Aufgabenstellung mit einem GARDENA Micro Drip System

marcanton

Neuling
Registriert
20. Apr. 2012
Beiträge
3
Hallo liebe Forenmitglieder,

folgende Aufgabenstellung ergibt sich:

- 17 Tröge a 85 Liter Volumen sollen auf einer Dachterrasse bewässert werden
- Ziel ist es die Fläche 72x42cm je Trog ohne großen Wasserverlust zu bewässern.
- Die Tröge stehen in L-Form = 12 im langen und 5 im kurzen L-Bereich

Da schon ein Gardena Basis 2000 System mit Schaltuhr vorhanden war, wurde das System wie folgt installiert:

- Wasserquelle = Wasserhahn auf der Terrasse ca. 2,45 Bar im 5.OG
- Basis System 2000 mit Durchfluss 2000l/h max. 2 Bar
- Danach ein T-Stück mit abgehend zwei Stränge a 7,5m 13mm = 1/2"
- An jedem Trog ein T-Stück-Reduzierer auf 4,6mm = 3/16"
- Ab T-Stück ca. 50 cm Rohr 4,6mm = 3/16" in den Trog
- Im Trog je zwei Kleinflächendüsen (8321) Leistung zwischen 10-40cm Durchm.

Feststellung:

- Ungleiche Belastung der beiden Stränge, Lang = 24 Düsen, Kurz = 9 Düsen
- Max. Anzahl der zulässigen Kleinflächendüsen wurde um 3 (drei) überschritten

Ergebnis:

- Keine der Düsen erreicht noch nicht einmal den min. Durchmesser von 10 cm
- Max. wurden 1-3 cm erreicht
- Im Düsenkopf gibt es Dochte. Habe diese auf einer Länge von 13mm entfernt
- Ergebnis ist, dass eine Steigerung auf über 5cm vorliegt
- Auch das Weglassen des Basissystems brachte keine wesentliche Änderung

Maßnahmen:

- Hotline GARDENA wies mich auf ungleiche die Verteilung der Düsen hin
- Hotline GARDENA wies mich auf die 3 überzähligen Düsen hin
- Hotline GARDENA war dennoch über die mangelnde Leistung irritiert

- Mail an GARDENA am 04.04.12, bis heute keine Stellungnahme.

Ich persönlich vermute hier ein konstruktives Problem, möchte mich damit aber nicht weiter auseinander setzen und hoffe im Forum auf Tipps und Erfahrungsberichte. Zudem glaube ich, dass mit einer Wasserdruckerhöhung schon geholfen wäre. Hierzu bräuchte ich aber ein Gerät, dass ich an meine Wasserquelle mit ca. 2,45 Bar anschließen kann mit einem Output von 3-4 Bar oder mehr, aber regelbar (Sollte so klein wie möglich sein, mit Strom betrieben und geringen Geräuschpegel haben).

Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn ich Tipps und Anregungen erhalten würde. Gerne reiche ich weitere Informationen nach, sollten relevante Angaben fehlen. Ich habe mich übrigens heute im Forum vorgestellt, wo auch zwei Photos meines Dachgartens hinterleget sind.

Danke und Gruß

Marcanton
 
  • marcanton

    Neuling
    Registriert
    20. Apr. 2012
    Beiträge
    3
    AW: Aufgabenstellung mit einem GARDENA Micro Drip System

    Liebe Forenmitglieder,

    heute hatte ich ein hocherfreuliches Gespräch mit GARDENA. 75 (!) Minuten hat der Herr von der Hotline sich Zeit genommen, all die von mir angeführten Punkte zu besprechen. Im Vorwege wurden bereits hausintern Lösungsvorschläge erarbeitet, welche ich in vollem Umfang umsetzen werde. Zudem werden mir alle benötigten Teile für den Umbau meine Bewässerungsanlage aus Kulanz kostenlos zur Verfügung gestellt.

    Das Gespräch zeichnete sich auch dadurch aus, dass GARDENA konstruktive Kritik entgegengenommen hat, insbesondere Hinweise für die Prospekt- und Homepage-Darstellung die verhindert hätten, dass ich das System so aufgebaut hatte wie beschrieben.

    Knackpunkt an meiner Installation ist die mangelnde Wassermenge mit 700L/Std. da die von mir installierten Düsen in Summe bei max. Auslastung 1.500L/Std. benötigen, ein Umstand den ich so nicht erkennen konnte.

    Alternativ werde ich nun Bodentropfer einsetzen, bis zu 10 Stück/Trog, um gerade im Sommer eine schnelle Austrocknung zu verhindern.

    Eine Information die mir ebenfalls fehlte und dich gerne empfehlen möchte ist der Hinweis auf der GARDENA Homepage unter 'SERVICE/AQUAPLanNet: Beratung im Handel'. Dort wird man auf Märkte hingewiesen, die sich u.a. auf das Micro Drip System spezialisiert haben und eine entsprechende Beratung anbiete.

    Mein Dank gilt nochmals dem GARDENA Service!

    Ansonsten hoffe ich dem Forum einen guten Hinweis gegeben zu haben.

    Gruß

    Marcanton
     
  • Similar threads
    Thread starter Titel Forum Antworten Datum
    B Ficus microcarpa mit Frostschaden Zimmerpflanzen 13
    Rosabelverde Wie war das nochmal mit Screenshots im Firefox? Computerprobleme 38
    K Sukkulente mit bräunlichen Flecken - was fehlt? Zimmerpflanzen 5
    N Monstera fault - was mit brauen Blättern tun Zimmerpflanzen 4
    H Wer kennt sich aus mit dem Leben der Teichmolche? Tiere im Garten 5
    R Wer hat Erfahrungen mit der Sangiovese-Rebe? Obst und Gemüsegarten 2
    Bernd Ka. Was fängt man mit vietnamesischem Koriander an? Kräutergarten 21
    D L-Steine / Winkelsteine mit Silikon an Vorderseite Gartengestaltung 5
    Alex85 Probleme mit Topfbrombeere - Blätter werden rostbraun und vertrocknen Obst und Gemüsegarten 4
    Ditti Was machen mit benutzter Tomatenerde Gartenarbeit 18
    J Falscher Mehltau an Kürbis, was ist mit dem Boden? Obst und Gemüsegarten 12
    F Yucca-Palme mit gelben Blättern und weißen Belägen Zimmerpflanzen 10
    E unebener Rasen mit Klee verbessern Rasen 5
    P Sickerschacht nur mit vlies abdecken Bewässerung 1
    Y frostsicheres Gartenventil mit Leistung Bewässerung 27
    o0Julia0o Tomate zum Teil mit weiß gesprenkeltem Fleisch durchzogen Tomaten 6
    V Steingarten bewässern mit Micro Drip ? Bewässerung 45
    O Benzin-Vertikutierer mit Lüfterwalze Rasen 1
    F Gardena Bewässerung mit WELCHEM Kompressor ausblasen? Bewässerung 7
    F Was ist mit meinem Zitronenbaum und Mandarinenbaum los? Zitruspflanzen 17
    Gartentomate Was ist mit meiner Birne los? Obstgehölze 1
    J Was ist mit meiner Glückskastanie los? Zimmerpflanzen 10
    H Brombeeren mit kleinen Früchten Obst und Gemüsegarten 8
    B Planung der Bewässerung mit Gardena und DVS Bewässerung 2
    B Hunter Regner (2,1 bar) mit ausreichend Wasser versorgen Bewässerung 8

    Similar threads

    Oben Unten