Bewässerungscomputer für Rasenneuanlage

firewood2013

Neuling
Registriert
13. März 2015
Beiträge
12
Hallo,

bräuchte mal einen Tipp für einen kleinen Bewässerungscomputer, direkt an den Wasserhahn. Die meisten Geräte haben leider das Problem, dass weniger als 6 Startzeiten pro Tag möglich sind. Warum auch immer leistet sich das Gardena erst ab Geräten mit über 100 Euro. Gardena scheidet somit für mich aus.

Ich möchte mit dem Gerät ausschließlich Rasenneuanlagen bewässern und benötige dazu mindestens 6 Startzeiten pro Tag.
 
  • T.Tomberg

    Mitglied
    Registriert
    12. März 2013
    Beiträge
    445
    Ort
    Moers
    6 x am Tag bewässern ?? Du weist schon das man eine Rasenbewässerungsanlage 1 Stunde laufen lassen sollte damit die untere Erdschicht ( da sind die Wurzeln) durchgetränkt sind ! Hast Du Sandboden ? Wenn die Anlage über eine Pumpe läuft ( hoffe ich für Deine Wasserrechnung) einfach vor die Pumpe eine Zeitschaltuhr setzen !
     
  • Stevieboy

    Mitglied
    Registriert
    19. Mai 2010
    Beiträge
    145
    Du weist schon das man eine Rasenbewässerungsanlage 1 Stunde laufen lassen sollte damit die untere Erdschicht ( da sind die Wurzeln) durchgetränkt sind ! Hast Du Sandboden ? !

    Du hast schon gelesen, daß firewood das Gerät ausschließlich für Rasenneuanlagen nutzen möchte? Da is noch nicht viel mit Wurzeln.

    ... Stefan
     
  • firewood2013

    Neuling
    Registriert
    13. März 2015
    Beiträge
    12
    Danke für die Antworten, aber 3x bis 4x täglich 10 Min. ist mir zu wenig. Ich kürze lieber auf 5 - 8 Min. und bewässere mindestens 5x. Damit habe ich bei wärmeren Temperaturen wesentlich bessere Ergebnisse, wenn man so ungeduldig wie ich nicht erst wieder im Herbst grünen Rasen haben will.
    Mit den Kosten hält sich das in Grenzen...haben für den Garten Zähler ohne Abwassergebühren und... wenns mal wieder regnet.. zwei große Zisternen.

    Ansonsten gibts bei mir 15 Liter/qm alle 4 bis 5 Tage (abhängig von Temperatur, Wind, Sonnenscheindauer) das weiß ich schon...keine Bange.
     

    T.Tomberg

    Mitglied
    Registriert
    12. März 2013
    Beiträge
    445
    Ort
    Moers
    Wie kommt Ihr auf den Gedanken ,,nur,, 10 Minuten den Rasensprenger laufen zu lassen ?????:(
    Die 15 Liter pro qm sind bekannt wobei dies abhängig ist von der Bodebeschaffenheit ! So lange halt Gießen bis 10-15 cm getränkt sind !
    Dies kann bei Sandboden wesentlich schneller gehen als bei Leem/Toon !
     
  • firewood2013

    Neuling
    Registriert
    13. März 2015
    Beiträge
    12
    Wie kommt Ihr auf den Gedanken ,,nur,, 10 Minuten den Rasensprenger laufen zu lassen ?????:(
    Die 15 Liter pro qm sind bekannt wobei dies abhängig ist von der Bodebeschaffenheit ! So lange halt Gießen bis 10-15 cm getränkt sind !
    Dies kann bei Sandboden wesentlich schneller gehen als bei Leem/Toon !

    Es waren jeweils 10 Minuten gemeint. Der Grund liegt bei den 10 Min. auch hier vielmehr auf der einhergehenden Wurzelverflachung des Altbestandes bei Regenerationsmaßnahmen.
    Nebenbei:
    Das mit der wurzeltiefen Bewässerung setze ich natürlich voraus und erwähne ich nicht extra. Es ist doch klar das die Bodenbeschaffenheit die Zeit verkürzt oder verlängert. Aber darum geht es hier nicht.

    Die Bewässerung der Neuanlage kann man problemlos auf 5x oder mehr strecken. Dies soll/muss man auch, denn die Oberfläche soll ständig feucht gehalten werden. Es kann nun 1x oder 10x täglich der Fall sein bewässern zu müssen, wobei die Zykluszeiten auch verkürzt werden können.
    Pauschal zu sagen 3 oder 4x reichen aus, ist ohne Einbezug von äußeren Umständen nicht möglich.

    Mich wundert nur dass etliche Anbieter von einfachen Bewässerungsuhren meist nur 3 Bewässerungszyklen pro Tag erlauben und dies obwohl gerade diese kleinen, flexibel nutzbaren, Bewässerungsuhren sehr gut für Rasenneuanlagen und Nachsaat geeignet sind.
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    R Bewässerungscomputer mit Sensor nur für Rasenneuanlage Bewässerung 10
    A Kunststein als Tarnung und Schutz vor Regen für Bewässerungscomputer gesucht Bewässerung 2
    D Bewässerungscomputer für Garten - was meint ihr? Bewässerung 19
    R Gardena Bewässerungscomputer an Gardena Hauswasserwerk 5000/5 Gartengeräte & Werkzeug 1
    R Bewässerungscomputer Eingang - Ausgang 1" Bewässerung 5
    C Probleme mit Bewässerungscomputer und Garden 4 Fach Verteiler Bewässerung 8
    A Bewässerungscomputer Rasen 1
    M Bewässerungscomputer kaufen Rasen 11
    H Bewässerungscomputer Bewässerung 11
    C Gartenbewässerung, Bewässerungscomputer/ Ventile Hersteller? Gartenpflege 1
    D passenden Bewässerungscomputer gesucht Gartenpflege 0
    J Ist der GARDENA Bewässerungscomputer EasyControl zuver Gartengeräte & Werkzeug 3
    K Bewässerungscomputer - Hauswasserwerk ansteuern Bewässerung 4
    L V: Gardena C1060 Solar Plus Bewässerungscomputer + Regensensor + 10 Meter verläng. Grüne Kleinanzeigen 1
    M Gardena Bewässerungscomputer/Anleitung Gartengeräte & Werkzeug 9
    Golden Lotus Konfitüren und Muse , also Süßes für die Vorratshaltung Selbstversorger 37
    mai12 Roter Boskop - was sind das für Flecken ? Obst und Gemüsegarten 5
    mai12 Gemüse einlagern, für Winter-Vorrat Selbstversorger 22
    P Gelöst Was ist das für ein Busch/Baum - Wacholder Wie heißt diese Pflanze? 4
    M Pflanzenschutz-Spritzgerät für hohe Bäume Gartengeräte & Werkzeug 14
    JensSchwamborn Gärtnern ist gut für die Seele. Small-Talk 10
    jola Vorschläge für blühenden Baum - Größe egal Gartengestaltung 87
    G Was ist das für eine Pflanze Wie heißt diese Pflanze? 11
    mai12 Was sind das für Häufchen? Nützlinge 3
    der allgäuer Was ist das für eine Fliege? Wie heißt dieses Tier? 12

    Similar threads

    Oben Unten