    M Düse zum Zielen auf 2m entfernte Kübel Bewässerung 0
    C Tomate in Kübel pflanzen Tomaten 10
    H Clematis Montana Rubens doch im Kübel? Klettergehölze 6
    C Porree im Kübel? Naturnahes gärtnern 2
    S Kletterpflanze für Kübel an der Nordwestseite - was passt? Klettergehölze 7
    Trallafitti Rhododendron im Kübel stirbt an Laubgehölze 8
    F Ahorn für Kübel Laubgehölze 4
    Mariaschwarz Unterpflanzung Kübel Gartenpflanzen 4
    M Himbeeren Sorten vorschläge und Kübel Obst und Gemüsegarten 18
    Cathy Bäume für Kübel gesucht Laubgehölze 40
    B Apfelbäumchen im Kübel ? Obstgehölze 4
    G Feige im Kübel eingraben / Erdwärmekörbe Obst und Gemüsegarten 5
    O Pfirsichbaum im Kübel - noch in Ordnung? Obst und Gemüsegarten 20
    P Grossen Kübel befüllen Gartenpflege 5
    C Welche Clematis im Kübel auf Balkon? Klettergehölze 6

    Similar threads

    Oben Unten